Herzlich willkommen bei Unger Weine

Chateau Cheval Blanc

So groß der Name, so unscheinbar steht das Château am Ende einer kleinen Allee auf halbem Weg zwischen St. Emilion und Pomerol. Seinen legendären Ruf verdankt das Weingut einer brillanten Idee aus dem 19. Jahrhundert. Damals fügte man dem in Pomerol und St. Emilion traditionell üblichen Merlot Cabernet Franc hinzu.

Chateau Cheval Blanc

Filter

Preis
Land
Region
Appellation
Weintyp
Größe
Jahrgang
Produzent

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
  • chateau_cheval_blanc_chateau_cheval_blanc_saint_emilion.png

    Saint Emilion Chateau Cheval Blanc 1983 Chateau Cheval Blanc

    0,75 l
    523,60 €
    (698,13 €/l)
    1983 Chateau Cheval Blanc
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Cheval Blanc
    • Appellation: Saint Emilion
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Und schon bald war dieser Wein mit dem exotischen, würzigen Geschmack in ganz Europa berühmt und begehrt. Die Cuvée von Cheval Blanc besteht zu fast zwei Dritteln aus Cabernet Franc, der Rest ist Merlot. Die insgesamt 41 Hektar des Guts sind mit 60% Cabernet Franc, 37% Merlot, 2% Malbec, 1% Cabernet Sauvignon bepflanzt. Normalerweise sind große Bordeaux-Weine mit einem hohem Anteil an Cabernet Franc in jungen Jahren sehr verschlossen. Nicht so der Cheval Blanc. Er bietet bereits direkt nach der Flaschenabfüllung viel Frucht, die ihm bei großen Jahrgängen bis ins hohe Alter erhalten bleibt. Mittlerweile gehört Cheval Blanc dem Inhaber des LVMH-Konzerns, Bernard Arnaud. Im Jahr 2011 wurde mit dem Bau neuer Gebäude und eines neuen Kellers begonnen. Architekt ist Christian de Portzamparc, Träger des renommierten Pritzker-Preises.