Herzlich willkommen bei Unger Weine

Chateau Citran

Château Citran hat eine Geschichte, die bis ins 13. Jahrhundert zurückgeht. Allerdings diente der Bau damals als Festung und nicht als Weingut. Die Moderne hielt 1945 Einzug, als die als Händler und Château-Besitzer bekannte Familie Miailhe den Besitz erwarb.

Chateau Citran

Filter

Preis
Land
Region
Appellation
Weintyp
Größe
Jahrgang
Produzent

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
  • chateau_citran_chateau_citran_haut_medoc.png

    Haut Medoc Chateau Citran 1996 Chateau Citran

    0,75 l
    24,99 €
    (33,32 €/l)
    1996 Chateau Citran
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Citran
    • Appellation: Haut Medoc
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Bis zum Jahr 1987 renovierten und verbesserten sie kontinuierlich die Weinberge und technischen Einrichtungen. Dann verkauften sie alles an den japanischen Konzern Fujimoto. Der behielt das Gut aber nicht lange. Bereits 1996 übernahm ihn die in Bordeaux sehr bekannte Familie Merlaut. Neben Citran gehören ihr Chasse Spleen, Ferriere, Haut Bages Liberal und La Gurgue. Zu Citran gehören 410 Hektar Land, 90 davon sind mit Reben bepflanzt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Weine ist außergewöhnlich gut. Die Cuvée besteht zu 60% aus Cabernet Sauvignon und zu 40% aus Merlot und wird in jedem Jahr in bis zu 50% neuem Holz ausgebaut. Abgefüllt wird stets unfiltriert. Nach zwei bis drei Jahren zeigt Citran bereits eine ganz schöne Trinkreife, die Lagerdauer guter Jahrgänge beträgt bis zu 15 Jahre.