Herzlich willkommen bei Unger Weine

Chateau Clos du Jaugueyron a Margaux

Chateau Clos du Jaugueyron a Margaux

Filter

Preis
Land
Region
Appellation
Weintyp
Größe
Jahrgang
Produzent

4 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Dieses Weingut ist für uns einer der sympathischsten und besten Ein-Mann-Betriebe überhaupt. Michel Theron heißt der sympathische Eigentümer. Er übernahm das Weingut 1993 mit einer Größe von gerade einmal zwei Hektar. Im Jahr 2006 konnte Theron eine weitere, sehr gute drei Hektar große Parzelle dazu pachten. Die Qualität der Weine ist beeindruckend, selektive Handlese in kleinen Boxen, Entrappen der Trauben ohne Quetschen, Fermentation der ganzen Beeren für etwa acht Tage in Zement- und Edelstahltanks verschiedener Größen, Mazeration für drei bis vier Wochen, malolaktische Gärung zum Großteil in Barriques - Theron setzt alles daran, um qualitativ ganz oben mitspielen zu können. Dabei schwefelt er auch nur minimal. Der Ausbau erfolgt für zwölf Monate in Barriques, von denen jedes Jahr rund 40 % erneuert werden. Die Grundlage der Qualität liegt jedoch in den Weinbergen und dem perfekt drainierten Kiesboden. Die Rebsorten verteilen sich auf 60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot und jeweils etwa 5 % Cabernet Franc und Petit Verdot. Darüber hinaus werden die Erträge einer winzigen Parzelle mit verwendet, die 1898 mit Carmenere, Malbec und anderen unbekannten Sorten gepflanzt wurde. Inspiriert von den alten Gebäuden der Region errichtet Theron einen neuen, klimatisierten Keller. Durch den Einsatz von ausschließlich natürlichen Materialien wie Ziegel, Kalk und Eiche fügt sich das Gebäude perfekt und harmonisch in die waldreiche Umgebung ein.