Herzlich willkommen bei Unger Weine

Chateau D`Armailhac

Sehen Sie sich das Etikett an. Das Original dieser Figur, ein kleiner Bacchus aus dem 18. Jahrhundert mit einer Flasche Wein in der linken Hand und Trauben in der rechten Hand, steht im traumhaften Museum von Mouton Rothschild, das absolut einen Besuch wert ist.

Chateau D`Armailhac

Filter

Preis
Land
Region
Appellation
Weintyp
Größe
Jahrgang
Produzent

2 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
  • chateau_d_armailhac_chateau_d_armailhac_pauillac.png

    Pauillac Chateau D`Armailhac 1994 Chateau D`Armailhac

    0,75 l
    45,22 €
    (60,29 €/l)
    1994 Chateau D`Armailhac
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau D`Armailhac
    • Appellation: Pauillac
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.
  • chateau_d_armailhac_chateau_d_armailhac_pauillac.png

    Pauillac Chateau D`Armailhac 2004 Chateau D`Armailhac

    0,75 l
    57,12 €
    (76,16 €/l)
    2004 Chateau D`Armailhac
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau D`Armailhac
    • Appellation: Pauillac
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 13 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.

2 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Die 69 Hektar Weinberge von d'Armailhac liegen in der Nachbarschaft des berühmten Château Mouton Rothschild. 1933 kaufte Baron Philippe de Rothschild das Gut, das nicht nur für seinen Wein bekannt ist. Der Park, der Eingangshof und das Hauptgebäude gehören zu den schönsten der ganzen Region. Der Rebsortenspiegel der Weinberge ist typisch: 53% Cabernet Sauvignon, 34% Merlot, 11% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot. Der Wein liegt vor der Abfüllung rund 15 Monate in Barriques, davon sind nur ein Viertel jedes Jahr neu.