Herzlich willkommen bei Unger Weine

Chateau Faugeres

Der Schweizer Geschäftsmann Silvio Denz hat das Château 2005 übernommen und produziert mit Hilfe von Stephan Graf von Neipperg und Michel Rolland gleich mehrere Topweine.

Chateau Faugeres

Filter

Preis
Land
Region
Appellation
Weintyp
Größe
Jahrgang
Produzent

2 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
  • chateau_faugeres_chateau_faugeres_saint_emilion.png

    Saint Emilion Chateau Faugeres 2010 Chateau Faugeres

    0,75 l
    49,90 €
    (66,53 €/l)
    6 l 499,00 € (83,17 €/l)
    2010 Chateau Faugeres
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Faugeres
    • Appellation: Saint Emilion
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 15 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.
  • chateau_faugeres_chateau_faugeres_saint_emilion.png

    Saint Emilion Chateau Faugeres 2007 Chateau Faugeres

    0,75 l
    39,90 €
    (53,20 €/l)
    3 l 175,00 € (58,33 €/l)
    6 l 359,00 € (59,83 €/l)
    2007 Chateau Faugeres
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Faugeres
    • Appellation: Saint Emilion
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.

2 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Bereits vor der Übernahme durch Denz zählte das Chateau zu den besten der Appellation. Aber dort soll nicht Schluss sein, das Qualitätsniveau soll noch weiter entwickelt werden. Der erste Schritt war die Einführung des Zweitweins Haut Faugeres. Ein weiterer Schritt war der Bau eines neuen spektakulären Kellereigebäudes, dass von Star-Architekt Mario Botta geplant wurde. Château Faugeres besteht zu 85 % aus Merlot, 10 % Cabernet Franc und 5 % Cabernet Sauvignon. Die gesamte Lese wird per Hand durchgeführt, es stehen 35 Edelstahl-Gärbottiche in verschiedensten Größen von 50hl bis 150hl zur Verfügung, um auch kleinste Einheiten separat vinifizieren zu können. Die Hälfte aller Fässer wird jedes Jahr ausgetauscht. Der Stil von Chateau Faugeres ist geprägt von mineralischen Komponenten und einer seidigen Textur und perfekt geschliffenen Tanninen. Ein wunderbarer, weicher St. Emilion mit großem Potential - und sehr fairen Preisen!