Herzlich willkommen bei Unger Weine

Chateau L«Eglise Clinet

Chateau L«Eglise Clinet

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

1983 Ÿbernahm Denis Durantou die Leitung des Weinguts seiner Familie. Und er hatte sofort jede Menge zu tun. Als erstes musste der Keller renoviert werden, dort war noch alter, gestampfter Lehmfu§boden. Mit heutigen Hygienestandards natŸrlich ein Ding der Unmšglichkeit. Die FŠsser waren alt und undicht, Temperaturkontrolle bei der GŠrung nicht mšglich. Aber bereits zwei Jahre spŠter, mit dem Jahrgang 1985, gelang Durantou sein erster Treffer. Seit damals steigen die QualitŠten seiner Weine unaufhšrlich. Inzwischen gehšrt L'Eglise Clinet zu den Topstars von Pomerol. Das schlŠgt sich natŸrlich auch in den Preisen nieder, aber glauben Sie mir: Sie werden den Kauf nicht bereuen. Der gerade mal viereinhalb Hektar gro§e Weinberg ist mit 85% Merlot, 14% Cabernet Franc und 1% Malbec bepflanzt. Dabei ist der Anteil alter Rebstšcken so hoch wie nirgendwo sonst in der ganzen Appellation. Der Wein reift bis zu eineinhalb Jahre in Barriques, von denen Winzer Durantou jedes Jahr 50% bis 80% erneuert.