Herzlich willkommen bei Unger Weine

Chateau Mouton Rothschild

Ohne Zweifel ist es der bekannteste Name in ganz Bordeaux. Dabei war Mouton Rothschild zunächst gar kein Premier Cru. Aber der unbeirrbare Baron Philippe de Rothschild schaffte es nach Jahren harter Arbeit, 1973 zum Premier Cru aufgewertet zu werden - es war das einzige Mal, dass einem Château dies gelang.

Chateau Mouton Rothschild

Filter

Preis
Land
Region
Appellation
Weintyp
Größe
Jahrgang
Produzent

7 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
  • chateau_mouton_rothschild_aile_d_argent_blanc_bordeaux.png

    Bordeaux Chateau Mouton Rothschild 2011 Aile d´Argent Blanc

    0,75 l
    71,50 €
    (95,33 €/l)
    2011 Aile d´Argent Blanc
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Mouton Rothschild
    • Appellation: Bordeaux
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 14 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.
  • chateau_mouton_rothschild_chateau_mouton_rothschild_pauillac_1982.png

    Pauillac Chateau Mouton Rothschild 1982 Chateau Mouton Rothschild

    0,75 l
    1.368,50 €
    (1.824,67 €/l)
    1982 Chateau Mouton Rothschild
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Mouton Rothschild
    • Appellation: Pauillac
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.
  • chateau_mouton_rothschild_chateau_mouton_rothschild_pauillac_1980.png

    Pauillac Chateau Mouton Rothschild 1980 Chateau Mouton Rothschild

    0,75 l
    345,10 €
    (460,13 €/l)
    1980 Chateau Mouton Rothschild
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Mouton Rothschild
    • Appellation: Pauillac
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.
  • chateau_mouton_rothschild_chateau_mouton_rothschild_pauillac_2013.png

    Pauillac Chateau Mouton Rothschild 2013 Chateau Mouton Rothschild

    0,75 l
    398,65 €
    (531,53 €/l)
    2013 Chateau Mouton Rothschild
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Mouton Rothschild
    • Appellation: Pauillac
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.
  • chateau_mouton_rothschild_chateau_mouton_rothschild_pauillac_1992.png

    Pauillac Chateau Mouton Rothschild 1992 Chateau Mouton Rothschild

    0,375 l
    154,70 €
    (412,53 €/l)
    1992 Chateau Mouton Rothschild
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Mouton Rothschild
    • Appellation: Pauillac
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.
  • chateau_mouton_rothschild_chateau_mouton_rothschild_pauillac_1989.png

    Pauillac Chateau Mouton Rothschild 1989 Chateau Mouton Rothschild

    0,75 l
    499,80 €
    (666,40 €/l)
    1989 Chateau Mouton Rothschild
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Mouton Rothschild
    • Appellation: Pauillac
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.
  • chateau_mouton_rothschild_chateau_mouton_rothschild_pauillac_1986.png

    Pauillac Chateau Mouton Rothschild 1986 Chateau Mouton Rothschild

    0,75 l
    1.059,10 €
    (1.412,13 €/l)
    1,5 l 2.142,00 € (1.428,00 €/l)
    1986 Chateau Mouton Rothschild
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Mouton Rothschild
    • Appellation: Pauillac
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.

7 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Wer jemals die großen Jahrgänge im Glas hatte, wird bestätigen, dass das mit Recht geschah. Die Cuvée des Grand Vin besteht zu 80% aus Cabernet Sauvignon, 16% Merlot, 3% Cabernet Franc und 1% Petit Verdot. Direktor ist der emsige und sympathische Herve Berland, unter dessen Führung seit 1993 auch wieder der Weißwein des Gutes produziert wird. Der Name ist Aile d'Argent, der silberne Flügel. 51% Sauvignon Blanc, 47% Semillon und 2% Muscadelle sind in diesem Barrique-gereiften Medoc enthalten. Mouton Rothschild ist nach Anmeldung jedem Besucher zugänglich, ein beeindruckendes Erlebnis, das man als Liebhaber großer Weine nicht verpassen darf. Allein das Museum ist einen Besuch wert. Dort lassen sich auch die Etiketten bestaunen, die seit 1945 jedes Jahr ein anderer Künstler entwirft.