Herzlich willkommen bei Unger Weine

Chateau Reignac

Chateau Reignac

Filter

Preis
Land
Region
Appellation
Weintyp
Größe
Jahrgang
Produzent

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
  • chateau_reignac_chateau_reignac_bordeaux_superieur.png

    Bordeaux Superieur Chateau Reignac 2000 Chateau Reignac

    0,75 l
    35,70 €
    (0,00 €/l)
    2000 Chateau Reignac
    • Erzeuger/Abfüller: Chateau Reignac
    • Appellation: Bordeaux Superieur
    • Region: Bordeaux
    • Ursprungsland: Frankreich
    • Alkoholgehalt: 13 % Vol.
    • Allergene: Enthält Sulfite.

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Reignac ist ein 135 Hektar großes Weingut, auf dem 80 Hektar unter Reben stehen. Es gehört seit 1990 Yves Vatelot. Und das ist ein ganz Abgefahrener. 1993 ließ Vatelot einen See anlegen, so groß, dass er dort anständig Wasserschi fahren kann - und anständig heißt anständig! Das entsprechend motorisierte Boot liegt gleich am Château vor Anker. Aber Yves Vatelot ist nicht nur ein begnadeter Wasserskifahrer, er hat auch ein Patent auf spezielle Barriques, die für die Vergärung im Fass entwickelt wurden. Das ist insbesondere für sehr kleine Parzellen interessant, Winzer auf der ganzen Welt experimentieren damit. 75% Merlot und 25% Cabernet Sauvignon baut Vatelot jährlich für 18 Monate in neuen Barriques aus. Die Erträge liegen bei moderaten 30 Hektoliter pro Hektar und sind für einen Bordeaux Superieur extrem niedrig. Die Lese zum perfekten Zeitpunkt gibt diesem Wein den Schmelz und die beeindruckende Frucht, die ihn am Gaumen so druckvoll, dabei aber gleichzeitig weich erscheinen lässt. Ein Kauf, den ich Ihnen dringend ans Herz lege und den Sie auch in Zukunft verfolgen sollten. Nebenbei gibt es auch noch den Reignac blanc und eine Spezialcuvée unter dem Namen Balthus, ein 100% Merlot aus einem Nachbargut, das Yves Vathelot erwarb. Sagenhafte 15 Hektoliter pro Hektar sind hier die Erträge. Ein Wein, der wie alle anderen des Gutes, unter der Oberaufsicht von Michel Rolland entsteht.