Rotwein Hermitage La Chapelle - Rhone aus Rhone/Provence Frankreich 2016

Jaboulet Aine, Paul

2016

Hermitage La Chapelle

Rhone

169,00 €
0,75 l (225,34 €/l)
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
In den Warenkorb
Mehr entdecken:
Rhone Jaboulet Aine, Paul
Bewertungen
91
WINESPECTATOR: "Features a solid core of gently crushed plum, fig and blackberry fruit flavors, with sweet tobacco, warm tar and melted licorice notes underscoring the finish. Polished and focused, with good length, but this remains shy on energy and vibrancy, ending with a slightly taut twinge of herb and cedar. Best from 2021 through 2030. 100 cases imported."
90
WINE ENTHUSIAST: "The 2010 La Petite Chapelle is firmly structured and tannic, but presents attractive aromas of earth, roasted meat and cedar, rounded out by savory flavors of black olive and espresso. Give it another couple of years in the cellar."
97-98
JAMES SUCKLING: "Very spicy and peppery with blue-granite aromas plus hints of grilled and smoked meat. Cloves and nutmeg. Full body, round and juicy tannins and a super spicy finish that almost burns with so much character yet turns fine and focused at the end. A beauty."
96
ANTONIO GALLONI: "Inky ruby. Intensely perfumed aromas of black and blue fruit preserves, exotic spices, cured tobacco, olive and potpourri are given vivacity by a smoky mineral nuance. Fresh and expansive in the mouth, displaying deeply concentrated boysenberry and cherry liqueur flavors, along with suggestions of candied violet, star anise and bitter chocolate. The floral and mineral notes return on the strikingly long, penetrating finish, which features harmonious tannins and a sweet touch of candied licorice."
97
JEB DUNNUCK: "The 2016 Hermitage La Chapelle is slightly denser than the 2017 and is a bigger, richer, more structured wine than the La Maison Bleue. Crème de cassis, blackberries, crushed rocks, ozone, scorched earth, and violet notes all emerge from this beautifully classic, elegant, seamless wine that carries full-bodied richness, building tannins, and a big finish, all while staying in the classic, elegant, balanced style of the vintage. It has plenty of tannins and is a quintessential La Chapelle that will have three decades of longevity."
96
THE WINEADVOCATE: "Sourced from the granitic western portion of the appellation, the 2016 Hermitage La Chapelle features mouthwatering aromas of black olives and charred beef. It's full-bodied and creamy-velvety in texture, incredibly lush without being overtly fruity. In fact, it's largely savory, with elegant shadings of leather and spice on the long, silky finish. Yet despite being delicious now, this still has the granite backbone to age through 2040."
Zum Weingut
Das Weingut Paul Jaboulet Aîné in Tain l’Hermitage gehört zweifelsohne zu den legendärsten Rhone Weingütern. Das 1894 von Antoine Jaboulet gegründete Weingut verfügt über herausragende Lagen, aus der berühmtesten wird der Rotwein Hermitage La Chapelle erzeugt, der mit seinem 1961-er Jahrgang zu den zwölf größten Weinen der Welt gekürt wurde und auch mit aktuellen Jahrgängen immer weltweit gesucht ist. Der Name dieser Lage geht auf die Kapelle St.Christophe auf diesem Terroir zurück, die Ritter Pascal de Stérimberg im Jahre 1235 erbauen ließ, nachdem er verwundet heimkehrte. Nach über 200 Jahren im Besitz der passionierten Weinbauer Familie Jaboulet übernahm die befreundete Winzerfamilie Frey aus der Champagne das Weingut im Jahre 2006, das Caroline Frey als junge diplomierte Önologin seither mit viel Fingerspitzengefühl, Fachwissen und Leidenschaft zu weiteren Erfolgen führt. Die ca. 100 ha Terroir teilen sich in außergewöhnliche Einzellagen mit teilweise bis zu 80 Jahre alten Weinstöcken auf, die individuell und im Einklang mit der Natur bewirtschaftet werden, so dass sich die Reben mit unterschiedlichen Aromen bestens entwickeln können. Die Lese erfolgt ausschließlich per Hand, man selektiert streng auf maximal 35 Hektoliter pro Hektar und verbindet traditionellen Weinbau mit modernster Technik, die Reifung erfolgt dann in dem legendären Weinkeller, einem über 1000 Jahre alten Stollen.
 
Fakten
Weinart: Rotweine
Ursprungsland: Frankreich
Region: Rhone/Provence
Appellation: Rhone
Weingut: Jaboulet Aine, Paul
Erzeuger/Abfüller: Tain l´Hermitage, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Tain l´Hermitage, Frankreich
Jahrgang :2016
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.