Unger Weine TIPP: 2022 Rose, Wagner Stempel - jetzt bestellen!

Chateau Clos Haut Peyraguey

Bordeaux – Sauternes
Chateau Clos Haut Peyraguey
Prominenter könnte die Nachbarschaft im Sauternes nicht sein: Chateau Clos Haut-Peyraguey grenzt unmittelbar an Chateau d`Yquem an und liegt in nächster Nähe zu den „Premier Cru Classe“ Chateau Lafaurie-Peyraguey, Chateau Rayne-Vigneau, Château Guiraud, Chateau La Tour Blanche und Chateau Sigalas-Rabaud. Wunderschön am höchsten Punkt des Ortes Bommes gelegen umfasst Chateau Clos Haut-Peyraguey ca. 12 Hektar, die zu 80 % mit Semillon und 20 % Sauvigon Blanc bestockt sind. Die Geschichte von Chateau Peyraguey reicht weit zurück, im Jahre 1879 erfolgte die Aufteilung des damaligen Chateau Peyraguey in Chateau Lafaurie-Peyraguey und das höher gelegene Chateau Clos Haut-Peyraguey. 2012 schließlich wurde Chateau Clos Haut-Peyraguey von Bernard Magrez, dem Inhaber von Chateau Pape Clement, erworben und in der Folge zu großem internationalen Erfolg geführt. Zum Portfolio von Bernard Magrez zählen neben Chateau Pape Clement viele weitere klangvolle Namen, wie z.B. Chateau La Tour Carnet, aber auch Weingüter in Ländern wie Spanien, Chile oder dem Napa Valley.
Weine von Chateau Clos Haut Peyraguey
Sortieren nach: Relevanztriangle
1 Artikel
1 Artikel
Filter
    2019 Chateau Clos Haut Peyraguey Chateau Clos Haut Peyraguey Sauternes
    WeiĂźwein
    Chateau Clos Haut Peyraguey 2019
    Bordeaux – Sauternes
    Prominenter könnte die Nachbarschaft im Sauternes nicht sein: Chateau Clos Haut-Peyraguey grenzt unmittelbar an Chateau d`Yquem an und liegt in nächster Nähe zu den „Premier Cru Classe“ Chateau Lafaurie-Peyraguey, Chateau Rayne-Vigneau, Château Guiraud, Chateau La Tour Blanche und Chateau Sigalas-Rabaud. Wunderschön am höchsten Punkt des Ortes Bommes gelegen umfasst Chateau Clos Haut-Peyraguey ca. 12 Hektar, die zu 80 % mit Semillon und 20 % Sauvigon Blanc bestockt sind. Die Geschichte von Chateau Peyraguey reicht weit zurück, im Jahre 1879 erfolgte die Aufteilung des damaligen Chateau Peyraguey in Chateau Lafaurie-Peyraguey und das höher gelegene Chateau Clos Haut-Peyraguey. 2012 schließlich wurde Chateau Clos Haut-Peyraguey von Bernard Magrez, dem Inhaber von Chateau Pape Clement, erworben und in der Folge zu großem internationalen Erfolg geführt. Zum Portfolio von Bernard Magrez zählen neben Chateau Pape Clement viele weitere klangvolle Namen, wie z.B. Chateau La Tour Carnet, aber auch Weingüter in Ländern wie Spanien, Chile oder dem Napa Valley.
    0,375 L
    22,50 €
    60,00 € / Liter
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter