Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]

Chateau Haut Bages Monpelou

Bordeaux – Pauillac
Chateau Haut Bages Monpelou
Das Cateau Haut-Bages Monpelou ist der kleine Bruder des Borie-Manoux Flagships Chateau Batailley und reift in speziell auf Batailley eingerichteten Kellern. Der Weinberg liegt bei Monpelou mitten in der Appellation Pauillac neben Chateau Grand Puy Lacoste. Monpelou ist ein kleiner Ort nahe des Dorfes Bages bei Pauillac. Haut-Bages Monpelou war bis zum 20. Jahrhundert Teil von Chateau Duhart-Milon, das frĂĽher auch ein Chateau der Familie Casteja war und heute im Besitz der Familie Rothschild (Lafite) ist.
Weine von Chateau Haut Bages Monpelou
Sortieren nach: Relevanztriangle
1 Artikel
1 Artikel
Filter
    2019 Chateau Haut Bages Monpelou Pauillac
    Rotwein
    Chateau Haut Bages Monpelou 2019
    Bordeaux – Pauillac
    Der Chateau Haut Bages Monpelou 2019 ist ein beeindruckender Pauillac, der mit seiner Intensität und Komplexität überzeugt. Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Schokolade und Walnuss dominieren das Bouquet und verbinden sich harmonisch mit Noten von Unterholz, frisch gerolltem Tabak und einem Hauch von Bleistiftkiste. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig, gespannt und mit mittelreifen Tanninen gerahmt. Die Assemblage aus 70% Cabernet Sauvignon, 26% Merlot, 2% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot liefert einen strukturreichen Wein mit frischen, knackigen roten Früchten und einem Hauch von Gewürzen und Tabakblatt. Der Abgang ist langanhaltend, mit einer erfrischenden Säure und einem Nachklang von roten Früchten und einem Hauch von weißem Pfeffer. Mit seinem Potenzial zur Reife wird empfohlen, ihn ein paar Jahre zu lagern, um seine volle Pracht zu entfalten.
    93 JAMES SUCKLING
    90 THE WINE CELLAR INSIDER
    0,75 L
    26,90 €
    35,87 € / Liter
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter