Unger Weine TIPP: ROSÈ 2022 - jetzt bestellen!

Chateau La Couspaude

Bordeaux – Saint Emilion
Chateau La Couspaude
La Couspaude gehört zu den Ă€ltesten Weinbaubetrieben von St. Emilion. Es ist seit mehr als einem Jahrhundert im Besitz der Familie Aubert, die gleich mehrere WeingĂŒter in dieser Region ihr Eigen nennt. Schön anzusehen sind die sieben Hektar Rebberge von Chateau La Couspaude , die nahezu komplett von einer Mauer umsĂ€umt werden. Es wachsen dort 75% Merlot, 20% Cabernet Franc und 5% Cabernet Sauvignon. Vergoren wird auf Chateau La Couspaude in HolzgĂ€rbottichen, die zwischen 50 und 70 Hektoliter fassen. Der anschließende Ausbau in 100% neuen Barriques erfolgt je nach Jahrgang fĂŒr 16 bis 20 Monate. La Couspaude ist ein St. Emilion der neueren Generation, mit geschliffenen Tanninen, perfekter Fruchtstruktur und spĂŒrbarem Holz. In den vergangenen Jahren sind die QualitĂ€ten enorm gestiegen. Parker sagt: "Meine Voraussage lautet, dass dieser Wein immer mehr im Preis steigen wird, sobald der internationale Markt seine QualitĂ€t erkennt."
Weine von Chateau La Couspaude
Sortieren nach: Relevanztriangle
1 Artikel
1 Artikel
Filter
    2019 Chateau La Couspaude Chateau La Couspaude Saint Emilion
    Rotwein
    Chateau La Couspaude 2019
    Bordeaux – Saint Emilion
    La Couspaude gehört zu den Ă€ltesten Weinbaubetrieben von St. Emilion. Es ist seit mehr als einem Jahrhundert im Besitz der Familie Aubert, die gleich mehrere WeingĂŒter in dieser Region ihr Eigen nennt. Schön anzusehen sind die sieben Hektar Rebberge von Chateau La Couspaude , die nahezu komplett von einer Mauer umsĂ€umt werden. Es wachsen dort 75% Merlot, 20% Cabernet Franc und 5% Cabernet Sauvignon. Vergoren wird auf Chateau La Couspaude in HolzgĂ€rbottichen, die zwischen 50 und 70 Hektoliter fassen. Der anschließende Ausbau in 100% neuen Barriques erfolgt je nach Jahrgang fĂŒr 16 bis 20 Monate. La Couspaude ist ein St. Emilion der neueren Generation, mit geschliffenen Tanninen, perfekter Fruchtstruktur und spĂŒrbarem Holz. In den vergangenen Jahren sind die QualitĂ€ten enorm gestiegen. Parker sagt: "Meine Voraussage lautet, dass dieser Wein immer mehr im Preis steigen wird, sobald der internationale Markt seine QualitĂ€t erkennt."
    0,75 L
    42,50 €
    56,67 € / Liter
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter