Unger Weine TIPP: ROSÈ 2022 - jetzt bestellen!

Chateau Moulin Haut Laroque

Bordeaux – Fronsac
Chateau Moulin Haut Laroque
Lange Zeit war die Appellation Fronsac ein Geheimtipp, bis Ende der 1980er Jahre allmĂ€hlich einige Kritiker auf die Weine von dort aufmerksam wurden. Mit dem Jahrgang 1998 gelang dann endgĂŒltig der Anschluss an die Weltspitze. Chateau Moulin Haut Laroque war schon damals ganz vorne mit dabei und ist es noch heute. Chateau Moulin Haut Laroque war in Fronsac eines der ersten, das seinen Wein selber in Flaschen abfĂŒllte und verkaufte. Aus alten Dokumenten geht hervor, dass dies im Jahr 1890 geschah. Das Terroir von Chateau Moulin Haut Laroque und der etwas höhere Merlot-Anteil der Cuvee erinnern manchmal an das benachbarte Pomerol, allerdings nicht ganz so fein und geschliffen. Der Rebsortenspiegel besteht zu 65% aus Merlot, 20% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon und 5% Malbec. Die betagtesten Rebstöcke von Chateau Moulin Haut Laroque sind bereits Ă€lter als ein halbes Jahrhundert. Entsprechend konzentriert und dicht sind die Aromen der Weine.
Weine von Chateau Moulin Haut Laroque
Sortieren nach: Relevanztriangle
1 Artikel
1 Artikel
Filter
    2019 Chateau Moulin Haut Laroque Chateau Moulin Haut Laroque Fronsac
    Rotwein
    Chateau Moulin Haut Laroque 2019
    Bordeaux – Fronsac
    Lange Zeit war die Appellation Fronsac ein Geheimtipp, bis Ende der 1980er Jahre allmĂ€hlich einige Kritiker auf die Weine von dort aufmerksam wurden. Mit dem Jahrgang 1998 gelang dann endgĂŒltig der Anschluss an die Weltspitze. Chateau Moulin Haut Laroque war schon damals ganz vorne mit dabei und ist es noch heute. Chateau Moulin Haut Laroque war in Fronsac eines der ersten, das seinen Wein selber in Flaschen abfĂŒllte und verkaufte. Aus alten Dokumenten geht hervor, dass dies im Jahr 1890 geschah. Das Terroir von Chateau Moulin Haut Laroque und der etwas höhere Merlot-Anteil der Cuvee erinnern manchmal an das benachbarte Pomerol, allerdings nicht ganz so fein und geschliffen. Der Rebsortenspiegel besteht zu 65% aus Merlot, 20% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon und 5% Malbec. Die betagtesten Rebstöcke von Chateau Moulin Haut Laroque sind bereits Ă€lter als ein halbes Jahrhundert. Entsprechend konzentriert und dicht sind die Aromen der Weine.
    92 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    21,90 €
    29,20 € / Liter
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter