Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)

Chateau Moulin Haut Laroque

Chateau Moulin Haut Laroque
Lange Zeit war die Appellation Fronsac ein Geheimtipp, bis Ende der 1980er Jahre allmählich einige Kritiker auf die Weine von dort aufmerksam wurden. Mit dem Jahrgang 1998 gelang dann endgültig der Anschluss an die Weltspitze. Chateau Moulin Haut Laroque war schon damals ganz vorne mit dabei und ist es noch heute. Chateau Moulin Haut Laroque war in Fronsac eines der ersten, das seinen Wein selber in Flaschen abfüllte und verkaufte. Aus alten Dokumenten geht hervor, dass dies im Jahr 1890 geschah. Das Terroir von Chateau Moulin Haut Laroque und der etwas höhere Merlot-Anteil der Cuvee erinnern manchmal an das benachbarte Pomerol, allerdings nicht ganz so fein und geschliffen. Der Rebsortenspiegel besteht zu 65% aus Merlot, 20% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon und 5% Malbec. Die betagtesten Rebstöcke von Chateau Moulin Haut Laroque sind bereits älter als ein halbes Jahrhundert. Entsprechend konzentriert und dicht sind die Aromen der Weine.
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.