Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]

Chateau Lascombes

Bordeaux – Margaux
Chateau Lascombes
Chateau Lascombes ist eines der größten Weingüter in der Region Médoc. Lascombes verfügt über 112 Hektar Weinberge in der Appellation Margaux und sechs in der Appellation Haut-Médoc. Seit 2011 gehört Chateau Lascombes den "Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit", kurz MACSF. Bei der Übernahme änderten die neuen Eigentümer allerdings nicht viel, denn unter der Leitung von Dominique Befve und der Beratung von Michel Rolland lief bereits alles bestens. Trotzdem findet hier kein "high-tech-new-oak-winemaking" statt, es kommt höchstens 70% neues Holz zum Einsatz. Der Wein ist eine Cuvée aus rund 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Die eineinhalb Jahre dauernde Reifung findet statt in 80% bis 100% neuen Eichenfässern. Das Ergebnis besitzt eine Balance, die so manchem berühmten Nachbarn gut zu Gesicht stehen würde.
Weine von Chateau Lascombes
Sortieren nach: Relevanztriangle
6 Artikel
6 Artikel
Filter
    2005 Chateau Lascombes Margaux
    Rotwein
    Chateau Lascombes 2005
    Bordeaux – Margaux
    Chateau Lascombes ist eines der größten Weingüter in der Region Médoc. Lascombes verfügt über 112 Hektar Weinberge in der Appellation Margaux und sechs in der Appellation Haut-Médoc. Seit 2011 gehört Chateau Lascombes den "Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit", kurz MACSF. Bei der Übernahme änderten die neuen Eigentümer allerdings nicht viel, denn unter der Leitung von Dominique Befve und der Beratung von Michel Rolland lief bereits alles bestens. Trotzdem findet hier kein "high-tech-new-oak-winemaking" statt, es kommt höchstens 70% neues Holz zum Einsatz. Der Wein ist eine Cuvée aus rund 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Die eineinhalb Jahre dauernde Reifung findet statt in 80% bis 100% neuen Eichenfässern. Das Ergebnis besitzt eine Balance, die so manchem berühmten Nachbarn gut zu Gesicht stehen würde.
    95 THE WINE ADVOCATE
    18 WEINWISSER
    93 WINE SPECTATOR
    92 FALSTAFF
    92 LISA PERROTTI-BROWN
    92 THE WINE CELLAR INSIDER
    91 WINE ENTHUSIAST
    0,75 L
    107,10 €
    142,80 € / Liter
    2003 Chateau Lascombes Margaux
    Rotwein
    Chateau Lascombes 2003
    Bordeaux – Margaux
    Chateau Lascombes ist eines der größten Weingüter in der Region Médoc. Lascombes verfügt über 112 Hektar Weinberge in der Appellation Margaux und sechs in der Appellation Haut-Médoc. Seit 2011 gehört Chateau Lascombes den "Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit", kurz MACSF. Bei der Übernahme änderten die neuen Eigentümer allerdings nicht viel, denn unter der Leitung von Dominique Befve und der Beratung von Michel Rolland lief bereits alles bestens. Trotzdem findet hier kein "high-tech-new-oak-winemaking" statt, es kommt höchstens 70% neues Holz zum Einsatz. Der Wein ist eine Cuvée aus rund 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Die eineinhalb Jahre dauernde Reifung findet statt in 80% bis 100% neuen Eichenfässern. Das Ergebnis besitzt eine Balance, die so manchem berühmten Nachbarn gut zu Gesicht stehen würde.
    94 THE WINE ADVOCATE
    18 WEINWISSER
    91 WINE SPECTATOR
    90 JAMES SUCKLING
    90 THE WINE CELLAR INSIDER
    90 WINE ENTHUSIAST
    0,75 L
    104,72 €
    139,63 € / Liter
    1996 Chateau Lascombes Margaux
    Rotwein
    Chateau Lascombes 1996
    Bordeaux – Margaux
    Chateau Lascombes ist eines der größten Weingüter in der Region Médoc. Lascombes verfügt über 112 Hektar Weinberge in der Appellation Margaux und sechs in der Appellation Haut-Médoc. Seit 2011 gehört Chateau Lascombes den "Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit", kurz MACSF. Bei der Übernahme änderten die neuen Eigentümer allerdings nicht viel, denn unter der Leitung von Dominique Befve und der Beratung von Michel Rolland lief bereits alles bestens. Trotzdem findet hier kein "high-tech-new-oak-winemaking" statt, es kommt höchstens 70% neues Holz zum Einsatz. Der Wein ist eine Cuvée aus rund 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Die eineinhalb Jahre dauernde Reifung findet statt in 80% bis 100% neuen Eichenfässern. Das Ergebnis besitzt eine Balance, die so manchem berühmten Nachbarn gut zu Gesicht stehen würde.
    0,75 L
    99,00 €
    132,00 € / Liter
    2006 Chateau Lascombes Margaux
    Rotwein
    Chateau Lascombes 2006
    Bordeaux – Margaux
    Chateau Lascombes ist eines der größten Weingüter in der Region Médoc. Lascombes verfügt über 112 Hektar Weinberge in der Appellation Margaux und sechs in der Appellation Haut-Médoc. Seit 2011 gehört Chateau Lascombes den "Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit", kurz MACSF. Bei der Übernahme änderten die neuen Eigentümer allerdings nicht viel, denn unter der Leitung von Dominique Befve und der Beratung von Michel Rolland lief bereits alles bestens. Trotzdem findet hier kein "high-tech-new-oak-winemaking" statt, es kommt höchstens 70% neues Holz zum Einsatz. Der Wein ist eine Cuvée aus rund 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Die eineinhalb Jahre dauernde Reifung findet statt in 80% bis 100% neuen Eichenfässern. Das Ergebnis besitzt eine Balance, die so manchem berühmten Nachbarn gut zu Gesicht stehen würde.
    17,5 WEINWISSER
    90 WINE ENTHUSIAST
    90 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    83,30 €
    111,07 € / Liter
    1999 Chateau Lascombes Margaux
    Rotwein
    Chateau Lascombes 1999
    Bordeaux – Margaux
    Chateau Lascombes ist eines der größten Weingüter in der Region Médoc. Lascombes verfügt über 112 Hektar Weinberge in der Appellation Margaux und sechs in der Appellation Haut-Médoc. Seit 2011 gehört Chateau Lascombes den "Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit", kurz MACSF. Bei der Übernahme änderten die neuen Eigentümer allerdings nicht viel, denn unter der Leitung von Dominique Befve und der Beratung von Michel Rolland lief bereits alles bestens. Trotzdem findet hier kein "high-tech-new-oak-winemaking" statt, es kommt höchstens 70% neues Holz zum Einsatz. Der Wein ist eine Cuvée aus rund 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Die eineinhalb Jahre dauernde Reifung findet statt in 80% bis 100% neuen Eichenfässern. Das Ergebnis besitzt eine Balance, die so manchem berühmten Nachbarn gut zu Gesicht stehen würde.
    0,75 L
    89,00 €
    118,67 € / Liter
    2005 Chateau Lascombes Margaux
    Rotwein
    Chateau Lascombes 2005
    Bordeaux – Margaux
    Chateau Lascombes ist eines der größten Weingüter in der Region Médoc. Lascombes verfügt über 112 Hektar Weinberge in der Appellation Margaux und sechs in der Appellation Haut-Médoc. Seit 2011 gehört Chateau Lascombes den "Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit", kurz MACSF. Bei der Übernahme änderten die neuen Eigentümer allerdings nicht viel, denn unter der Leitung von Dominique Befve und der Beratung von Michel Rolland lief bereits alles bestens. Trotzdem findet hier kein "high-tech-new-oak-winemaking" statt, es kommt höchstens 70% neues Holz zum Einsatz. Der Wein ist eine Cuvée aus rund 50% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Die eineinhalb Jahre dauernde Reifung findet statt in 80% bis 100% neuen Eichenfässern. Das Ergebnis besitzt eine Balance, die so manchem berühmten Nachbarn gut zu Gesicht stehen würde.
    95 THE WINE ADVOCATE
    18 WEINWISSER
    93 WINE SPECTATOR
    92 FALSTAFF
    92 LISA PERROTTI-BROWN
    92 THE WINE CELLAR INSIDER
    91 WINE ENTHUSIAST
    1,5 L
    220,15 €
    146,77 € / Liter
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter