Unger Weine TIPP: ROS√ą 2022 - jetzt bestellen!

Chateau Le Bon Pasteur

Bordeaux ‚Äď Pomerol
Chateau Le Bon Pasteur
Chateau Le Bon Pasteur ist der Beweis daf√ľr, dass exzellenter Wein im Weinberg gemacht wird und nicht im Keller. Denn lange Zeit geh√∂rte Le Bon Pasteur dem zu Recht bekanntesten √Ėnologen der Welt - Michel Rolland. Und man sollte doch annehmen, dass auf dem Weingut dieses Genies nur gro√üe und gr√∂√üte Weine gemacht werden. Dem war in der Vergangenheit nicht so, und genau hier zeigte sich die eigentliche Klasse von Michel Rolland. Er respektierte Jahrgangscharakterisitiken und machte keine k√ľnstlich aufgeblasenen Weine. Wenn er aber anst√§ndiges Traubenmaterial in die H√§nde bekam, dann war das Ergebnis wahrlich sensationell. Aber das ist seit 2013 vorbei, Rolland verkaufte Chateau Le Bon Pasteur an den asiatischen Investor Sutong Pan. Damit war Bon Pasteur das erste wirklich herausragende Weingut in Pomerol, das in den Besitz eines Asiaten √ľberging. Die Rebfl√§chen von Bon Pasteur umfassen etwas mehr als 6,5 Hektar. Wie in Pomerol √ľblich sind sie zum Gro√üteil (80%) mit Merlot und zus√§tzlich mit Cabernet Franc (20%) best√ľckt.
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter