Rotwein Chambertin Grand Cru Vieilles Vignes - Cote d´Or aus Burgund Frankreich 2018

Jean Marie Fourrier

2018

Chambertin Grand Cru Vieilles Vignes

Cote d´Or

661,68 €
0,75 l (882,24 €/l)
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
In den Warenkorb
Bewertungen
17
JANCIS ROBINSON: "Smells a little sweeter and riper than the Clos Solon and yet retains both the peppery and floral notes of that wine, with a little more depth and intensity. Super-fine texture, juicy, full of energy, long and yet light-footed on the finish. GV in this context. (JH)."
93
DECANTER: "Always labelled as a single 'old vine', this commendable consistent village Gevrey-Chambertin is a blend of fruit from the Champerrier and Combes du Dessus lieux-dits. Densely coloured in 2018, with plenty of fruit concentration, tannins and acidity, it could easily be mistaken for a Premier Cru. Sappy, refreshing and long, it handles its 25% new oak with ease. Typical of the winning Fourrier style. Drinking Window 2021 - 2028."
94-96
ANTONIO GALLONI: "The 2018 Chambertin Grand Cru has a finely detailed bouquet of blackberry, briar, crushed stone and a touch of iris petal- good focus and detail here. The palate is medium-bodied with fine-grained tannins, taut and precise. The vibrant, shimmering finish is seductive. Excellent."
92-94+
THE WINEADVOCATE: "The 2018 Chambertin Grand Cru has also turned out well, offering up scents of ripe cherries, berries, smoked meats and rich soil tones. Full-bodied, ample and multidimensional, it's layered and nicely concentrated. If my speculations about the provenance of this négociant cuvée are correct, Fourrier deserves all the more praise for rendering what is probably the best wine produced from these holdings in this vintage."
Zum Weingut
Jean Marie Fourrier hat die Zügel auf diesem Weingut in Gevrey Chambertin seit 1994 in der Hand. Stationen in Oregon oder bei Henri Jayer gaben Jean Marie bei der Übernahme von seinem Vater als damals 23 jähriger das nötige Handwerkszeug mit auf den Weg. Er ist ein drahtiger, offener Typ, Autonarr und begeisterter Sportflieger, der Flugplatz liegt bei ihm fast um die Ecke. Sein Wein-Fokus liegt in der naturnahen Weinbergarbeit der familieneigenen 9 Hektar. Naturbelassene Weine mit wenig Schwefel, dabei extrem Terroir-betont, hergestellt mit maximalem Respekt vor der Natur und ausgebaut in so wenig neuem Holz wie möglich, dafür steht Fourrier. Heraus kommen dabei Weine von unglaublicher Komplexität, die nach Reifung verlangen, dann aber eine grandiose Welt des Pinot Noir offerieren.
 
Fakten
Weinart: Rotweine
Ursprungsland: Frankreich
Region: Burgund
Appellation: Cote d´Or
Weingut: Jean Marie Fourrier
Erzeuger/Abfüller: Domaine Jean-Marie Fourrier, 7, Route de Dijon, 21220 Gevrey Chambertin, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Domaine Jean-Marie Fourrier, 7, Route de Dijon, 21220 Gevrey Chambertin, Frankreich
Jahrgang :2018
Alkoholgehalt: 14 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.