Rotwein Flor de Pingus - Ribera del Duero aus Ribera del Duero Spanien 2017

Dominio de Pingus

2017

Flor de Pingus

Ribera del Duero

94,90 €
0,75 l (126,53 €/l)
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
In den Warenkorb
Bewertungen
92
DECANTER: "This is a surprising second wine (with 6% Cabernet and 4% Merlot), not very closely related to the top Pingus, since it is oakier, very concentrated, juicy, fruity. It keeps an air of family identity with its depth and complexity. Excitingly intense, with a kind of aesthetic quality revealing the most expressive Ribera style. A most convivial experience, to be considered on its own rather than in reference to Pingus. 14 months’ oak."
94-95
JAMES SUCKLING: "A chunky and pretty young wine with blueberries and blackberries and chocolate. Chewy tannins that are polished and fresh. Full-bodied. Round and sexy. Shows lots of potential."
94
ANTONIO GALLONI: "Inky, bright-rimmed ruby. Intensely perfumed aromas of ripe dark berries, cherry preserves, vanilla, pipe tobacco and candied flowers, with a spicy flourish adding lift. Stains the palate with concentrated black and blue fruit, floral pastille and spicecake flavors that become more lively as the wine opens up. The floral and cherry notes carry through the strikingly long, sweet, youthfully tannic finish, which features a hint of candied licorice."
93
THE WINEADVOCATE: "Because of very low yields and a warm and dry season, the 2017 Flor de Pingus was produced from very concentrated grapes with lots of tannin, so they had to do a very soft vinification and an extended élevage, being very careful not to dry out the wine. So, they used less new oak barrels, and the wine was alternatively in barrique and stainless steel, trying to polish the tannins and keep the juiciness and avoid excessive tannins. So, the wine is polished, more than it usually is. It's ripe but without the perfect ripeness of a great vintage. It has character, in a somehow more baroque way. Peter Sisseck compared it to other vintages finished in seven: 1997, 2007. They only produced some 60,000 bottles, when the normal production should have been around 100,000 bottles, which means they lost some 40% of the crop because of the frost. It was bottled in July 2019, later than in other vintages."
Zum Weingut
Pingus und sein Zweitwein Flor de Pingus ist die Nummer Eins Spaniens! Was Peter Sisseck hier auf Pingus im Ribera del Duero produziert, ist schlichtweg phänomenal! Peter Sisseck versteht es bei Pingus bzw. Flor de Pingus wie wenige, den Umgang mit Holz, mit druckvoller Frucht und massiven, aber seidigen Tanninen zu steuern. Ganz nebenbei ist Peter ein hochsympathischer (meine Damen: blaue Augen!!!), trotz seines Erfolges völlig normal gebliebener Mensch, der einfach richtig im Leben steht. Seine Freundschaft und natürlich auch seine verwandschaftliche Beziehung zu seinem Onkel Peter Vinding (Tokaji Eszencia) hat sein Leben sehr stark geprägt. Er brachte ihm das Weinmachen auf Chateau Rahoul bei. Als Freunde von Peter Vinding dann nach Spanien gingen um dort im Ribera del Duero zu investieren, empfahl Peter Vinding seinem Neffen, auf der Hacienda Monasterio mit einzusteigen. Doch er wollte auch eigenen Wein machen, was ihm mit dem ersten Jahrgang, dem sagenhaften Pingus 1995, bereits einen unglaublichen, fast kometenhaften Aufstieg bescherte. Wir sind stolz, Ihnen als deutscher Pingus Importeur nahezu alle jemals unter diesem Label entstandenen Weine offerieren zu können. Sie sind teuer, da geben wir ihnen Recht, aber ein AMG Mercedes, ein Porsche oder ein Ferrari ist auch nicht billig. Nur, wer ihn einmal gefahren hat, kommt auch nur noch schwer davon weg. Das ist die hohe Schule, die Essenz des Rotweins, die Perfektion der Balance. 100% Tinto Fino aus 4 uralten Parzellen, bis zu 20 Monate Ausbau in Darnajou Barriques. Kompliment! Sisseck arbeitet streng nach biodynamischen Grundsätzen, die Trauben für den Pingus stammen von Reben mit einem Mindestalter von 65 Jahren, seit dem Jahrgang 2000 wurde auf diesen Uraltparzellen nur noch organischer Dünger verwendet und laut Peter wurden diese Parzellen noch nie mit Pestiziden behandelt. Nicht zu vergessen aber auch der der Flor de Pingus, ein Traum in Flaschen abgefüllt, der Ferrari für jeden Tag. Die Trauben für den Flor de Pingus stammen von 35 Jahre alten Weinstöcken, die seit dem Jahrgang 2005 ebenso komplett biodynamisch bewirtschaftet werden.
 
Fakten
Weinart: Rotweine
Ursprungsland: Spanien
Region: Ribera del Duero
Appellation: Ribera del Duero
Weingut: Dominio de Pingus
Erzeuger/Abfüller: Dominio de Pingus, Calle Millán Alonso, 49, 47350 Quintanilla de Onésimo, Valladolid, Spanien
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Dominio de Pingus, Calle Millán Alonso, 49, 47350 Quintanilla de Onésimo, Valladolid, Spanien
Jahrgang :2017
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
HIGHLIGHTS AUS FRÜHEREN WEINVORHERSAGEN
Wir informieren Sie mit unseren wöchentlichen Offerten über unsere besonderen und einzigartigen Stammkunden-Angebote.
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.