Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]

Chateau L´Eglise Clinet

Bordeaux – Pomerol
Chateau L´Eglise Clinet
1983 übernahm Denis Durantou die Leitung von L´Eglise Clinet, dem Weingut seiner Familie. Und er hatte sofort jede Menge zu tun. Als erstes musste der Keller auf Chateau L´Eglise Clinet renoviert werden, dort war noch alter, gestampfter Lehmfußboden. Mit heutigen Hygienestandards natürlich ein Ding der Unmöglichkeit. Die Fässer waren alt und undicht, Temperaturkontrolle bei der Gärung nicht möglich. Aber bereits zwei Jahre später, mit dem L´Eglise Clinet 1985, gelang Durantou sein erster Treffer. Seit damals steigen die Qualitäten seiner Weine unaufhörlich. Inzwischen gehört L´Eglise Clinet zu den Topstars von Pomerol. Das schlägt sich natürlich auch in den Preisen nieder, aber glauben Sie mir: Sie werden den Kauf nicht bereuen. Der gerade mal viereinhalb Hektar große Weinberg von Chateau L´Eglise Clinet ist mit 85% Merlot, 14% Cabernet Franc und 1% Malbec bepflanzt. Dabei ist der Anteil alter Rebstöcke so hoch wie nirgendwo sonst in der ganzen Appellation. Der Wein reift bis zu eineinhalb Jahre in Barriques, von denen Winzer Durantou, der leider 2020 viel zu früh verstarb jedes Jahr 50% bis 80% erneuerte.
Weine von Chateau L´Eglise Clinet
Sortieren nach: Relevanztriangle
13 Artikel
13 Artikel
Filter
    2017 La Petite Eglise Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Der 2017 La Petite Eglise ist ein meisterhaftes Beispiel für die Eleganz und Kraft von Pomerol. Dieser Wein, hervorgehoben durch seine dunklen beerigen Noten, Gewürze und einen Hauch von Zitronenschale, erfreut mit seiner reichen Struktur und dichten, umhüllenden Tanninen. Merlot in seiner reinsten Form, offenbart dieser Wein ein komplexes Aroma von Heidelbeeren, Kirschen, Veilchen und Lakritze. Es wird empfohlen, ihn noch einige Jahre ruhen zu lassen, um sein volles Potenzial zu erreichen. Mit einem mittleren bis vollen Körper und einem langen, erfrischenden Abgang wird dieser Wein garantiert jeden anspruchsvollen Weinliebhaber begeistern, während er eine wundervolle Begleitung zu einer Reihe von Gerichten bietet. Ein wahres Sammlerstück mit einem Reifepotenzial, La Petite Eglise 2017 wird seine Trinker noch viele Jahre nach 2023 begeistern. Sein einladend seidiges Mundgefühl und die elegante, saftige Mitte zeichnen ihn als einen Wein aus, der sowohl in seiner Jugend als auch in seiner voll entwickelten Reife genossen werden kann.
    94 JAMES SUCKLING
    91 THE WINE ADVOCATE
    17 WEINWISSER
    90 THE WINE CELLAR INSIDER
    0,75 L
    42,50 €
    56,67 € / Liter
    2018 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2018
    Bordeaux – Pomerol
    Der Chateau L'Eglise Clinet 2018 ist ein Ausdruck reinsten Weinhandwerks und einer der herausragenden Weine des rechten Ufers. Mit einer Assemblage aus 90% Merlot und 10% Cabernet Franc, zeichnet er sich durch eine dunkelgranatrote Farbe und eine Vielfalt an Aromen aus. Verführerische Noten von schwarzer Frucht, Trüffel, dunkler Schokolade, frischen Beeren und feinen Gewürzen durchziehen diesen üppigen und opulenten Wein. Seine exquisite Komplexität und seidige Textur sind das Ergebnis kunstvoller Vinifikation und Reifung in teilweise neuen Barriques. Die Profilierung mit feingliedrigen, reifen Tanninen und einem mineralischen Abgang unterstreicht sein vielversprechendes Entwicklungspotenzial. Obwohl bereits jetzt beeindruckend, wird sich seine Finesse mit weiterer Flaschenreife noch vertiefen. Eine echte Bereicherung für jede Sammlung, idealerweise zu genießen über die kommenden Jahrzehnte.
    99 JAMES SUCKLING
    99 JEB DUNNUCK
    98 THE WINE ADVOCATE
    19,5 WEINWISSER
    98 THE WINE CELLAR INSIDER
    97 DECANTER
    95-98 WINE SPECTATOR
    96 FALSTAFF
    0,75 L
    329,00 €
    438,67 € / Liter
    2014 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2014
    Bordeaux – Pomerol
    Der Chateau L´Eglise Clinet 2014 präsentiert sich mit einer klassischen Mischung aus 90% Merlot und 10% Cabernet Franc. Experten loben seinen vollen, reifen Körper und die strukturierte Textur, die von einem feinen Tanningefüge untermauert wird. Die aromatische Vielfalt spannt sich von wilden Erdbeeren, Cranberries über Zitronenschale bis hin zu floralen Noten. Bodenständige Elemente wie Trüffel und rauchige Nuancen verleihen zusätzliche Tiefe. Besonders hervorgehoben wird die Reinheit der Frucht, die den Wein unglaublich einladend macht. Der Abgang überzeugt durch seine kraftvolle Länge und feine Texturen, was einen subtilen Hinweis auf sein bemerkenswertes Reifepotenzial gibt. Obwohl bereits zugänglich, versprechen Kritiker, dass er nach einigen Jahren der Flaschenreife noch weiter aufblühen wird.
    97 JAMES SUCKLING
    95 THE WINE ADVOCATE
    95 FALSTAFF
    18 WEINWISSER
    94 THE WINE CELLAR INSIDER
    93 DECANTER
    92 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    199,00 €
    265,33 € / Liter
    2015 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2015
    Bordeaux – Pomerol
    Der 2015 Chateau L'Eglise Clinet glänzt als herausragender Vertreter von Pomerol. Mit seiner Komposition aus 90% Merlot und 10% Cabernet Franc, gereift in 70% neuer Eiche, verspricht dieser Wein ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Das Bouquet offenbart eine reiche Aromenpalette von schwarzer Kirsche, Pflaume, Lakritz und Tabak, bereichert durch Nuancen von Lavendel, Rauch und Gewürzen. Am Gaumen überzeugt er durch Kraft und Saftigkeit, unterstützt durch gut eingebundene Tannine. Die kontrastreiche Struktur und elegante Süße im Nachklang unterstreichen das große Reifepotenzial dieses Weins. Experten loben seine Harmonie und Komplexität, die ihn zu einem wahren Vergnügen machen. Reif für lange Jahrzehnte im Keller, zeigt er bereits den Anspruch, in eine höhere Liga aufzusteigen.
    99 JAMES SUCKLING
    99 THE WINE CELLAR INSIDER
    98+ THE WINE ADVOCATE
    19 WEINWISSER
    96-98 FALSTAFF
    94 WINE SPECTATOR
    17,5 JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    325,00 €
    433,33 € / Liter
    2016 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2016
    Bordeaux – Pomerol
    Der 2016 Château L'Eglise Clinet ist ein Juwel aus Pomerol, das eine Mischung aus 85% Merlot und 15% Cabernet Franc enthüllt. Dieser Wein verführt mit einem komplexen Bouquet aus schwarzen Kirschen, Brombeeren, Waldbeeren und einer Vielzahl von Gewürzen, umrahmt von seidigen Tanninen und einer außergewöhnlichen Länge. Die Experten bescheinigen ihm ein beträchtliches Reifepotenzial und loben seine Mischung aus Kraft und Eleganz. Wenngleich jetzt schon zugänglich, verspricht eine geduldige Lagerung eine noch tiefere Entfaltung seiner Qualitäten. Er verkörpert die opulente Fülle Pomerols, gepaart mit einer erfrischenden Frische und Balance, die ihn zu einem herausragenden Beispiel der Region machen.
    100 JEB DUNNUCK
    99 THE WINE CELLAR INSIDER
    98-99 JAMES SUCKLING
    98 THE WINE ADVOCATE
    98 DECANTER
    98 FALSTAFF
    94 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    330,00 €
    440,00 € / Liter
    2017 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2017
    Bordeaux – Pomerol
    Der Chateau L´Eglise Clinet 2017 zeigt sich als ein Meisterwerk aus Pomerol, das mit seiner dunklen, sinnlichen und reichhaltigen Gestalt beeindruckt. Das Bouquet verzaubert mit Noten von getrockneten Blumen, Mokka, Schokolade, Gewürzen und schwarzer Marmelade. Am Gaumen präsentiert er sich trotz seiner Intensität und Struktur überraschend leichtfüßig. Die verwendeten Rebsorten, Merlot und Cabernet Franc, verschmelzen zu einem kraftvollen, doch eleganten Ganzen, das eine lebhafte Frucht und straffe, abgerundete Tannine offenbart. Obwohl bereits in der Jugend beeindruckend, verspricht dieser Wein ein erhebliches Reifepotenzial. Seine Komplexität und Tiefe, unterstrichen durch eine noble Adstringenz im Abgang, lassen darauf schließen, dass er über die Jahre nur noch an Faszination gewinnen wird. Liebhaber sollten daher Geduld walten lassen, um das volle Spektrum seiner Entwicklung zu erleben.
    98 THE WINE ADVOCATE
    97-98 JAMES SUCKLING
    19 WEINWISSER
    95 DECANTER
    95 THE WINE CELLAR INSIDER
    94 WINE SPECTATOR
    93 FALSTAFF
    17+ JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    239,00 €
    318,67 € / Liter
    2009 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2009
    Bordeaux – Pomerol
    Der Chateau L'Eglise Clinet 2009 besticht durch sein jugendliches Antlitz und einer außerordentlichen Vitalität. Mit einem Blend aus 85% Merlot und 15% Cabernet Franc, vermählt in 80% neuer Eiche, entfaltet dieser Pomerol seine volle Pracht. Er explodiert förmlich mit Aromen von schwarzer Pflaume, dunkler Schokolade und Rosen, begleitet von subtilen Nuancen getrockneter Waldbeeren und Vanille. Am Gaumen präsentiert er sich kraftvoll, opulent und reichhaltig, mit einer beeindruckenden Struktur, seidigen Tanninen und einem langen, zarten Finale. Der Ausdruck von Karamell, Heidelbeerkonfit und Röstaromen komplettiert das Geschmackserlebnis. Dieser Wein verspricht ein langes Reifepotenzial und steht am Anfang einer legendären Zukunft. Tief, dunkel, üppig und opulent mondän – eine meisterhafte Darbietung von Dichte und Textur. Verheißungsvoll legt der Chateau L'Eglise Clinet 2009 den Grundstein für eine jahrzehntelange Entwicklung. Ein triumphales Meisterwerk, das mit seiner unbändigen Kraft und genialem Zug nur darauf wartet, sich vollends zu entfalten.
    99+ THE WINE ADVOCATE
    99 THE WINE CELLAR INSIDER
    97-100 WINE SPECTATOR
    19 WEINWISSER
    95-97 FALSTAFF
    0,75 L
    495,00 €
    660,00 € / Liter
    1,5 L
    1.100,00 €
    733,33 € / Liter
    2000 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2000
    Bordeaux – Pomerol
    Der Château l'Eglise-Clinet 2000 besticht durch seine unglaubliche Komplexität und Fülle. Mit einem Blend aus 80% Merlot und 20% Cabernet Franc, zeigt sich dieser Bordeaux in einem tiefen Rubinrot. Experten loben seine süßen, überreifen Aromen dunkler Früchte, begleitet von Noten wie Schokolade, Wild, getrockneten Tomaten, Mokka und Holzrauch. Die perfekte Balance wird durch einen gesunden pH-Wert und reife Tannine erreicht, die Klarheit und Kraft verleihen. Der Einsatz von natürlichem Dünger seit 1997 hat die Energie des Weines durch niedrigere pH-Werte weiter gestärkt. Geschmacklich offenbart er eine beeindruckende Struktur mit Noten von schwarzer Kirsche, Cassis und Zeder, ergänzt durch eine lebendige Würzigkeit und eine außergewöhnliche Reinheit. Vollmundig und dicht präsentiert er eine faszinierende Mischung aus Schokoladenüberzogenen Kirschen, asiatischen Gewürzen und einer cremigen Opulenz. Dieser Jahrgang, der letzte, der in 100% neuem, französischem Eichenholz gereift wurde, markiert einen Höhepunkt in der Perfektionssuche von Denis Durantou. Er bietet ein Trinkerlebnis, das sowohl kraftvoll als auch elegant ist, mit einem langen, intensiven Nachhall, der noch Jahre des Reifepotenzials verspricht.
    99 JAMES SUCKLING
    97 THE WINE ADVOCATE
    19 WEINWISSER
    97 THE WINE CELLAR INSIDER
    97 WINE ENTHUSIAST
    97 WINE SPECTATOR
    17.5 + JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    416,50 €
    555,33 € / Liter
    2019 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2019
    Bordeaux – Pomerol
    Der 2019 Château L'Eglise Clinet ist ein herausragendes Meisterwerk und ein gebührender Abschied von der Weinlegende Denis Durantou. Mit einer Mischung aus Merlot und Cabernet Franc, besticht dieser Wein durch seine elegante, vielschichtige Intensität und seine unglaubliche Textur. Der Duft ist reich an floralen Noten, Trüffeln, Schokolade und einer Vielzahl von dunklen Früchten, ergänzt durch eine subtile Mineralität. Am Gaumen offenbart er eine kraftvolle, doch zurückhaltende Fülle mit einer beeindruckenden Struktur und seidigen Tanninen. Sein langes Alterungspotenzial verspricht eine bemerkenswerte Evolution über die Jahre. Ein unwiderstehlicher Pomerol, der den genialen Schöpfer und sein Lebenswerk ehrt. Ein absolutes Muss für Sammler und Liebhaber, die bereit sind, diesem Wein die Zeit im Keller zu geben, die er verdient. Die Finesse und der Charakter dieses Weins garantieren, dass er über Jahrzehnte hinweg Freude bereiten wird.
    100 THE WINE CELLAR INSIDER
    99 DECANTER
    98+ THE WINE ADVOCATE
    97+ JEB DUNNUCK
    18 JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    420,00 €
    560,00 € / Liter
    2019 La Petite Eglise Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Der 2019 La Petite Eglise ist eine meisterhafte Komposition aus 90% Merlot und 20% Cabernet Franc, voller Vielschichtigkeit und Tiefe. Dieser Wein offenbart ein Bouquet aus schwarzen Beeren, Pflaumen und feinen Ledernoten, ergänzt durch akzentuierte Akzente von Tabak und Lakritze. Die Zugabe von Cabernet Franc verleiht ihm neben floralen Nuancen eine exotische Komplexität und Würze. Am Gaumen zeichnet er sich durch eine seidige, kraftvolle Textur, reife Tannine und eine nachhaltige, elegante Finish aus. Als zweiter Wein zeigt er sich von einer außergewöhnlich hohen Qualität, die auch Kenner überrascht. Ein Geduld erforderndes Juwel mit großem Reifepotenzial, das sich bereits jetzt mit seiner opulenten, sinnlichen Art präsentiert, aber in den kommenden Jahren noch weiter an Finesse gewinnen wird.
    96 JAMES SUCKLING
    18+ WEINWISSER
    94 THE WINE CELLAR INSIDER
    93 THE WINE ADVOCATE
    17 JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    67,50 €
    90,00 € / Liter
    2020 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 2020
    Bordeaux – Pomerol
    Der 2020 Château L'Eglise Clinet, eine exquisite Mischung aus 90% Merlot und 10% Cabernet Franc, zeigt sich in einem tiefen Granat-Purpur. Das Bouquet öffnet sich mit betörenden Noten von Veilchen, dunkler Schokolade und Waldgrund, gefolgt von einem Kern aus bewahrten Pflaumen und schwarzen Kirschmarmeladen, verfeinert mit einem Hauch von Gusseisenpfanne. Der Gaumen bietet eine Explosion an saftigen schwarzen Fruchtschichten, unterstützt von samtigen Tanninen und nahtloser Frische, um ein langes Finale mit einem ganzen Spektrum an Backgewürzen, schwarzen Beeren und mineralischen Akzenten zu vollenden. Ein Wein voller Intensität, Feinheit, Konzentration, Reichtum, Reinheit und Komplexität, sein Finish ist vollkommen nahtlos und hält den Gaumen für mindestens 60 Sekunden gefangen. Mit seinem großartigen Reifepotenzial ist er eine klare Empfehlung für Kenner, um von seinen vielschichtigen Aromen und Strukturen in den kommenden Jahrzehnten zu profitieren.
    99 LISA PERROTTI-BROWN
    99 THE WINE CELLAR INSIDER
    97+ JEB DUNNUCK
    97 THE WINE ADVOCATE
    97 DECANTER
    96-98 FALSTAFF
    17,5+ JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    375,00 €
    500,00 € / Liter
    2020 La Petite Eglise Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Der 2020 La Petite Eglise ist ein faszinierender Tropfen, komponiert aus 80% Merlot und 20% Cabernet Franc. Dieser Wein beeindruckt mit einem Strauß an Aromen; von saftigen, reifen roten und schwarzen Früchten über feine Nuancen von Graphit und Tabak bis hin zu blumigen und mineralischen Noten, die ihm Tiefe und Komplexität verleihen. Am Gaumen präsentiert er sich mit üppiger Textur, gut eingebundenen Tanninen und einer überraschenden Leichtigkeit, die zu einem dynamischen und ausgedehnten Abgang führt. Experten loben seine Ausdruckskraft, die zugängliche Eleganz und das Potential für eine beachtliche Reifung, wobei eine optimale Trinkreife einige Jahre in der Zukunft liegt. Mit seiner limitierten Auflage ist jeder Schluck eine Hommage an das außergewöhnliche Handwerk der Familie Durantou. Ein Muss für Kenner, die das Erlebnis eines großen Weins in einem zugänglicheren Stil suchen.
    96 JAMES SUCKLING
    94 THE WINE CELLAR INSIDER
    93 DECANTER
    91+ THE WINE ADVOCATE
    90-92 JEB DUNNUCK
    0,75 L
    69,00 €
    92,00 € / Liter
    1992 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
    Rotwein
    Chateau L´Eglise Clinet 1992
    Bordeaux – Pomerol
    1983 übernahm Denis Durantou die Leitung von L´Eglise Clinet, dem Weingut seiner Familie. Und er hatte sofort jede Menge zu tun. Als erstes musste der Keller auf Chateau L´Eglise Clinet renoviert werden, dort war noch alter, gestampfter Lehmfußboden. Mit heutigen Hygienestandards natürlich ein Ding der Unmöglichkeit. Die Fässer waren alt und undicht, Temperaturkontrolle bei der Gärung nicht möglic
    1,5 L
    273,70 €
    182,47 € / Liter
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter