Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau L´Eglise Clinet

Chateau L´Eglise Clinet 2018

Der Chateau L'Eglise Clinet 2018 ist ein Ausdruck reinsten Weinhandwerks und einer der herausragenden Weine des rechten Ufers. Mit einer Assemblage aus 90% Merlot und 10% Cabernet Franc, zeichnet er sich durch eine dunkelgranatrote Farbe und eine Vielfalt an Aromen aus. Verführerische Noten von schwarzer Frucht, Trüffel, dunkler Schokolade, frischen Beeren und feinen Gewürzen durchziehen diesen üppigen und opulenten Wein. Seine exquisite Komplexität und seidige Textur sind das Ergebnis kunstvoller Vinifikation und Reifung in teilweise neuen Barriques. Die Profilierung mit feingliedrigen, reifen Tanninen und einem mineralischen Abgang unterstreicht sein vielversprechendes Entwicklungspotenzial. Obwohl bereits jetzt beeindruckend, wird sich seine Finesse mit weiterer Flaschenreife noch vertiefen. Eine echte Bereicherung für jede Sammlung, idealerweise zu genießen über die kommenden Jahrzehnte.

Mehr erfahren
0,75 L
329,00 €
438,67 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau L'Eglise Clinet 2018 ist ein Ausdruck reinsten Weinhandwerks und einer der herausragenden Weine des rechten Ufers. Mit einer Assemblage aus 90% Merlot und 10% Cabernet Franc, zeichnet er sich durch eine dunkelgranatrote Farbe und eine Vielfalt an Aromen aus. Verführerische Noten von schwarzer Frucht, Trüffel, dunkler Schokolade, frischen Beeren und feinen Gewürzen durchziehen diesen üppigen und opulenten Wein. Seine exquisite Komplexität und seidige Textur sind das Ergebnis kunstvoller Vinifikation und Reifung in teilweise neuen Barriques. Die Profilierung mit feingliedrigen, reifen Tanninen und einem mineralischen Abgang unterstreicht sein vielversprechendes Entwicklungspotenzial. Obwohl bereits jetzt beeindruckend, wird sich seine Finesse mit weiterer Flaschenreife noch vertiefen. Eine echte Bereicherung für jede Sammlung, idealerweise zu genießen über die kommenden Jahrzehnte.

Bewertungen

99
JAMES SUCKLING: "Incredible purity of fruit here with blackberry, black olive, concrete, stone and violet in the nose. It’s full-bodied with a powerful palate of fruit that shows a wet-earth and black-truffle undertone. The tannins are intense and chewy, yet wonderfully polished and poised. Superb length in the finish. One built for long cellaring. Try after 2027."
99
JEB DUNNUCK: "With a serious depth of color, this hedonistic thrill ride opens with an aromatic display of truffle, flowers, dark chocolate, herbs, black cherries and plum. Plush, opulent, rich and with the texture of silk and velvet, the wine coats your palate with layers of fresh, sensuous, perfectly ripe fruits, chocolate and truffle. This full-bodied wine is only going to get better with age. If you can wait a decade, this will be even better. The wine blends 90% Merlot with 10% Cabernet Franc"
98
THE WINE ADVOCATE: "A blend of 90% Merlot and 10% Cabernet Franc, the 2018 L'Eglise Clinet has a 3.63 pH and 14.5% alcohol. It was aged in 70% new barriques. Deep garnet-purple in color, it opens with a stunning fragrant-earth perfume, accented by notions of wild mushrooms, mossy tree bark and crushed rocks, giving way to a core of black raspberries, plum preserves and fresh blueberries, plus wafts of lavender and clove oil. Medium to full-bodied, the palate shimmers with energy, delivering slow-releasing black fruit and earthy layers, framed by very ripe, finely grained tannins and fantastic tension. It finishes with epic length and subtlety. It is already so evocative and beautifully expressed at this youthful stage that is tempting to broach straight away, but give it another 5-6 years to really fan its feathers, and drink it over the next 40 or more years."
19,5
WEINWISSER: "Tiefes Purpur mit opaker Mitte und zartem rubinrotem Rand. Dicht verwobenes Bouquet mit Holundersaft, Sandelholz und dunklen Schokotrüffeln. Im zweiten Ansatz Schlehengelee, zartes Veilchenparfüm und dominikanischer Tabak. Am sublimen Gaumen mit einer seidigen Textur, kakaoartigem Tanningerüst, herrlicher Extraktfülle und mächtigem Körper. Im kaskadenartigen Finale ein nicht enden wollendes Crescendo mit Wildkirsche, gerösteten Himbeerkernen und einer royalen Adstringenz. Ich verwende den Begriff Kaschmir(wein) sehr selten, aber hier trifft er zu! Danke Denis für deine langjährige Freundschaft, deinen herrlichen Wetteifer und deine großzügige Art. Dieses Monument wird in seiner perfekten Trinkreife die Traumnote erreichen! Reifen lassen!"
98
THE WINE CELLAR INSIDER: "With a serious depth of color, this hedonistic thrill ride opens with an aromatic display of truffle, flowers, dark chocolate, herbs, black cherries and plum. Plush, opulent, rich and with the texture of silk and velvet, the wine coats your palate with layers of fresh, sensuous, perfectly ripe fruits, chocolate and truffle. This full-bodied wine is only going to get better with age. If you can wait a decade, this will be even better. The wine blends 90% Merlot with 10% Cabernet Franc"
97
DECANTER: "This is plush, with touches of chocolate shavings, olive paste, clove, rosemary and sage right from the opening beats. Blackberry and raspberry layer up flavours that lift out of the glass, then the aromatics take over with soft smoke and grilled almonds. Seductive, a reminder of Durantou's ability to tease layers and nuances out of even warm vintages. Austere on the finish, with chalky tannins at this stage - this is knitted down and will reward patience. Low temperature fermentation at around 22C. A yield of 45hl/ha. Drinking Window 2027 - 2044"
95-
98
WINE SPECTATOR: "Lush in feel, with boysenberry reduction and crushed plum flavors, carried by a polished, solid structure. A mineral hint filters through on the finish, adding length and cut. Merlot and Cabernet Franc. Score Range: 95-98"
96
FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Edelholznuancen, schwarze Frucht, zart nach Lakritze und Tabak, würziges Bukett. Am Gaumen komplex, reife Kirschen, straffes, eingebundenes Tannin, mineralischer Touch im Abgang, etwas Nougat, sehr gute Länge, vielversprechendes Etwicklungspotenzial."
Chateau L´Eglise Clinet

Chateau L´Eglise Clinet

Bordeaux – Pomerol
1983 übernahm Denis Durantou die Leitung von L´Eglise Clinet, dem Weingut seiner Familie. Und er hatte sofort jede Menge zu tun. Als erstes musste der Keller auf Chateau L´Eglise Clinet renoviert werden, dort war noch alter, gestampfter Lehmfußboden. Mit heutigen Hygienestandards natürlich ein Ding
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Pomerol
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau L´Eglise Clinet, 1 Chemin de l´Ancienne Église, 33500 Pomerol, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau L´Eglise Clinet, 1 Chemin de l´Ancienne Église, 33500 Pomerol, Frankreich
Alkoholgehalt:
14,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
2014 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2015 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2016 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2017 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2017 La Petite Eglise Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2009 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2000 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2019 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2019 La Petite Eglise Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
2020 Chateau L´Eglise Clinet Pomerol
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Riesling Kabi "P" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
2021 Riesling Kabi "K" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
1995 Chateau Latour Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1992 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1982 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1996 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
2013 Champagner Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut Taittinger Champagne
Champagner und Schaumweine
Derzeit beliebt
2005 Chateau Troplong Mondot Saint Emilion
LIMITIERT
Rotwein
2019 Chateau Haut Carles Fronsac
Rotwein
2005 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
2011 Chateau Croix Mouton Bordeaux Superieur
Chateau Croix Mouton 2011
Bordeaux Superieur
Rotwein
2018 Chateau Langoa Barton Saint Julien
Rotwein
2018 Pavillon Rouge Chateau Margaux Margaux
Rotwein
2015 Chateau Siran Margaux
Rotwein
2022 Pinot Bianco Eich Kornell SĂĽdtirol
Nur Standardversand
WeiĂźwein
2020 Chateau Lagrange Saint Julien
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter