Rotwein Chateauneuf du Pape Cuvee Reservee - Chateauneuf du Pape aus Rhone/Provence Frankreich 2017

Domaine du Pegau

2017

Chateauneuf du Pape Cuvee Reservee

Chateauneuf du Pape

35,00 €
0,75 l (46,67 €/l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Bewertungen
92
JAMES SUCKLING: "White roses and grilled pears with hints of grapefruit and lemon blossom. The palate is driven on long, pithy fruit. Really impressive structure. Fresh, lemon and pear flavors to close. Drink or hold."
94-96
JEB DUNNUCK: "Not yet bottled, the 2017 Châteauneuf Du Pape Cuvée Réservée is a normal blend of 80% Grenache, 6% Syrah, 4% Mourvèdre, and the rest assorted varieties (not destemmed), brought up all in foudre and old barrels. It has classic Pégau notes of ground pepper, earth, meat, truffle, and blackcurrants as well as medium to full body, good density, building tannins, and a great finish. Laurence compared this vintage to 2005, but I think this 2017 has more density and flesh. It’s a beautiful, classic Pégau that reminds me a slightly toned down 2009."
94-96
THE WINEADVOCATE: "The 2017 Châteauneuf du Pape Cuvée Réservée hits the standard assemblage: 80% Grenache, 6% Syrah, 4% Mourvèdre and 10% "others." Still in cask at the time of my visit, it has expressive floral and garrigue notes, plus hints of star anise layered over a base of black cherries. Full-bodied, deep and rich, this looks like a vintage to set aside for a while, with at least 15 years of longevity ahead of it."
Zum Weingut
Die Wurzeln der Domaine du Pegau gehen zurück bis in das Jahr 1670. Bereits damals wurden neben Kirschen und Oliven auch Weingärten bewirtschaftet. Der daraus vinifizierte Wein nannte sich Chateauneuf du Pape, die Kirschen und Oliven wurden zur Finanzierung des Weinbaus verkauft. Die ältesten Flaschen der Domaine datieren aus dem Jahr 1733, die Domaine an sich jedoch wurde erst im Jahr 1987 gegründet. Das Winemaking der mittlerweile 21 Hektar Chateauneuf du Pape Lagen hat sich aber seitdem praktisch nicht verändert. Lese per Hand, optische Hand-Sortierung. Anschließendes Abpressen der Trauben und Vergärung für 15 Tage. Noch bis in das Jahr 1991 wurden hier lediglich 8000 Flaschen produziert, mittlerweile verfügt Pegau als Domaine und Chateau über etwa 70 Hektar, wo ebenso weißer Chateauneuf du Pape und Cotes du Rhone vinifiziert wird. Die Weißwein-Rebsorten sind Clairette, Bourbelenc, Grenache blanc und Ugni blanc. Die Roweinsorten Genache, Syrah, Mourvedre neben weiteren Kleinstmengen anderer zugelassener Rebsorten. Die Weine der Domaine du Pegau gehören mit zum besten was die Rhone zu bieten hat. Permanent hohe Bewertungen und dies zu noch immer sehr günstigen Preisen machen dieses Weingut enorm interessant.
 
Fakten
Weinart: Rotwein
Ursprungsland: Frankreich
Region: Rhone/Provence
Appellation: Chateauneuf du Pape
Weingut: Domaine du Pegau
Erzeuger/Abfüller: Domaine du Pegau, Av. Imperiale 15, 84230 Chateauneuf du Pape, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Domaine du Pegau, Av. Imperiale 15, 84230 Chateauneuf du Pape, Frankreich
Jahrgang :2017
Alkoholgehalt: 14 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.