Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Sonderposten Bordeaux 19,90 Euro
Weinvorhersage vom 23. September 2022

Sonderposten Bordeaux 19,90 Euro

Wir haben einen sensationellen Deal für Sie! Wir kamen an eine kleine Menge 2017 CHATEAU LE PIN BEAUSOLEIL und können Ihnen diesen Super-2017er bei Abnahme von 12 Flaschen zu unglaublich günstigen 19,90 Euro anbieten, nur solange Vorrat reicht selbstverständlich, das sind lediglich 238,80 Euro für die 12er Kiste.

Wer hinter diesem Juwel CHATEAU LE PIN BEAUSOLEIL steckt, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Das Erfolgsduo und Ehepaar HALLEK, beide Mediziner mit Leib und Seele. Und da man sowohl Leib als auch Seele Gutes tun soll, entschlossen sie sich vor gut 15 Jahren CHATEAU LE PIN BEAUSOLEIL zu erwerben und dort Weine auf absolutem Spitzen-Niveau zu produzieren. Gedauert hat es dann doch ein klein wenig länger als befürchtet, doch mittlerweile vinifiziert das Team um PROFESSOR MICHAEL HALLEK in Beratung von STEPHANE DERENONCOURT mit den besten Preis-/Leistungswein in ganz Bordeaux. 6 Hektar 45-jähriger Reben, bestockt mit 85% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon und 5% Cabernet Franc auf hervorragendem Terroir, Stephane Derenoncourt als Berater, seit dem Jahrgang 2021 sogar Bio-zertifiziert, was will man mehr. Das Team um HALLEK scheut dabei keinerlei Aufwand, arbeitet mit Ganzbeerenvergärung in Betontanks, baut den Wein je nach Jahrgang zu 40%-100% in neuen Barriques aus, die Produktion beträgt dabei lediglich etwa 2000 Kisten.

Wir hatten im Verkostungsteam eine Flasche geöffnet, verkostet, über Nacht nur mit Korken verschlossen stehen lassen und am nächsten Morgen nochmals verkostet. Ein Benchmark Test, der viele Weine, die wir verkosten und in der Folge nicht in unser Sortiment aufnehmen, ziemlich schlecht aussehen lässt. Unsere Flasche 2017 CHATEAU LE PIN BEAUSOLEIL aber zeigte sich traumhaft schön entwickelt: „Super Nase mit Wildkräutern, dunklen Waldbeeren, Tabak und dezenter Vanille. Am Gaumen noch jung, aber bereits jetzt super trinkbar. Schöne süße Tannin-Säure Struktur, die diesem Wein Rückgrat und Charakter verleiht. Saftig, ausdrucksstark, fruchtig und mit tollem Fluss. Ein perfekter Essensbegleiter, der erst am Anfang steht. Und zu diesem Preis…wow.“

HALLEK O-Text, 22.09.2022, 23:48 Uhr: „Ich habe heute Abend eine Flasche Le Pin Beausoleil 2017 geöffnet und zu einem Stück selbst gebackenen Roggenbrot verkostet. Ich habe den Wein vermutlich seit der Abfüllung nicht mehr verkostet, da wir damals alles verkauft hatten und nahezu keine Flasche für uns zurückhalten konnten. Wir waren absolut angetan. Sehr schöne Granat-Farbe, ganz homogen mit der typischen Nase des Pin Beausoleil mit Brombeere, Vanille. In der Verkostung angenehme, subtile Säure, bereits toll eingebundene Tannine, weicher, runder Körper. Sehr schöne Komplexität mit Pfeffer, Lakritze, Brombeeren, im anhaltenden Finish kommen Kirscharomen hinzu. Zu meinem Roggenbrot ein absoluter Genuss, habt Ihr noch eine Kiste für mich…?“

Wir haben aus unseren damaligen Subskriptionseinkäufen noch ein paar Magnumflaschen und sogar… First come, first served.

2017 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
Chateau Le Pin Beausoleil 2017
Bordeaux – Bordeaux Superieur
Le Pin Beausoleil ist ein knapp sechs Hektar großes Weingut, das seit 2004 im Besitz des engagierten und liebenswerten deutschen Ehepaares Dr. Ingrid und Dr. Michael Hallek ist. Michael Hallek, Vollblutmediziner und in seinem Fachgebiet eine Welt-Koryphäe, hatte sich in das uralte, Burg-ähnliche, traumhaft schöne Anwesen verliebt und finanziell extrem engagiert. Mittlerweile ist Chateau Le Pin Bea
1,5 L
47,50 €
31,67 € / Liter
3,0 L
139,00 €
46,33 € / Liter
6,0 L
279,00 €
46,50 € / Liter
9,0 L
455,00 €
50,56 € / Liter
12,0 L
625,00 €
52,08 € / Liter
15,0 L
790,00 €
52,67 € / Liter
18,0 L
950,00 €
52,78 € / Liter
Chateau Le Pin Beausoleil

Chateau Le Pin Beausoleil

Bordeaux – Bordeaux Superieur
Le Pin Beausoleil ist ein knapp sechs Hektar großes Weingut, das seit 2004 im Besitz des engagierten und liebenswerten deutschen Ehepaares Dr. Ingrid und Dr. Michael Hallek ist. Michael Hallek, Vollblutmediziner und in seinem Fachgebiet eine Welt-Koryphäe, hatte sich in das uralte, Burg-ähnliche, tr
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2015 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2018 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2016 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Petit Soleil Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Petit Soleil  (12er Flatrate) Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Probierpakete
2016 Chateau Le Pin Beausoleil (5+1) Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Probierpakete
2019 Chateau Le Pin Beausoleil (5+1) Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Probierpakete
Weitere Artikel
ROSÉ de CHANEL
Weinvorhersage vom 12. Juni 2024 
ROSÉ de CHANEL 
Unger Weine - Schatzkammer (+++ DAVID ABREU +++)
Weinvorhersage vom 9. Juni 2024 
Unger Weine - Schatzkammer (+++ DAVID ABREU +++) 
Sonderdeal - Weltklasse Chardonnay - 500 Kisten Gesamtproduktion
Weinvorhersage vom 5. Juni 2024 
Sonderdeal - Weltklasse Chardonnay - 500 Kisten Gesamtproduktion 
Absolute Rosé-Empfehlung!
Verkostungsteam vom 2. Juni 2024 
Absolute Rosé-Empfehlung! 
ANTONIO GALLONI: "This is stand-out..."
Weinvorhersage vom 29. Mai 2024 
ANTONIO GALLONI: "This is stand-out..." 
Tenuta di Caparzo - Meister des Sangiovese!
Verkostungsteam vom 26. Mai 2024 
Tenuta di Caparzo - Meister des Sangiovese! 
Benoit Moreau
Weinvorhersage vom 24. Mai 2024 
Benoit Moreau 
Weil´s Spaß macht!
Verkostungsteam vom 20. Mai 2024 
Weil´s Spaß macht! 
Unger Weine Schatzkammer
Weinvorhersage vom 15. Mai 2024 
Unger Weine Schatzkammer 
Wichtige Informationen zum Standardversand innerhalb Deutschlands
Weinvorhersage vom 14. Mai 2024 
Wichtige Informationen zum Standardversand innerhalb Deutschlands 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter