Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Malescot Saint Exupery

Chateau Malescot Saint Exupery 2017

Der Chateau Malescot Saint Exupery 2017 offenbart eine bemerkenswerte Kombination aus Fruchtigkeit und Struktur. Sein Bouquet ist reich an Nuancen von Zedernholz, Lakritz, getrockneten Kräutern, Menthol und verbrannter Erde, ergänzt durch hochattraktive, fruchtige Aromatik von Pflaume und Cassis. Im Mund zeigt sich eine feine Balance zwischen knackiger Säure und samtigen, gut integrierten Tanninen. Ausgebaut in französischer Eiche, präsentiert er sich mittelkräftig mit einer eleganten Textur und langem, mineralischem Nachhall. Seine opulente, reiche Frucht und die ansprechende Frische machen ihn bereits zugänglich, doch verspricht er ein interessantes Reifepotenzial. Genießer können sich auf eine Entfaltung von noch mehr Struktur und Komplexität im Laufe der Zeit freuen. Ein Blend aus 58% Cabernet Sauvignon und 42% Merlot, vereint er Eleganz mit Charakter und Persönlichkeit.

Mehr erfahren
0,75 L
54,90 €
73,20 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weitere Jahrgänge
2012 | 2016 | 2018 | 2020

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau Malescot Saint Exupery 2017 offenbart eine bemerkenswerte Kombination aus Fruchtigkeit und Struktur. Sein Bouquet ist reich an Nuancen von Zedernholz, Lakritz, getrockneten Kräutern, Menthol und verbrannter Erde, ergänzt durch hochattraktive, fruchtige Aromatik von Pflaume und Cassis. Im Mund zeigt sich eine feine Balance zwischen knackiger Säure und samtigen, gut integrierten Tanninen. Ausgebaut in französischer Eiche, präsentiert er sich mittelkräftig mit einer eleganten Textur und langem, mineralischem Nachhall. Seine opulente, reiche Frucht und die ansprechende Frische machen ihn bereits zugänglich, doch verspricht er ein interessantes Reifepotenzial. Genießer können sich auf eine Entfaltung von noch mehr Struktur und Komplexität im Laufe der Zeit freuen. Ein Blend aus 58% Cabernet Sauvignon und 42% Merlot, vereint er Eleganz mit Charakter und Persönlichkeit.

Bewertungen

94
JAMES SUCKLING: "Aromas of blueberries and stone with some dried-flower notes. The palate is medium-bodied with firm, silky tannins and a medium finish. Linear and refined with a very fine line of tannins running through it. Better after 2023."
94
THE WINE CELLAR INSIDER: "Dark fruit, lush, opulent, rich textures, layers of deep, ripe sweet fruits, ample concentration, length and a long, fruit-filled finish. What's not to like? Give it some time for the oak to integrate. This will be best after 2027."
93
THE WINE ADVOCATE: "The 2017 Malescot St. Exupery is a blend of 58% Cabernet Sauvignon and 42% Merlot aged in French oak, 70% new. Medium to deep garnet-purple in color, it is redolent of warm red and black currants, kirsch and raspberry pie on the nose with floral wafts, tobacco and wild sage in the background plus a hint of pencil shavings. Medium-bodied, it is packed with expressive red and black fruits and is velvety and refreshing, finishing long."
93
DECANTER: "Starts out strongly, attractive high fruit aromatics on the nose, acidity a touch sharp but they do a great job of balancing it with plush well-expressed plum and cassis fruit, carefully placed with elegance and poise. Drinking Window 2024 - 2040"
93
FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart nach Dörrobst, ein Hauch von Feigen, schwarze Beerenfrucht, feine Kräuterwürze, kandierte Orangenzesten. Saftig, elegant, angenehme Stoffigkeit, integrierte, tragende Tannine, elegant und anhaftend, mineralischer Nachhall, gutes Reifepotenzial, ein Wein der aufzeigt, was möglich war."
93
WINE SPECTATOR: "The plum and cassis notes are pure and fresh, carried by a polished structure, while aromatic black tea, violet, bergamot and alder elements hang in the background. Very stylish and nicely rendered for the vintage. Cabernet Sauvignon and Merlot. Drink now through 2033."
91-
93
WINE ENTHUSIAST: "91–93. Barrel Sample. This is a fruit-driven wine, packed with a strong black-currant character and bright acidity. The tannins are light, though they lend ample structure for medium-term aging. It is more about freshness and attractive fruit. Drink from 2023."
91
JEB DUNNUCK: "A ripe, fleshy wine, with lots of ripe blackberry and black raspberry notes, the 2017 Chateau Malescot Saint-Exupery comes from a site in the heart of Margaux and 45-year-old vines planted in deep, gravelly soils. Nicely textured and medium to full-bodied on the palate, it has ripe tannins and a great finish. A blend of 58% Cabernet Sauvignon and 42% Merlot brought up in 70% new oak, drink this juicy, fresh yet nicely textured wine over the coming 15-20 years. Michel Rolland also consults here, and this estate consistently produces outstanding wines."
Chateau Malescot Saint Exupery

Chateau Malescot Saint Exupery

Bordeaux – Margaux
Auf der Website von Chateau Malescot Saint Exupery werden Sie mit dem bekannten Spruch von Antoine de Saint-Exupery begrüßt: „Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern nur von unseren Kindern geliehen.“ Dies gibt einen Hinweis auf die Geschichte sowie die Namensgebung von Chateau M
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Margaux
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Malescot Saint Exupery, 16 Rue Georges Mandel, 33460 Margaux, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Malescot Saint Exupery, 16 Rue Georges Mandel, 33460 Margaux, Frankreich
Alkoholgehalt:
13,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
2018 Chateau D´Angludet Margaux
Rotwein
2018 Chateau Margaux Margaux
Rotwein
1990 Chateau Rauzan Segla Margaux
Rotwein
2019 Chateau Palmer Margaux
Rotwein
2002 Pavillon Rouge Chateau Margaux Margaux
Rotwein
2018 Chateau Malescot Saint Exupery Margaux
Rotwein
1988 Chateau Margaux Margaux
Rotwein
2012 Chateau Malescot Saint Exupery Margaux
Rotwein
2016 Chateau Malescot Saint Exupery Margaux
Rotwein
2020 Chateau Malescot Saint Exupery Margaux
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Riesling Kabi "P" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
2021 Riesling Kabi "K" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
1995 Chateau Latour Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1992 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1982 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1996 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
2013 Champagner Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut Taittinger Champagne
Champagner und Schaumweine
Derzeit beliebt
2016 Chateau La Prade Cotes de Francs
Chateau La Prade 2016
Cotes de Francs
Rotwein
2001 Chateau L´Arrosee Saint Emilion
Rotwein
2018 Gevrey Chambertin Petite Chapelle 1er Cru Dugat Py Cote de Nuits
Rotwein
1995 Chateau Cos d´Estournel Saint Estephe
Rotwein
2018 Riesling Orbel Grosse Lage Weingut W.E. Frank Rheinhessen
WeiĂźwein
2016 Brunello di Montalcino Tenuta di Caparzo Toskana
Rotwein
2015 Chateau Leoville Barton Saint Julien
Rotwein
2018 Wachenheimer Böhlig P.C. Riesling trocken Bürklin Wolf Pfalz
WeiĂźwein
1990 Champagner Brut Moet et Chandon Champagne
Champagner und Schaumweine
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter