Rotwein Chateau Batailley - Pauillac aus Bordeaux Frankreich 2017

Chateau Batailley

2017

Chateau Batailley

Pauillac

45,50 €
0,75 l (60,67 €/l)
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
In den Warenkorb
Mehr entdecken:
Pauillac Chateau Batailley
Bewertungen
17
WEINWISSER: "Dichtes Purpurgranat. Ein klassisches Nasenbild mit viel Zedern, Brazil- Tabak, Anis und schwarzem Pfeffer, dahinter Holunder und Cassis. Am Gaumen mit viel Eleganz, reifem Extrakt und perfekt stützendem Tanningerüst. Im fein aromatischen Finale mit schwarzbeerigen Konturen, Lakritze und dominikanischem Tabak. Hat seit der Fassmusterprobe deutlich zugelegt und zeigt sich mit dem Barriquefett deutlich charmanter, ist auf gutem Weg!"
92
WINESPECTATOR: "This offers up a small plume of cocoa before steering back to more typical dark currant and black cherry fruit notes, inlaid with graphite and sweet tobacco details. The cocoa edge lingers on the finish, adding a light dusty hint to the well-rendered fruit. Cabernet Sauvignon, Merlot and Petit Verdot. Best from 2022 through 2038. Tasted twice, with consistent notes."
92
WINE ENTHUSIAST: "This juicy, smoothly textured wine shows great fruitiness, ripe tannins and plenty of freshness, Black-currant flavors shine from the Cabernet Sauvignon. Drink this wine from 2023."
93
DECANTER: "Filled with Pauillac signature of method and cassis on the nose, this feels polished and textured, layered with liquorice and coffee beans, with smoked, burnished oak flavours that help elongate the palate. Batailley is invariably an extremely drinkable Pauillac that delivers over the medium to long term, and this is an enjoyable and approachable wine in 2017. Drinking Window 2023 - 2048"
94
JAMES SUCKLING: "This is straight and transparent with currant and dark-chocolate aromas. Orange peel, light tar and violets. Medium to full body. Gorgeous core of dark fruit and polished tannins that push out the edge of the wine, giving it a seamless texture. A blend of 80% cabernet sauvignon, 17% merlot and 3% petit verdot. Needs two or three years to show it all. Better after 2022."
89-92
ANTONIO GALLONI: "The 2017 Batailley is a powerful, tightly wound wine. Inky dark fruit, leather, lavender, spice and menthol open with some coaxing, with beams of supporting tannin that extend the mid-palate into the finish nicely."
92
THE WINE CELLAR INSIDER: "Cigar box, tobacco, crème de cassis and forestry create the aromatic profile. On the palate, the wine offers soft, polished, dark red fruits, spice, blackberry and tobacco. Nearly forward in style, this is a charming Pauillac that will age for at least 2 decades with little effort. The wine was made from blending 80% Cabernet Sauvignon, 17% Merlot and 3% Petit Verdot, reaching 13.6% alcohol."
91
FALSTAFF: "Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, frisches Brombeerkonfit, rote Kirschen, zarte Kräuterwürze, Orangenzesten unterlegt. Saftig, elegante Herzkirschenfrucht, feine Tannine, frische Struktur, etwas Nougat im Abgang, vielseitig einsetzbar."
92+
THE WINEADVOCATE: "Medium to deep garnet-purple colored, the 2017 Batailley gallops out of the gates with notes of baked redcurrants, black raspberries and blackcurrant pastilles plus wafts of cedar chest, bay leaves and rosehip tea. Medium-bodied, the palate delivers mouth-coating black fruits with a firm, grainy texture and lively lift to the finish."
Zum Weingut
Batailley (Zweitwein Lions de Batailley), ein 5. Gewächs nach der Klassifikation von 1855, ist das Flaggschiff der Familie Casteja und Borie-Manoux. Der Name Batailley geht zurück auf eine entscheidende Schlacht (bataille) des hundertjährigen Krieges, die hier auf dieser Ebene in Pauillac im 15. Jahrhundert stattfand und in der die Franzosen das benachbarte Chateau Latour zurückeroberten. Der Park von Batailley, eines der ältesten Chateaus der ganzen Region, wurde von Barillet-Deschamps angelegt, dem Parkarchitekten von Napoleon III. Die Weine des 57 Hektar großen Chateaus verkörpern einen sehr traditionellen Stil des Pauillac mit einer klassischen Cassisnote und einer guten Struktur. Der Cabernet Sauvignon Anteil ist mit 70% (25% Merlot, 3% Cabernet Franc, 2 % Petit Verdot) relativ hoch. Das Durchschnittsalter der Reben, die auf feinem Kiesboden wachsen, liegt bei 40 Jahren. 50 % der Barrique Fässer werden alljährlich erneuert. Chateau Batailley kann sehr gut reifen, die Weine erreichen mit zunehmendem Alter eine schöne Harmonie und bieten ein sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis. Freunde, das ist klassischer Bordeaux vom Feinsten!
 
Fakten
Weinart: Rotweine
Ursprungsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Appellation: Pauillac
Weingut: Chateau Batailley
Erzeuger/Abfüller: Chateau Batailley, 33250 Pauillac, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Batailley, 33250 Pauillac, Frankreich
Jahrgang :2017
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.