Rotwein Chateau Cheval Blanc - Saint Emilion aus Bordeaux Frankreich 2015

Chateau Cheval Blanc

2015

Chateau Cheval Blanc

Saint Emilion

773,50 €
0,75 l (1.031,34 €/l)
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
In den Warenkorb
Bewertungen
19
WEINWISSER: "55 % Merlot, 45 % Cabernet Franc. Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Das Bouquet ist noch sehr zurückhaltend und zeigt viele dunkle Beeren, Edelhölzer, Jasmintee, mitteldunkles Malz und besonders viele, reife Pflaumen. Im Gaumen mit viel Souplesse beginnend, cremige Tannine, wirkt nicht besonders schwer und setzt voll auf Eleganz. Im Finale Kräuter, Lakritze und wieder herrlich süsse Malznoten. Ein erhabener Cheval-Blanc, völlig klar ausgerichtet, der ohne grosse Kapriolen sehr alt werden kann. P.S. Es gibt heuer keinen Zweitwein (Le Petit Cheval). Es habe praktisch keine schlechten Chargen gegeben, alles sei auf Topniveau gewesen."
98
WINESPECTATOR: "A lovely sanguine hint leads off, followed by racy, elegant juniper, tobacco, red currant and damson plum notes that move in unison. Broadens and deepens, adding notes of currant preserves, warm ganache and smoldering tobacco, with a swath of loamy structure. Yet even as the bass line increases in volume through the finish, this maintains purity and poise. Should deliver some stunning aromatics at peak, which will take awhile to achieve. Best from 2025 through 2045. 8,250 cases made."
100
WINE ENTHUSIAST: "Made with 45% Cabernet Franc, this great wine offers a beautiful, rich and perfumed character. It was an exceptional vintage for the estate, which incorporated fruit from parcels of the vineyard that would normally be used for the chateau's second wine into this blend. It is packed with black-fruit flavors and broad tannins, with a background of juicy acidity and a firm structure. Drink from 2027."
18,5
JANCIS ROBINSON: "Tasted blind. Neat, low key on the nose. Opulent, round and fleshy palate, then neat, dry finish. Pretty smart."
99
DECANTER: "Powerful aromas leap out of the glass – dark red fruit characters, violets, spices and savoury balsamic notes. A top wine with so much purity and finesse that it's hard to tell there is 14.5% alcohol here. An abundance of super-ripe tannins will keep this going strong until at least 2050. Majestic and memorable. Due to exceptional quality, there was no Petit Cheval produced in 2015 with 91% of the crop bottled as the Grand Vin."
99
JAMES SUCKLING: "Phenomenal aromas of cherries, flowers, blackberries and sandalwood. Pure fruit. Full-bodied, dense and polished with incredible tannin quality like the finest, densest silk ball. In perfect proportions. Compact. Seamless and endless. Gorgeous to taste now but give it six or seven years to understand it better."
99
ANTONIO GALLONI: "Totally seamless in the glass, with no beginning and no end, the 2015 Cheval Blanc is simply extraordinary. It's hard to describe the 2015, because all of its elements are so perfectly in place. Beautifully delineated aromatics make a strong opening statement. Vibrant and wonderfully nuanced on the palate, the wine exudes energy and vitality through to the persistent, silky finish. Many other 2015s speak with more assertiveness and volume, but Cheval Blanc is more understsated. In 2015, Cheval Blanc created quite a stir in announcing that a whopping 91% of their crop would be bottled as Grand Vin. There will be no Petit Cheval, while the rest of the wine was sold internally."
100
THE WINE CELLAR INSIDER: "It can be a dangerous combination for all the right reasons when you blend decadent sensuality with velvety tannins and layers of silky fruits. You cannot help but devour the wine far too quickly. Concentrated, full and rich, the fruit glides across your palate effortlessly. There is lift, volume, length and complexity. This is a wine for the future which will easily earn a legendary status as it ages evolves and matures. If you cannot afford it, make you find friends that can, as this is a wine you need to taste."
97-99
FALSTAFF: "Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, feine dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Edelschokolade, exotische Gewürznuancen, facettenreich und mineralisch. Kraftvoll, reife Herzkirschen, stoffige, zugleich seidige Tannine, feine Struktur, besitzt eine große Energie und Länge, ungemein vielschichtig, bleibt minutenlang haften, großes Reifepotenzial. Auf den Zweitwein Petit Cheval wurde in diesem Jahr zur Gänze verzichtet."
98
JEB DUNNUCK: "I continue to absolutely love the 2015 Chateau Cheval Blanc. It’s one of those powerful, sexy, yet also weightless and elegant wines that’s going to drink well all its life. Checking in as a blend of 55% Merlot and 45% Cabernet Franc brought up in new barrels, it offers a kaleidoscope of aromas and flavors led by beautiful sweet fruits as well as incredible floral, spice, and graphite nuances. It’s full-bodied, with a rich, rounded, opulent texture, sweet tannins, and a blockbuster finish. As with a lot of 2015s, it has the sweetness of fruit and ripe tannin that allows it to drink well today, but it’s going to be very long-lived and have 3-4 decades of prime drinking."
100
THE WINEADVOCATE: "Medium to deep garnet-purple colored, the 2015 Cheval Blanc is still incredibly primary at this very youthful stage. With coaxing, it unfurls to reveal beguiling notions of ripe black cherries, mulberries, licorice, baking spices and smoked meats with touches of incense and potpourri plus wafts of cast iron pan and crushed rocks. Full-bodied, very rich, very firm/taut and with very ripe, fine-grained tannins, it allows a glimpse at its incredible depth of flavors with a very long multi-layered finish. Wow."
Zum Weingut
Chateau Cheval Blanc wurde mit Legenden wie dem berühmten 47-er zu einer der Referenzen des Weins, nicht nur in Bordeaux, sondern weltweit. Spricht man von den größten Weinen überhaupt, fällt immer auch der Name CHATEAU CHEVAL BLANC. 2015 erzielte eine 6 Liter Flasche des 1947-er Cheval Blanc in einer Auktion einen Verkaufspreis von sage und schreibe 304.375.- US Dollar. Doch so groß der Name, so unscheinbar steht Cheval Blanc am Ende einer kleinen Allee am Ende der Appellationsgrenze von St. Emilion. Seinen legendären Ruf verdankt Cheval Blanc einer brillanten Idee aus dem 19. Jahrhundert. Damals fügte man dem in Pomerol und St. Emilion traditionell üblichen Merlot Cabernet Franc hinzu. Und schon bald war Cheval Blanc mit dem exotischen, würzigen Geschmack in ganz Europa berühmt und begehrt. Die knapp 40 Hektar von Chateau Cheval Blanc sind mit 52% Cabernet Franc, 43 % Merlot, und 5% Cabernet Sauvignon bepflanzt. Ein Cheval Blanc bietet bereits direkt nach der Flaschenabfüllung viel Frucht, die ihm bei großen Jahrgängen bis ins hohe Alter erhalten bleibt. Seit 2006 gehört auch eine 6,6 Hektar große sandige Parzelle zum Gut, die als 1er Grand Cru Classe klassifiziert ist, und auf der man sich ausschließlich dem Weißwein widmet. Die Herausforderung war, einen Weißwein auf dem Niveau des Rotweines von CHATEAU CHEVAL BLANC zu vinifizieren. Mit dem Jahrgang 2014 schließlich kam der Durchbruch, der erste PETIT CHEVAL BLANC kam auf den Markt. Dieser Wein, eine Cuvée aus Sauvignon Blanc mit einem geringen Anteil Semillon, hat die Klasse, Eleganz und Feinheit eines CHEVAL BLANC. Die Mengen sind extrem limitiert, die Bewertungen in der Weinwelt extrem hoch. Seit 2009 gehört Chateau Cheval Blanc zum Portfolio des LVMH-Konzerns. 2011 wurde der berühmte Architekt ist Christian de Portzamparc mit dem Bau neuer Gebäude und eines neuen Kellers beauftragt, das Ergebnis ist ein atemberaubendes, geschwungenes Gebäude, das sich wunderschön in die Landschaft einfügt. /213
 
Fakten
Weinart: Rotweine
Ursprungsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Appellation: Saint Emilion
Weingut: Chateau Cheval Blanc
Erzeuger/Abfüller: Chateau Cheval Blanc, 1 Cheval Blanc, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Cheval Blanc, 1 Cheval Blanc, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Jahrgang :2015
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.