Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)
In retrospektiver Erkenntnis der erhöhten Literleistung der Teilnehmer...
Weinvorhersage vom 13. März 2020

In retrospektiver Erkenntnis der erhöhten Literleistung der Teilnehmer...

Wir schwärmen noch immer vom Wochenende mit MERCEDES AMG und STEPHAN GRAF VON NEIPPERG in Lappland. Traumwetter, tolle Frühstücke, lange Tage beim Driften auf den zugefrorenen Seen mit Gleichgesinnten und kulinarische Abende am offenen Kaminfeuer in der AMG Lodge hoch über dem Talboden. Lachs, Rentier, Elch, einfach alles was die Schwedische Küche hergibt, von selbst gebackenem Knäckebrot bis hin zu lokalem Käse und Marmeladen. Und dazu nahezu 20 verschiedene Weine, Weingüter und Jahrgänge von STEPHAN GRAF VON NEIPPERG bis hin zum 100 Punkte La Mondotte und einer Doppelmagnum 1998 Canon la Gaffeliere. Einen Wein jedoch hatten wir nicht dabei, obwohl GRAF NEIPPERG und wir uns darüber einig waren, dass 2014 CHATEAU CANON LA GAFFELIERE zwingend dabei sein sollte, das Programm aber war bereits sehr umfangreich. In retrospektiver Erkenntnis der erhöhten Literleistung der Teilnehmer allerdings wäre das locker konsumiert worden. Diejenigen, die dabei waren, werden dem jetzt schmunzelnd, und augenzwinkernd zustimmen und seien hiermit herzlichst gegrüßt. Kurz und gut, 2014 CHATEAU CANON LA GAFFELIERE war Ende des Jahres 2017 einer der gesuchtesten Weine weltweit. Der WINE SPECTATOR nämlich hatte diesen Wein zur Nummer 7 der hundert besten Weine des Jahres 2017 gekürt. Dies nebst ANTONIO GALLONIs Kommentar:

„ …one of the wines of the vintage…” führte dazu, dass der Markt umgehend geräumt war. Wir hielten den Wein bis zur sagenhaften und eigens für uns abgefüllten 18 Liter Flasche in unseren Kellern zurück, und können Ihnen jetzt einen wirklich genial feinen 2014 CHATEAU CANON LA GAFFELIERE mit gerade erst beginnender Trinkreife anbieten. All das zum günstigsten Preis in ganz Deutschland und in Formaten, die Sie weltweit anderweitig nicht finden werden. Wenn Sie nun der Meinung sind, dass wir oder der WINE SPECTATOR alleine schwärmen, sollte Sie besser einmal weiterlesen: 19 WEINWISSER:
"55 % Merlot, 37 % Cabernet Franc, 8 % Cabernet Sauvignon. 24 hl/ha. Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Die Nase ist voll schwarzer Dörrpflaumen und Darjeelingnoten. Er zeigt dabei eine füllige Würze und auch eine erstaunliche Tiefe. Im Untergrund dunkle Schokonoten, Malznuancen und Lakritze. Im Gaumen sublim, samtig und bedeutend weicher als die anderen Neippbergweine in diesem Jahrgang. Der Nachklang ist schon fast überwürzig und man kann sich jetzt schon auf die sekundäre Aromatik dieser grossartigen Tiefe in der Flaschenreife freuen. Hier scheinen die grossartigen Cabernets die Wende zu bewirken. Der Nachklang ist legendär. Dieser grossartig gelungene Canon-La-Gaffelière gehört zu den ganz wenigen Top-Weinen des Libournais in diesem nicht einfachen Jahrgang. 2025 – 2048." 95 WINESPECTATOR:
"This cuts a wide swath, with mouthwatering tobacco and warm ganache notes leading the way, followed by a wave of fig, blackberry and black currant preserves. Shows remarkable definition already, even though the structure is strident. Tempting now, but just put this in the back of the cellar. Best from 2020 through 2035. 4,083 cases made, 350 cases imported." 95+ ANTONIO GALLONI:
"One of the wines of the vintage, the 2014 Canon La Gaffelière is explosive, lifted and aristocratic in its breeding. Bright Cabernet Franc aromatics give the wine its signature lift and precision. Raspberry jam, rose petal, mint, blood orange, tobacco and pomegranate build slowly on the palate, leading to a super-expressive, finely knit finish. Powerful yet also impeccably refined, the 2014 has it all. The 2014 is 55 % Merlot, 37 % Cabernet Franc and 8 % Cabernet Sauvignon. Don't miss it. Tasted two times." Wir haben selbst eine Flasche 2014 CHATEAU CANON LA GAFFELIERE geöffnet, leider nur als 0,75 Liter-Format:
„Schönes Ziegelrot, in der Nase Schwarzbeere, Tee, Kaffee und dezente Minzwürznote. Am Gaumen Blaubeere, Schokolade, wiederum Würznoten, Trockenfrüchte und Orange. Beeindruckende Mineralik, Feintannine und Struktur im Fluss mit beginnender Seidigkeit. Dabei definiert durch eine nahezu genial straffe Cabernetnote. Immer noch mit Zug und Präzision im Erscheinungsbild, aber ein Wein, der bereits jetzt erahnen lässt, wo hier die Reise bei Vollreife in 3 bis 4 Jahren hingehen wird. Die Anlagen sind alle vorhanden um diesen Wein zu einem weiteren Neipperg-Schmeichler und „Gaumenpleaser“ aus des Meisters Schmiede zu kühren.“     So etwas in allen Formaten bis hin zur 18 Liter gehört in jeden seriös ausgestatten Neipperg Keller. Glauben Sie uns, zu diesem Preis ist das ein geniales Angebot. 2014 CHATEAU CANON LA GAFFELIERE wird Ihnen noch locker weitere 20 Jahre viel Freude bereiten und zwar von Jahr zu Jahr immer mehr. Wenn Sie der Versuchung jetzt nicht widerstehen können, einfach eine Kiste mehr ordern, und jeder Flasche 2 Stunden Luft geben. Die Magnum übrigens… 159,00 Euro…

2014 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
93-96
ANTONIO GALLONI: "Exuberant and explosive, the 2014 Canon La Gaffelière is quite forward in style, yet all the elements seem to come together. An open, exotic bouquet melds into sweet red cherries, plums, spices and dried rose petals. The high percentage of Cabernet Franc gives the wine considerable aromatic lift and tons of personality. Floral and savory Franc notes abound on the super, long finish. The 2014 is 55% Merlot, 37% Cabernet Franc and 8% Cabernet Sauvignon."
90
DECANTER: "Organically certified. Zesty, dark fruit, good vineyard expression. Fresh, vibrant palate. Fine, textured tannins."
93
JAMES SUCKLING: "This is a big, rich wine with masses of ripe black-fruit aromas and a lot of supple, dry tannins that support the full body very nicely. Drink in 2020 but delicious now."
94
THE WINE CELLAR INSIDER: "Fresh, flowery, elegant, refined and with a beautiful, purity of fruit, freshness, silky textures "
92
THE WINEADVOCATE: "The 2014 Canon la Gaffeliere has a fruit-driven, powerful bouquet with rounded raspberry, kirsch, mulberry and light honeyed scents that seem pure and seductive. The palate is medium-bodied with saturated red plum and tart cherry fruit. There is a spicy residue on the back palate with fine structure and poise towards the finish. As ever, a well-crafted, quite delicious Canon la Gaffeliere that should age with style. If the 2014 Canon doesn't quite deliver the opulence for you, then this suits the bill."
94
WINE ENTHUSIAST: "93–95. Barrel Sample. Superripe fruits dominate this wine. It is generous and full in the mouth, the tannins and structure buried within the fruity richness. The finish shows ample freshness."
95
WINESPECTATOR: "This cuts a wide swath, with mouthwatering tobacco and warm ganache notes leading the way, followed by a wave of fig, blackberry and black currant preserves. Shows remarkable definition already, even though the structure is strident. Tempting now, but just put this in the back of the cellar. Best from 2020 through 2035. 4,083 cases made, 350 cases imported. — JM"
Ähnliche Produkte
2015 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2015 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2010 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2009 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2014 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
1989 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2014 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2014 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2012 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
1988 Chateau Canon La Gaffeliere Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.