Rotwein Chateau Langoa Barton - Saint Julien aus Bordeaux Frankreich 2009

Chateau Langoa Barton

2009

Chateau Langoa Barton

Saint Julien

58,39 €
0,75 l (77,85 €/l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Bewertungen
18
WEINWISSER: "Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Sehr dichtes, fleischiges Bouquet, viel trüffeliger Cabernet, Lakritze und Teernuancen, darüber ein feiner Dörrbananenhauch. Irgendwie werden die neuen Langoas immer feiner. Dieser verfügt über einen Finessenreichtum, wie ihn ein Barton vor etwa 10 Jahren noch hatte, und ist, zumal im Vergleich zu teuren anderen Grands Crus, ein herausragender Wert."
93
WINESPECTATOR: "Very dense and still rather reserved, with dark blueberry, blackberry and fig notes rolled together, framed by freshly brewed espresso and Black Forest cake notes. Long and tarry through the finish, with a melted licorice snap note hanging on at the very end. Best from 2014 through 2030. 10,000 cases made."
93
WINE ENTHUSIAST: "A deceptively approachable wine. Its gorgeous fruits are right up front, their ripeness powered by a generous, complex texture. There is concentration, but it is surrounded by so much richness. It can almost be drunk now, but should age well."
18
JANCIS ROBINSON: "Very dark blackish crimson. Very concentrated, opulent nose. No ersatz sweetness but very well-managed tannins and classic style. Bone dry and set for the long term. Classical texture."
93
JAMES SUCKLING: "A rich and fleshy wine, yet it remains decisively dry. Attractive blueberry aroma and impressive supple tannins make this very harmonious. If it was slightly brighter in the nose this would rate even higher. Drink now."
92
ANTONIO GALLONI: "Full, deep ruby. Deep, explosive aromas of cassis, plum, blackberry, dark chocolate, violet and sexy oak. Dense, pliant and deep, with a distinctly chewy texture to its sweet flavors of cassis and dark chocolate. Very fine-grained wine with a long, rising, sweet finish featuring smooth, thoroughly ripe tannins."
91
THE WINE CELLAR INSIDER: "Full bodied, dense, firm and just starting to show is secondary nuances of tobacco, cedar, forest floor, herbs and red it fruits. Still young, but clearly on its way, the wine is concentrated and firm, with a softening tannic edge, so give this beauty 5 more years and enjoy it over the next 20 years of more. The wine is a blend of 54% Cabernet Sauvignon, 34% Merlot and 12% Cabernet Franc."
93
FALSTAFF: "Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Brombeernoten, ein Hauch von Kirschen und Orangenzesten, einladendes Bukett. Saftig, rotbeerig, am Gaumen mit feiner Extraktsüße ausgestattet, runde Tannine, frischer Säurebogen, ein finessenreicher, anregender Speisenbegleiter."
91
THE WINEADVOCATE: "The medium to deep garnet colored 2009 Langoa Barton is scented of warm red and black plums, dried mulberries and blackcurrant cordial with touches of dried mint and new leather. Medium to full-bodied with a solid frame of grainy tannins and bold freshness, it has loads of red and black berry preserves layers on the long, savory finish."
Zum Weingut
Langoa Barton stand immer zu Unrecht ein klein wenig im Schatten des etwas bekannteren Schwesterweingutes Leoville Barton. Das wunderschöne 100 Hektar große Anwesen Chateau Langoa Barton mit seinem traumhaften Park, alten Eichen und seinen 25 Hektar Weinbergen ist seit 1821 in Besitz der Familie Barton. Heute leitet der äußerst sympathische Anthony Barton gemeinsam mit seiner Tochter Lilian die Geschicke von Chateau Langoa Barton. Die wichtigste Rebsorte ist mit 74% der Cabernet Sauvignon, gefolgt von 20% Merlot und 6% Cabernet Franc. Die Trauben werden von Hand gelesen. Sowohl die alkoholische als auch die malolaktische Gärung findet in Holzgärbottichen statt. Der Ausbau erfolgt für etwa 20 Monate in Barriquefässern, die Hälfte wird jährlich erneuert. Im Vergleich zu Leoville Barton ist Langoa Barton etwas klassischer in seiner Stilistik. Die Weine sind sehr elegant, balanciert, strukturiert und langlebig. In der Jugend zeigen sie oft nicht ihr volles Potential, selbst Weinkritiker Robert Parker räumte ein, die jungen Weine häufig zu niedrig bewertet zu haben. Legen Sie sich also mal ein paar Flaschen in den Keller, Sie werden es in einigen Jahren nicht bereuen.
 
Fakten
Weinart: Rotwein
Ursprungsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Appellation: Saint Julien
Weingut: Chateau Langoa Barton
Erzeuger/Abfüller: Chateau Langoa Barton, 33250 Saint-Julien-Beychevelle, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Langoa Barton, 33250 Saint-Julien-Beychevelle, Frankreich
Jahrgang :2009
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.