Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Ungerweine Logo

Domaine William Fevre

Burgund – Chablis
Domaine William Fevre

1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ.

Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren.

Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.

Weine von Domaine William Fevre
Sortieren nach: Relevanztriangle
12 Artikel
12 Artikel
Filter
    2020 Chablis Domaine Domaine William Fevre Chablis
    WeiĂźwein
    Domaine William Fevre - Chablis Domaine 2020
    Burgund – Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    90 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    24,90 €
    33,20 € / Liter
    1,5 L
    57,90 €
    38,60 € / Liter
    2020 Chablis Vaillons 1er Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    93 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    38,90 €
    51,87 € / Liter
    2020 Chablis Beauroy Domaine 1er Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    92 THE WINE ADVOCATE
    92 DECANTER
    0,75 L
    44,00 €
    58,67 € / Liter
    2020 Chablis Les Lys Domaine 1er Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    93+ THE WINE ADVOCATE
    93 DECANTER
    0,75 L
    47,90 €
    63,87 € / Liter
    2020 Chablis Mont de Milieu Domaine 1er Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    92 DECANTER
    91 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    46,50 €
    62,00 € / Liter
    2020 Chablis Montmains 1er Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    92 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    42,50 €
    56,67 € / Liter
    2020 Chablis Vaulorent Domaine 1er Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    96 DECANTER
    95 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    69,90 €
    93,20 € / Liter
    1,5 L
    154,00 €
    102,67 € / Liter
    2020 Chablis Valmur Domaine Grand Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    95+ THE WINE ADVOCATE
    94 DECANTER
    17 JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    86,00 €
    114,67 € / Liter
    2020 Chablis Vaudesir Domaine Grand Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    94 THE WINE ADVOCATE
    93 DECANTER
    0,75 L
    99,00 €
    132,00 € / Liter
    1,5 L
    215,00 €
    143,33 € / Liter
    2020 Chablis Bougros Domaine Grand Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    0,75 L
    69,00 €
    92,00 € / Liter
    1,5 L
    159,00 €
    106,00 € / Liter
    2020 Chablis Les Clos Domaine Grand Cru Domaine William Fevre Chablis
    WeiĂźwein
    Domaine William Fevre - Chablis Les Clos Domaine Grand Cru 2020
    Burgund – Chablis
    limitiert
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    97 DECANTER
    96 THE WINE ADVOCATE
    17,5+ JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    118,50 €
    158,00 € / Liter
    2020 Chablis Bougros Cote de Bouguerots Domaine Grand Cru Domaine William Fevre Chablis
    1959, das Jahr, in dem William Fèvre seine erste Ernte meldete, war die Geburtsstunde der Domaine. Er entstammt einer Familie, die seit über 250 Jahren in der Region Chablis ansässig ist, und so war es nur natürlich, dass er sich als Winzer mit 7 Hektar Weinbergen niederließ. Im Laufe der Jahre hat die Domaine neue Weinberge in Chablis erworben, die alle in den historischen Terroirs liegen. William Fèvre ist heute einer der größten Grundbesitzer in Chablis mit 78 Hektar prestigeträchtiger Weinberge, von denen 15,9 als Premiers Crus und 15,2 als Grand Crus klassifiziert sind. Das Weingut mit seinen 90 Parzellen arbeitet leidenschaftlich daran, die Terroirs des Chablis zum Ausdruck zu bringen und dabei die Umwelt und die traditionellen Praktiken der Region zu respektieren. Neben der Beibehaltung der tief verwurzelten Werte, auf die die Familie seit jeher Wert legt, ist es dem Weingut gelungen, seinen Weinbergen und seinen Weinen dank moderner Technologien und einer entschlossenen avantgardistischen Vision eine große Vitalität zu verleihen. Das Terroir von Chablis ist bekannt für seine kalkreichen Böden und das maritime Klima, was zu Weinen mit einer einzigartigen Mineralität und Frische führt.
    96 THE WINE ADVOCATE
    96 DECANTER
    1,5 L
    220,00 €
    146,67 € / Liter
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter