Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Camensac

Chateau Camensac 2019

Der Chateau Camensac 2019 verzaubert mit einer komplexen Aromenvielfalt, darunter Milchschokolade, Kirschfrüchte, Pflaumen und schwarze Johannisbeere. Seine Struktur ist geprägt von reifen, saftigen Tanninen, die ein samtiges Mundgefühl hinterlassen. Der Gaumen offenbart neben den fruchtigen Nuancen auch Anklänge von Gewürzen, Haselnüssen und einem Hauch von Leder. Der Wein zeigt sich mittelkräftig mit einer ausgewogenen Fruchtsüße und subtilen florale Nuancen. Die Rebsorten *Cabernet Sauvignon* und *Merlot* bringen eine dynamische Komplexität in den Wein, die ihn zu einem hervorragenden Begleiter für diverse Gerichte macht. Er bietet bereits jetzt ein angenehmes Trinkerlebnis, verspricht aber eine beachtenswerte Entwicklung über die nächsten Jahre. Ein unaufdringlich kraftvoller Wein, der Eleganz und Charakter vereint.

Mehr erfahren
0,75 L
29,90 €
39,87 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weitere Jahrgänge
1990

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau Camensac 2019 verzaubert mit einer komplexen Aromenvielfalt, darunter Milchschokolade, Kirschfrüchte, Pflaumen und schwarze Johannisbeere. Seine Struktur ist geprägt von reifen, saftigen Tanninen, die ein samtiges Mundgefühl hinterlassen. Der Gaumen offenbart neben den fruchtigen Nuancen auch Anklänge von Gewürzen, Haselnüssen und einem Hauch von Leder. Der Wein zeigt sich mittelkräftig mit einer ausgewogenen Fruchtsüße und subtilen florale Nuancen. Die Rebsorten *Cabernet Sauvignon* und *Merlot* bringen eine dynamische Komplexität in den Wein, die ihn zu einem hervorragenden Begleiter für diverse Gerichte macht. Er bietet bereits jetzt ein angenehmes Trinkerlebnis, verspricht aber eine beachtenswerte Entwicklung über die nächsten Jahre. Ein unaufdringlich kraftvoller Wein, der Eleganz und Charakter vereint.

Bewertungen

93
DECANTER: "Milk chocolate, cherry fruit, plums and blackcurrant sweets on the nose. This has a lovely texture, tannins are on the ripe, plush, chewy side and they do completely coat the mouth but this has a lovely perfumed aromatic to the fruit profile on the palate. Feels pretty, but also quietly powerful. Dense and driven still with a touch of austerity around the edges towards the finish. Give it time to soften more but there is lovely fruit definition here. Good winemaking. Eric Boissenot consultant. Tasted twice."
92
JAMES SUCKLING: "Aromas of ripe berries and baking spices with hints of hazelnuts, leather and bark. Medium-bodied and tight, with chewy tannins and a velvety texture. Compact and firm with chocolatey undertones. Needs some time to open up. 55% cabernet sauvignon and 45% merlot. Try after 2024."
91
THE WINE ADVOCATE: "The 2019 Camensac has only improved since I tasted it earlier this year, adding floral aromas of violet and rose to its attractive bouquet of dark berries and loamy soil. Medium to full-bodied, supple and fleshy, it's a lively, concentrated wine that concludes with a long, penetrating finish."
90
FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Ockerrand. Zart kräuterwürzig unterlegte reife Kirschnote, feine Waldbeerfrucht, kandierte Orangenzesten, florale Nuancen. Mittlerer Körper, feine Fruchtsüße, dezente Tannine, ein Hauch von Nougat, harmonisch, schlanker Stil, ein vielseitiger Speisenbegleiter."
90
THE WINE CELLAR INSIDER: "Medium-bodied, soft, fresh and fruity, with a peppery accent to the sweet, ripe, currants and herbs, with a dab of chocolate in the endnote. You can enjoy this with ease on release and over the next decade or longer. Drink from 2022-2032."
Chateau Camensac

Chateau Camensac

Bordeaux – Haut Medoc
Der Name von Camensac (Second de Camensac) geht auf ein paar findige Mönche aus dem 17. Jahrhundert zurück. Die bauten damals Gräben unterhalb der Kieskuppen, auf denen die Reben damals wuchsen und noch heute wachsen. So leiteten sie überschüssiges Regenwasser ab. Im lokalen Dialekt bedeutet Camensa
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Haut Medoc
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Camensac, 33112 St. Laurent Medoc, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Camensac, 33112 St. Laurent Medoc, Frankreich
Alkoholgehalt:
13,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
1995 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
2001 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
2000 Chateau La Lagune Haut Medoc
Rotwein
2019 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
2003 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
1996 Chateau Lanessan Haut Medoc
Rotwein
1986 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
2004 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
2002 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
1990 Chateau Camensac Haut Medoc
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Riesling Kabi "P" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
2021 Riesling Kabi "K" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
1995 Chateau Latour Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1992 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1982 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1996 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
2013 Champagner Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut Taittinger Champagne
Champagner und Schaumweine
Derzeit beliebt
2014 Chateau Carbonnieux Blanc Chateau Carbonnieux Pessac Leognan
WeiĂźwein
2016 Hermitage La Chapelle Jaboulet Aine, Paul Rhone
Rotwein
2019 Morstein Riesling Trocken Grosses Gewächs Wittmann Rheinhessen
WeiĂźwein
2000 Chateau la Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2018 Quilceda Creek Cabernet Sauvignon Quilceda Creek Columbia Valley
Rotwein
2013 Riesling Unendlich Smaragd Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2020 Chateau Rauzan Segla Margaux
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter