Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Clos de L´Oratoire

Chateau Clos de L´Oratoire 2015

„Eine geniale Nase von reifen, fetten Kirschen, dunklen Früchten, Tabak, Zigarre und Zedernholz. Am Gaumen eine Offenbarung mit vollreifem Kernobst, Brombeeren, Cassis und vollfetter Valrhona Schokolade. Dabei die für diesen grandiosen Jahrgang typischen, perfekt proportionierten Tannine und Säure zeigend, die diesem noch jungen Wein enorm Druck und Vitalität verleihen. Schöne Cremigkeit und Viskosität, immer aber dezent und aristokratisch bleibend, NEIPPERG eben. Mineralik gepaart mit Fruchtsüße, ein St. Emilion Grand Cru wie er im Buche steht. Ein Wein, der bereits jetzt perfekt zu Gegrilltem passt, sich aber über viele Jahre traumhaft entwickeln wird.“

Mehr erfahren
0,75 L
54,90 €
73,20 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Andere Varianten:
1,5 L
114,90 €
76,60 € / Liter
3,0 L
279,00 €
93,00 € / Liter
6,0 L
585,00 €
97,50 € / Liter

ARTIKELBESCHREIBUNG

„Eine geniale Nase von reifen, fetten Kirschen, dunklen Früchten, Tabak, Zigarre und Zedernholz. Am Gaumen eine Offenbarung mit vollreifem Kernobst, Brombeeren, Cassis und vollfetter Valrhona Schokolade. Dabei die für diesen grandiosen Jahrgang typischen, perfekt proportionierten Tannine und Säure zeigend, die diesem noch jungen Wein enorm Druck und Vitalität verleihen. Schöne Cremigkeit und Viskosität, immer aber dezent und aristokratisch bleibend, NEIPPERG eben. Mineralik gepaart mit Fruchtsüße, ein St. Emilion Grand Cru wie er im Buche steht. Ein Wein, der bereits jetzt perfekt zu Gegrilltem passt, sich aber über viele Jahre traumhaft entwickeln wird.“

Bewertungen

95
JAMES SUCKLING: "Aromas of bark, blackberries, currants and basil leaf, not to mention lavender and sage. Full body, integrated tannins and a long and flavorful finish. Layered and beautiful. Drink in 2022."
94+
JEB DUNNUCK: "I loved the 2015 Clos De L'Oratoire and this beautiful Saint-Emilion comes from the northwest sector of the appellation and a mix of limestone and sandy soils. Made from 90% Merlot and 10% Cabernet Franc aged in 40% new oak, it has an incredible floral streak as well as perfumed notes of spring flowers, black raspberries, charcoal, and a salty minerality that shows more on the palate. With full-bodied richness, ultra-fine tannin, background chocolaty oak, and a terrific elegance, this beautiful 2015 is already impossible to resist yet I suspect will last for two decades or more. It’s impressive."
18
WEINWISSER: "Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Das Bouquet zeigt viel Schwarzbrotkruste, Rauchnoten, Lakritze und Korinthen und im Ansatz eine hohe Fruchtreife. Im Gaumen sehr dunkles Fruchtmark, Schwarzteenoten, wirkt noch streng. Dies vor allem durch seine massive Konzentration. Der Saft kommt dann wohl noch mit dem Ausbau."
94
WINE SPECTATOR: "Crushed plum, cassis and melted red licorice notes are seamlessly intertwined here, with bright chalky minerality and a lovely floral lift throughout. Richly layered and youthfully compact but with excellent cut and drive through the finish. Best from 2023 through 2035."
93
THE WINE CELLAR INSIDER: "Silky, soft, fresh and fruity, you can already find some secondary notes of truffle, tobacco, flowers and earth. Medium/full bodied with a silky, lush finish, give this a few years in the cellar and it will be even better."
91-
93
THE WINE ADVOCATE: "The 2015 Clos de la L'Oratoire is a blend of 90% Merlot and 10% Cabernet Franc picked between 25-30 September at 45 hl/ha. Matured in 40% new oak, it has perhaps the most reticent bouquet at the moment, yet there is very pure dark cherry and blackberry fruit here, very "cool" aromatically and with several swirls of the glass it begins to find its voice. The palate is medium-bodied with fine grain tannin. There is good density here, very well balanced, very precise with perhaps the best tension on the finish that I have discerned in this particular Saint Emilion. This comes highly recommended."
Chateau Clos de L´Oratoire

Chateau Clos de L´Oratoire

Bordeaux – Saint Emilion
Clos de L´Oratoire, ein weiteres Gut von Stephan Graf von Neipperg, das Spitzenweine produziert. Die guten zehn Hektar Weinberge von Clos de L Oratoire haben einen Boden aus sandiger Unterschicht und einen tonhaltigen Untergrund. Er eignet sich bestens für die Rebsorten Merlot (90 %), Cabernet Franc
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Saint Emilion
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Clos de L´Oratoire, 33330 Saint-Emilion - Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Clos de L´Oratoire, 33330 Saint-Emilion, Frankreich
Alkoholgehalt:
14,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
"Wenn der Vater mit dem Sohne..."

"Wenn der Vater mit dem Sohne..."

„Wenn der Vater mit dem Sohne“, zumindest der Titel dieses Films kommt einem in den Sinn, sieht man das Vater-Sohn Gespann STEPHAN GRAF VON NEIPPERG und LUDOVIK VON NEIPPERG. Wir waren angesichts uns
Weiter lesen 
Ă„hnliche Produkte
2019 Chateau Peby Faugeres Saint Emilion
Rotwein
2018 Chateau L´If Saint Emilion
Rotwein
2019 Chateau Lucia Saint Emilion
Chateau Lucia 2019
Saint Emilion
Rotwein
2019 Chateau Clos de L´Oratoire Saint Emilion
Rotwein
2010 Chateau Clos de L´Oratoire Saint Emilion
Rotwein
2012 Chateau Clos de L´Oratoire Saint Emilion
Rotwein
2019 Chateau Clos de L´Oratoire Saint Emilion
Rotwein
2016 Chateau Clos de L´Oratoire Saint Emilion
Rotwein
2020 Chateau Clos de L´Oratoire Saint Emilion
Rotwein
1994 Chateau Clos de L´Oratoire Saint Emilion
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Riesling Kabi "P" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
2021 Riesling Kabi "K" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
1995 Chateau Latour Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1992 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1982 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1996 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
2013 Champagner Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut Taittinger Champagne
Champagner und Schaumweine
Derzeit beliebt
2010 Chateau Les Carmes Haut Brion Graves
Rotwein
2012 Cabernet Sauvignon Mount Veeder Mayacamas Napa Valley
Rotwein
Champagne Brut Rose Grand Cru Coutier Champagne
Champagner und Schaumweine
2014 Chateau de Fieuzal Blanc Chateau de Fieuzal Pessac Leognan
WeiĂźwein
1990 Chateau Lanessan Haut Medoc
Rotwein
2019 Kollektion Dugat Py Burgund
Probierpakete
2020 Chateau Canon Saint Emilion
Chateau Canon 2020
Saint Emilion
Rotwein
2020 Chateau La Couspaude Saint Emilion
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter