Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Lafaurie Peyraguey

Chateau Lafaurie Peyraguey 2013

Der Chateau Lafaurie Peyraguey 2013 ist ein herausragender Sauternes, der mit seiner hellen strohgoldenen Farbe und Noten von Zitronentarte, Orangenblüten, kandiertem Ingwer sowie einem Hauch von getrockneten Kaki und gefallenen Blättern erfreut. Verführerisch süß und unctuous am Gaumen bietet dieser Wein eine harmonische Frische, die ihn unterstützt, und endet in einem langen, opulenten Finish. Die Rebsorten Sémillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle liefern eine phänomenale Struktur und Intensität. Dieser Wein kann bereits jetzt genossen oder für eine stilvolle Reifung zurückgelegt werden. Seine Komplexität und Raffinesse werden durch eine präzise Balance aus lebendiger Säure und süßer Fülle, perfekt unterstrichen durch würzige und blumige Nuancen, noch verstärkt. Ein Meisterwerk, das sowohl jetzt als auch in der Zukunft begeistert.

Mehr erfahren
0,75 L
59,50 €
79,33 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weitere Jahrgänge
2015 | 2016 | 2017 | 2020

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Chateau Lafaurie Peyraguey 2013 ist ein herausragender Sauternes, der mit seiner hellen strohgoldenen Farbe und Noten von Zitronentarte, Orangenblüten, kandiertem Ingwer sowie einem Hauch von getrockneten Kaki und gefallenen Blättern erfreut. Verführerisch süß und unctuous am Gaumen bietet dieser Wein eine harmonische Frische, die ihn unterstützt, und endet in einem langen, opulenten Finish. Die Rebsorten Sémillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle liefern eine phänomenale Struktur und Intensität. Dieser Wein kann bereits jetzt genossen oder für eine stilvolle Reifung zurückgelegt werden. Seine Komplexität und Raffinesse werden durch eine präzise Balance aus lebendiger Säure und süßer Fülle, perfekt unterstrichen durch würzige und blumige Nuancen, noch verstärkt. Ein Meisterwerk, das sowohl jetzt als auch in der Zukunft begeistert.

Bewertungen

19
WEINWISSER: "Leuchtendes Gelb. Ein Traumbouquet, viel helle Sultaninen, ein Hauch von tropischen Früchten, Passionsfrucht und Nespoli, reife Aprikosen und frisch geschleuderter Honig. Saftiger, reicher Gaumen, tolle Süsskonzentration mit genügend stützender Säure, gebündeltes, sehr langes Finale. Von der Art her vielleicht mehr imposant als elegant, aber das ist dann auch gleichzeitig eine Garantie für übermorgen, was sein fantastisches Alterungspotenzial dokumentiert. Er unterscheidet sich von den anderen Sauternes insofern, dass man hier die Süsse und die Konzentration in einer Art Trockenbeerenauslese wahrnimmt. Also hat er auch etwas Legendenhaftes an sich, denn die grossen alten Lafauries waren auch immer so. Der neue Besitzer Silvio Denz (Faugères, Saint-Émilion), will hier wohl eine neue, klare Messlatte vorlegen."
95
JAMES SUCKLING: "A layered and structured Sauternes with dried apricot, melon, apple and hints of honey. Full body, very sweet and refined. Phenolic character gives this form and intensity. Very pretty. Fresh finish."
95
LISA PERROTTI-BROWN: "Pale to medium straw-gold in color, the 2013 Lafaurie-Peyraguey sashays out with notes of lemon tart, orange blossoms, and candied ginger, followed by hints of dried persimmons and fallen leaves, and with an undercurrent of acacia honey. The rich, unctuous palate is hedonically sweet with seamless freshness to support and a very long, opulent finish."
95
WINE SPECTATOR: "Packs some power, with ginger, dried peach and matchstick hints leading the way, but as this moves along, it slowly shows creamier quince, mango and papaya notes, and an alluring chamomile gilding. Still rather backward, so forget this one in the cellar for a bit. An impressive showing. Best from 2018 through 2038. 2,693 cases made."
92-
94
THE WINE ADVOCATE: "The Chateau Lafaurie Peyraguey has a mineral-led, citrus-driven bouquet that is tightly wound at first - delicate touches of orange blossom and apricot emerging from the glass. The palate is well-balanced and attired with a mellifluous, spicy entry. There is certainly good weight and concentration here, the finish long and satisfying, perfectly controlled. This is always a dark horse Sauternes and in 2013 they have produced something a little bit special."
93
FALSTAFF: "Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Frische gelbe Tropenfrüchte, Nuancen von Papaya und Ananas, feiner, einladender Blütenhonig. Finessenreich, gute Komplexität, weiße Frucht, mit pfeffrigen Nuancen unterlegt, eleganter Süßweinstil, bleibt gut haften, schönes Zukunftsversprechen."
92-
94
WINE ENTHUSIAST: "92–94. Barrel Sample. Very tightly textured, this wine is closed, only slowly revealing its power and complexity. The acidity is strongly present, offering freshness at the end."
Chateau Lafaurie Peyraguey

Chateau Lafaurie Peyraguey

Bordeaux – Bordeaux AC
Chateau Lafaurie Peyraguey muß man gesehen und erlebt haben, ein beeindruckender Bau, eher Festung als Chateau. Die Rebfläche von Chateau Lafaurie Peyraguey ist zu 90% mit Semillon bestockt, der Rest verteilt sich auf Sauvignon Blanc und Muscadelle. 2014 wurde Chateau Lafaurie Peyraguey von dem Schw
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
WeiĂźwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Sauternes
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Lafaurie Peyraguey, Peyraguey, 33210 Bommes, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Lafaurie Peyraguey, Peyraguey, 33210 Bommes, Frankreich
Alkoholgehalt:
13,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
2018 Chateau Lafaurie Peyraguey blanc sec Chateau Lafaurie Peyraguey Bordeaux AC
WeiĂźwein
2015 Chateau Lafaurie Peyraguey Sauternes
WeiĂźwein
2017 Chateau Lafaurie Peyraguey Sauternes
WeiĂźwein
2020 Chateau Lafaurie Peyraguey blanc sec Chateau Lafaurie Peyraguey Bordeaux AC
WeiĂźwein
Chateau Lafaurie Peyraguey blanc sec Chateau Lafaurie Peyraguey Bordeaux AC
Probierpakete
2019 Chateau Lafaurie Peyraguey blanc sec Chateau Lafaurie Peyraguey Bordeaux AC
WeiĂźwein
2016 Chateau Lafaurie Peyraguey Sauternes
WeiĂźwein
2019 Chateau Lafaurie Peyraguey blanc sec Chateau Lafaurie Peyraguey Bordeaux AC
Probierpakete
2019 Chateau Clos Haut Peyraguey Sauternes
WeiĂźwein
2020 Chateau Lafaurie Peyraguey Sauternes
WeiĂźwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Riesling Kabi "P" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
2021 Riesling Kabi "K" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
1995 Chateau Latour Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1992 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1982 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1996 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
2013 Champagner Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut Taittinger Champagne
Champagner und Schaumweine
Derzeit beliebt
2018 Chateau de Gironville Haut Medoc
Rotwein
2018 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Rotwein
2018 Chateau Clos Floridene Blanc Chateau Clos Floridene Graves
WeiĂźwein
2011 Chateau La Providence Pomerol
Rotwein
2013 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard Napa Valley
Rotwein
1995 Chateau Leoville Poyferre Saint Julien
Rotwein
2018 Chateau Sociando Mallet Haut Medoc
Rotwein
2008 Domaine de Chevalier Graves
Rotwein
2020 Chateau Kirwan Margaux
Rotwein
2020 Duo de Conseillante Chateau la Conseillante Pomerol
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter