Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Chateau Laroque

Chateau Laroque 2020

Der 2020 Château Laroque zeichnet sich durch seine dunkle, einhüllende Präsenz und Eleganz aus. Die Aromenpalette reicht von dunklen Pflaumen über Kies, Gewürze und Menthol bis hin zu Lakritze und Pfeifentabak. Dank des talentierten Winzers David Suire offenbart sich der Wein als echter Gewinner, der Klasse verkörpert. Dieser Saint-Émilion bietet eine wunderschöne Textur mit gerade noch spürbaren Tanninen und vereint Noten wie zerstoßene Steine, salzige dunkle Früchte und leichte Eichennuancen harmonisch miteinander. Die Experten loben seinen Biss, Griff und seine Jugendlichkeit. Mit Aromen von süßen Beeren, Kräutern, nassem Erdreich und frischen Pilzen sowie einem Hauch von ultrafeinen und cremigen Tanninen am Gaumen, wird dem Château Laroque ein beachtliches Reifepotenzial zugestanden. Noten von Espresso, schwarzer Kirsche, Lakritze und einem Bouquet aus dunklen Früchten verleihen ihm eine reichhaltige, opulente und frische Textur. Perfekt ausbalanciert mit einem langen, ausladenden Abgang, gilt dieser Jahrgang bereits als einer der besten der Domäne.

Mehr erfahren
0,75 L
39,90 €
53,20 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Andere Varianten:
1,5 L
82,50 €
55,00 € / Liter
3,0 L
199,00 €
66,33 € / Liter
Weitere Jahrgänge
2019 | 2019

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der 2020 Château Laroque zeichnet sich durch seine dunkle, einhüllende Präsenz und Eleganz aus. Die Aromenpalette reicht von dunklen Pflaumen über Kies, Gewürze und Menthol bis hin zu Lakritze und Pfeifentabak. Dank des talentierten Winzers David Suire offenbart sich der Wein als echter Gewinner, der Klasse verkörpert. Dieser Saint-Émilion bietet eine wunderschöne Textur mit gerade noch spürbaren Tanninen und vereint Noten wie zerstoßene Steine, salzige dunkle Früchte und leichte Eichennuancen harmonisch miteinander. Die Experten loben seinen Biss, Griff und seine Jugendlichkeit. Mit Aromen von süßen Beeren, Kräutern, nassem Erdreich und frischen Pilzen sowie einem Hauch von ultrafeinen und cremigen Tanninen am Gaumen, wird dem Château Laroque ein beachtliches Reifepotenzial zugestanden. Noten von Espresso, schwarzer Kirsche, Lakritze und einem Bouquet aus dunklen Früchten verleihen ihm eine reichhaltige, opulente und frische Textur. Perfekt ausbalanciert mit einem langen, ausladenden Abgang, gilt dieser Jahrgang bereits als einer der besten der Domäne.

Bewertungen

95+
JEB DUNNUCK: "From an estate that has been on an incredible run of late, largely due to the talents of director David Suire, the 2020 Château Laroque shows the cooler, limestone-driven style of the terroir beautifully and has a clean, focused style in its darker (almost blue) berry fruits as well as chalky minerality, violets, spice, and floral nuances. Medium-bodied on the palate, this focused, straight, remarkably pure Saint-Emilion has terrific mid-palate depth and a great finish. It needs to be hidden in the cellar for a solid 4-5 years if possible and is going to have 30 years of longevity. If drinking any time soon, give it an hour in a decanter."
18,5
WEINWISSER: "Delikates Bouquet, reife Schattenmorelle, helles Edelholz und getrockneter Rosmarin. Am eleganten Gaumen mit weicher Textur, feinsandigem Extrakt und balancierter Rasse, mittlerer Körper. Im gebündelten Finale rotbeerige Konturen, dunkles Graphit und feinkörnige Adstringenz. Empfehlung!"
95
THE WINE CELLAR INSIDER: "Espresso, black cherry, licorice, coffee bean, chocolate and plum liqueur fill the perfume. The wine is rich, opulent, deep and fresh on the palate with layers of lushly-textured, black plums, chocolate, blueberries and blackberries. Perfectly balanced, hedonistic, concentrated and vibrant, with a long, expansive finish, this is in contention for the best vintage produced at Laroque yet. Drink from 2023-2042."
94
JAMES SUCKLING: "Aromas of sweet berries with herbs, wet earth and moss undertones as well as fresh mushrooms. Medium- to full-bodied with ultra-fine and creamy tannins and a lovely finish. It’s polished and refined. Drink after 2025, but already very pretty."
94
DECANTER: "Ripe, juicy and so seductive. This is delicious, a gorgeous texture of just grainy tannins giving the structure and the frame while crushed stone, salty black fruits give the flavour. Edges of liquorice and clove are present giving the sense of oak but they combine to the whole rather than sticking out overtly. A really impressive wine with bite, grip and interest. Youthful and high-toned, this is serious, it's not a wine for the faint hearted, but expertly positioned and presented."
94
FALSTAFF: "Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zarte Edelholzwürze, Nuancen von Lakritze, schwarze Waldbeeren, florale Noten, einladendes Bukett. Saftig, reife rote Kirschen, elegant, präsente, integrierte Tannine, insgesamt ist das Holz noch spürbar, wird von weiterer Flaschenreife profitieren, besitzt Mineralität und Frische, sicheres Potenzial."
93
THE WINE ADVOCATE: "The 2020 Laroque has turned out nicely, bursting with aromas of cherries, minty blackberries, licorice and bay leaf. Medium to full-bodied, velvety and layered, with good depth at the core, chalky but refined tannins and a saline finish, it's another strong performance for this rising star of Saint-Émilion."
Chateau Laroque

Chateau Laroque

Bordeaux – Saint Emilion
Ein alter Turm auf dem Grund von Château Laroque erinnert noch heute an die sehr lange Geschichte dieses Betriebes - er stammt aus dem 12. Jahrhundert. Der Rest der Gebäude ist allerdings rund 500 Jahre jünger. Damals war Château Laroque ein prächtiges Gut, auf dem auch schon Wein angebaut wurde. No
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Saint Emilion
Erzeuger/AbfĂĽller:
Chateau Laroque, 33330 Saint-Emilion, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Laroque, 33330 Saint-Emilion, Frankreich
Alkoholgehalt:
14,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
2019 Chateau Peby Faugeres Saint Emilion
Rotwein
2018 Chateau L´If Saint Emilion
Rotwein
2019 Chateau Lucia Saint Emilion
Chateau Lucia 2019
Saint Emilion
Rotwein
2018 Chateau Peby Faugeres Saint Emilion
Rotwein
2018 Chateau Beau Sejour Becot Saint Emilion
Rotwein
2019 Chateau Berliquet Saint Emilion
Rotwein
2015 Chateau Canon La Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2017 Chateau la Gaffeliere Saint Emilion
Rotwein
2019 Chateau Laroque Saint Emilion
Rotwein
2019 Chateau Laroque Saint Emilion
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Gau-Algesheimer Goldberg Riesling Erstes Gewächs Trocken Weingut Knewitz Rheinhessen
WeiĂźwein
2022 Gau-Algesheimer Kapelle Riesling Trocken Weingut Knewitz Rheinhessen
WeiĂźwein
2015 Dom Perignon Champagner Brut in Box Moet et Chandon Champagne
Champagner und Schaumweine
2022 Mercurey Les Vellees 1er Cru Blanc Domaine Tupinier-Bautista Cote Chalonnaise
WeiĂźwein
2019 Chardonnay DeSante Napa Valley
WeiĂźwein
2019 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard Napa Valley
Rotwein
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott Kalifornien
Rotwein
2023 Sabine AIX en Provence Rose Bieler Pere et Fils Provence
Roseweine
2023 St. Valentin Sauvignon Blanc Kellerei St. Michael, Eppan SĂĽdtirol
WeiĂźwein
2021 Chateau Lynch Bages blanc Chateau Lynch Bages Pauillac
in flacher 6er OHK verfĂĽgbar
WeiĂźwein
Derzeit beliebt
2019 Chateau Cap Saint George Saint Georges Saint Emilion
Chateau Cap Saint George 2019
Saint Georges Saint Emilion
Rotwein
2008 Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Rotwein
1990 Chateau Leoville Poyferre Saint Julien
Rotwein
Geschenk-Karton Weihnachten fĂĽr 3 Flaschen Unger Weine
Sonstiges
2000 Chateau Gruaud Larose Saint Julien
Rotwein
2010 Chateau Bellevue Mondotte Saint Emilion
Rotwein
2015 Les Forts de Latour Chateau Latour Pauillac
Rotwein
2020 Chateau d´Aiguilhe blanc "Flatrate" 12er OHK Unger Weine Chateau d´Aiguilhe Cotes de Castillon
Probierpakete
2020 Chateau D`Armailhac Pauillac
Rotwein
EM Fan-Paket 2024 - Nr. 3 Unger Weine
Probierpakete
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter