Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)
2019 Chateau Batailley - 4 Bewertungen bis 96 Punkte
Subskription vom 4. August 2020

2019 Chateau Batailley - 4 Bewertungen bis 96 Punkte

Ein weiterer „Wahnsinnswert“ der Bordeaux Subskription 2019 ist 2019 CHATEAU BATAILLEY, analog zu Lynch Bages ein fünftes Gewächs der Appellation Pauillac. 2019 CHATEAU BATAILLEY wurde derart massiv mit hohen Bewertungen überschüttet, dass Sie hieran einfach nicht vorbeikommen dürfen. Dies macht 2019 CHATEAU BATAILLEY zum besten Pauillac-Wert des Jahrganges 2019, überlegen Sie bitte einmal 36,55 Euro für einen derartig grandiosen Wein, eine Magnumflasche für unter 80 Euro! CHATEAU BATAILLEY liegt nur einen Steinwurf westlich von Pichon Comtesse de Lalande und Pichon Baron, verfügt deshalb über hervorragende Böden mit sehr hohem Kiesanteil. 57 Hektar groß ist das Gut, dessen traumhaft schöner Park von Barillet-Deschamps angelegt wurde, dem Parkarchitekten von Napoleon III. Inhaber sind die Familien Borie Manoux und Casteja, die sich mit enorm viel Engagement und finanziellem Investment um das Chateau kümmern. Wir waren vor zwei Wochen direkt vor Ort zur Verkostung, zudem hatten wir vorab ein Muster bei uns in Frasdorf verkostet. Und was sollen wir berichten, bis auf die Tatsache, dass der Wein in Bordeaux geräumt ist:

„Einen derart sexy Batailley haben wir noch nie verkostet, reif, fein, cremig, randvoll gepackt mit Brombeeren, Heidelbeeren, Cassis und einer Kräuterwürze, die dem Wein eine enorme Aromenvielfalt verleiht. All das eingepackt in einem straff sitzenden, Figur verleihenden Tannin-/Säure-Korsett, das hieraus einen absolut grandiosen Pauillac formt, der an Kauf-Wert schwer zu überbieten ist. Insofern ein Muß-Kauf!“ Sehen Sie sich bitte einmal diese Bewertungsarie an: 36,55 Euro pro Flasche, die 12er Einheit 438,60 Euro! 95-96 JAMES SUCKLING:
" A very cabernet-driven red with currants, light cedar, vanilla and flowers. It’s full-bodied, tight and powerful. Impressive finish. Classic. 74% cabernet sauvignon, 25% merlot and 1% petit verdot." 94-96 WINE ENTHUSIAST:
"This classed growth estate has seriously improved in the past 10 years. Today, it is producing great structured Cabernet Sauvignon with considerable richness as well as impressive long-term tannins. Showing concentration and depth of flavor, the wine is going to age for many years to come." 94-96 ANTONIO GALLONI:
"The 2019 Batailley, picked 16 September until 7 October, has an impressive bouquet with plenty of concentration, though it manages to remain the traditional classic style associated with this Pauillac estate. Blackberry, forest floor and freshly rolled tobacco burst from the glass, demonstrating fine purity and delineation. The palate is medium-bodied with fine tannins. I was most impressed by the balance and poise, almost as if it has a newfound sophistication very evident on the finish. This is a superb Batailley, one of the finest that I have encountered in recent years." - Neal Martin 94-96 THE WINE CELLAR INSIDER:
"Cassis, vanilla, cigar smoke, tobacco and forest leaf scents kick off the perfume. On the palate, the wine is full-bodied, concentrated and tannic. The tannins are ripe, round and refined, allowing the wine to build and expand while it lingers. If it continues to develop along these lines, it will prove to be an even better wine, deserving a higher score. The wine was made from blending 74% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot and 1% Petit Verdot." 93-95 THE WINEADVOCATE:
"Casting a deep garnet-purple color, the 2019 Batailley offers up a beautiful perfume of candied violets, chocolate box and star anise over a core of cassis, stewed black cherries, espresso and wild blueberries plus a hint of garrigue. Medium to full-bodied, the palate has a solid foundation of ripe, grainy tannins and lovely freshness supporting the generous black fruit preserves and coffee-laced layers, finishing long and fragrant." 18,5 WEINWISSER:
"74% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 1% Petit Verdot. Dichtes Purpur, satt in der Mitte. Verführerisches Bouquet mit Veilchen und reifen Brombeeren, dahinter Heidelbeergelee und Nougatpralinen. Am saftigen Gaumen mit cremiger Textur und genial stützender Rasse, dazu stützendes, kakaoartiges Tannin und reifer Extrakt. Im gebündelten Finale zerstossene schwarze Beeren, der Wein ist schlank wie ein Pfeil und wird immer länger, eine volle Ladung Cassis und herrliche Terroirwürze im Rückaroma runden ihn ab. Kein Wunder, dass diese Delikatesse aus Pauillac so eine grosse Fangemeinde hat. Preis-Leistung stimmt hier einfach!" 94 DECANTER:
"More Pauillac character than the Lynch Moussas, this is where you get the characteristic slate, pencil lead and menthol against the beautiful rich cassis and a confident tannic frame. I´ve had a number of 2009 and 2010 vintages of Batailley recently that have totally sung at 10 years old and you can easily see that this vintage will deliver the same enjoyment."   WICHTIG: Nochmals etwas zu Ihrer Information, angesichts der schwierigen, wirtschaftlichen Lage und insbesondere wenn Sie beabsichtigen, derart hochwertige Weine zu erwerben. Sehen Sie sich die Liefer- und Kommissionier-Kette Ihres Lieferanten an, oder lassen Sie sich diese zeigen. Neben UNGER WEINE gibt es keinen Lieferanten, der Ihnen von der Abholung aus Bordeaux über die Monatelange Kommissionierung bis zur Auslieferung zu Ihnen auch nur annähernd gleichwertige Lager- und Kommissionier-Bedingungen offerieren kann. Auch aus diesem Grund ist UNGER WEINE der einzige Anbieter am Markt, der Ihnen alle Formate weit über die Magnumflasche hinaus liefern kann. Die Verwaltung und Kommissionierung derart komplexer Bestellung ist nur mit einem höchst geschulten Team in-house möglich. Als Subskriptionskunde der Firma UNGER WEINE genießen Sie zudem den Vorteil Ihre Subskriptionseinkäufe des Jahrganges 2019 ohne Bearbeitungsgebühr in unser Weinlager UNGER WEINE-DER KELLER überführen zu können. Zudem zeichnen Sie Ihre Subskription, die erst in zwei Jahren zur Auslieferung kommt, bei einem finanziell soliden, familiengeführten Unternehmen, welches in eigenen Immobilien agiert, nicht bei einer Mindestkapital-abgesicherten GmbH. Zu guter Letzt: UNGER WEINE sichert alle Einkäufe per Bankbürgschaft ab! Ihr Geld und Ihre Weine sollten es Ihnen wert sein! Wie in den vergangenen Jahren informieren wir Sie aber selbstverständlich tagtäglich auf unserer Spezial-Page www.subskription-bordeaux.de, der ersten Subskriptionspage Deutschlands, über neue Weine.

2019 Chateau Batailley Chateau Batailley Pauillac
Rotwein
95-96
JAMES SUCKLING: "A very cabernet-driven red with currants, light cedar, vanilla and flowers. It’s full-bodied, tight and powerful. Impressive finish. Classic. 74% cabernet sauvignon, 25% merlot and 1% petit verdot."
Ähnliche Produkte
2009 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Rotwein
2018 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Rotwein
2001 Chateau Clerc Milon Rothschild Chateau Clerc Milon Rothschild Pauillac
Rotwein
1987 Chateau Latour Chateau Latour Pauillac
Rotwein
1996 Chateau Pichon Longueville Baron Chateau Pichon Longueville Baron Pauillac
Rotwein
1996 Chateau Batailley Chateau Batailley Pauillac
Rotwein
2009 Chateau Batailley Chateau Batailley Pauillac
Rotwein
1990 Chateau Batailley Chateau Batailley Pauillac
Rotwein
2000 Chateau Batailley Chateau Batailley Pauillac
Rotwein
2016 Chateau Batailley Chateau Batailley Pauillac
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.