Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Ein nahezu unglaublicher Wert zu nicht einmal 36 Euro
Weinvorhersage vom 10. August 2020

Ein nahezu unglaublicher Wert zu nicht einmal 36 Euro

BRUNO BORIE, Inhaber von CHATEAU DUCRU BEAUCAILLOU, kann man durchaus als exaltierte Pers√∂nlichkeit, in Bezug auf seine Extravaganz, bezeichnen. Dies zeigt er in Form von Etiketten, Kleidung, und seinem Agieren. Jade Jagger, Tochter von Rolling Stones Frontman Mick Jagger, designte vor Jahren einmal ein Etikett, dass nun wieder, Gott sei Dank, klassischer aufgelegt wurde. BRUNO BORIE war aber auch einer der ersten, der seine Weine √ľber eine Zoom-Conference mit uns gemeinsam verkostete, √ľbrigens die erste und letzte Verkostung dieser Art, die wir w√§hrend der 2019er Primeur unternahmen‚Ķ, Anfragen gab es zuhauf. Was uns aber bei dieser Verkostung, die Muster wurden in kompostierbaren Flaschenr√∂hrchen versendet, zutiefst beeindruckte, war der Zweitwein 2019 CROIX DE BEAUCAILLOU. Ganz ehrlich, wir sahen uns sogar nochmals das kleine Etikett auf dem R√∂hrchen an, um sicher zu gehen, dass wir gerade den Zweitwein verkosteten. Apropos R√∂hrchen, BRUNO versendete vorab einen Mustersatz in die USA und wieder zur√ľck, um es dann blind gegen ein Kellermuster zu verkosten. Er wollte zu 100% sicher gehen, dass nur absolut perfekte Muster in die H√§nde der wenigen, ausgew√§hlten H√§ndler weltweit gelangen w√ľrden. Dass der Erstwein mit alleine vier potentiellen 100 Punkte Bewertungen performen musste, war naheliegend. Dass aber 2019 CROIX DE BEAUCAILLOU ein derartiger √úberflieger sein w√ľrde, war beeindruckend. Nun war es ja ohnehin bereits immer eine clevere Strategie, in gro√üen Jahren die Zweitweine der hoch bewerteten Weine zu kaufen. Geht dies aber, wie im Jahrgang 2019, mit enormen Preisreduzierungen einher, gibt es hier kein ‚ÄěWenn und Aber‚Äú mehr. Diesen Wein zu nicht einmal 36 Euro, das muss auf jede 2019er Primeurliste. Mehrere potentielle 94, 95 und 96 Punkte Bewertungen, und dann 6 Magnums zu nicht einmal 450 Euro‚Ķ 94-96 WINE ENTHUSIAST:

"From vines within the Ducru-Beaucaillou vineyard this is a major wine in its own right. It is generous in rich in blackberry flavors, serious tannins and a complex balance between acidity and ripe fruitiness. It will obviously age well." 93-94 JAMES SUCKLING:
"A young red with very pretty blackberries, blueberries and stone. Hints of currant leaf. Full with firm yet polished tannins. Slightly austere, in a good sense. Persistent at the end. Linear and bright." 94-96 ANTONIO GALLONI:
"The 2019 La Croix Ducru Beaucaillou is endowed with a gorgeous, quite sumptuous bouquet loaded with black plum, tobacco, smoke and Earl Grey aromas that burst from the glass. The palate is medium-bodied with very pliant tannin, harmonious and velvety in texture, gradually building towards a detailed and mineral-driven finish. Maybe less opulent than the 2018 by comparison, yet a Deuxième Vin full of breeding." - Neal Martin 93-95 JEB DUNNUCK:
"The second wine of Ducru-Beaucaillou, the 2019 La Croix Ducru-Beaucaillou is based on 50% Cabernet Sauvignon, 46% Merlot, and 4% Petit Verdot that was brought up in 60% new French oak. Tasting more like a grand vin than a second wine, its deep purple hue gives way to a deep, rich, beautifully concentrated, full-bodied Saint-Julien with awesome purity of fruit, lots of graphite, chocolate, and crushed stone, building tannins, and a great finish. It¬īs going to need 5-7 years of bottle age to hit maturity and is going to keep for two decades. It¬īs a serious bottle of wine.‚Äú 92-94 THE WINE CELLAR INSIDER:
"Black currants, flowers, vanilla, dried cherry and blackberry aromas come through loud and clear on the nose. Fresh, vibrant, silky, long and juicy, the currants and blackberries continue flowing in the creamy, medium/full-bodied finish. This could be the finest vintage of La Croix Ducru-Beaucaillou produced at the estate. Clearly, this is a wine of Classified Growth quality. From a blend of 56% Cabernet Sauvignon, 46% Merlot and 4% Petit Verdot, the wine reached 14.3% alcohol and is aging in 60% new, French oak barrels for 12 months." Wir haben die ‚ÄúZoom-Muster‚ÄĚ und ein weiteres Muster 2019 CROIX DE BEAUCAILLOU direkt auf dem Chateau verkostet, unsere klare Schlussfolgerung: KAUFEN! Als Subskriptionskunde der Firma UNGER WEINE genie√üen Sie folgende Vorteile:

  • Ihre Subskriptionseink√§ufe bei Unger Weine, k√∂nnen Sie ohne Bearbeitungsgeb√ľhr f√ľr die Ein- und Auslagerung in eines der hochwertigsten Weinlager weltweit - UNGER WEINE - DER KELLER¬† √ľberf√ľhren.
  • UNGER WEINE liefert bei den meisten Chateaux Formate bis hin zur 18 Liter Flasche.
  • UNGER WEINE sichert alle Primeur-Eink√§ufe in Bordeaux ab. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen eine Bankb√ľrgschaft f√ľr Ihre Subskriptionseink√§ufe.
  • UNGER WEINE bietet ab einem Flaschenwert von 200 Euro eine Einzelflaschen-Subskription an.
  • Die Auslieferung der Subskriptionsweine erfolgt aus den UNGER WEINE-eigenen, unterirdischen Kellern, nicht aus einem Speditionslager, besser k√∂nnen Sie Weine nicht kaufen.

WICHTIG: Nochmals etwas zu Ihrer Information, angesichts der schwierigen, wirtschaftlichen Lage und insbesondere wenn Sie beabsichtigen, derart hochwertige Weine zu erwerben. Sehen Sie sich die Liefer- und Kommissionier-Kette Ihres Lieferanten an, oder lassen Sie sich diese zeigen. Neben UNGER WEINE gibt es keinen Lieferanten, der Ihnen von der Abholung aus Bordeaux √ľber die monatelange Kommissionierung bis zur Auslieferung zu Ihnen auch nur ann√§hernd gleichwertige Lager- und Kommissionier-Bedingungen offerieren kann. Auch aus diesem Grund ist UNGER WEINE der einzige Anbieter am Markt, der Ihnen alle Formate weit √ľber die Magnumflasche hinaus liefern kann. Die Verwaltung und Kommissionierung derart komplexer Bestellungen ist nur mit einem h√∂chst geschulten Team in-house m√∂glich. Zudem zeichnen Sie Ihre Subskription, die erst in zwei Jahren zur Auslieferung kommt, bei einem finanziell soliden, familiengef√ľhrten Unternehmen, welches in eigenen Immobilien agiert, nicht bei einer Mindestkapital-abgesicherten GmbH. Ihr Geld und Ihre Weine sollten es Ihnen wert sein! Wie in den vergangenen Jahren informieren wir Sie selbstverst√§ndlich tagt√§glich auf unserer Spezial-Page www.subskription-bordeaux.de, der ersten Subskriptionspage Deutschlands, √ľber neue Weine.

2019 La Croix de Beaucaillou Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Ducru Beaucaillou ist ein echter Langstreckenl√§ufer. Ein Ducru Beaucaillou braucht immer Zeit, um sein ganzes Potential zu offenbaren. Vielleicht liegt es an dem relativ hohen Prozentsatz von 70% Cabernet Sauvignon in der Cuv√©e, der Rest ist Merlot. Wenn ein Ducru Beaucaillou jedoch reif ist, geht die Post ab. Dies beweisen Jahrg√§nge wie 1961, 1970 und 1978. Aber Achtung: Zwar m√∂gen viele Ducru Beaucaillou, viele bevorzugen aber auch andere St. Juliens. Ducru Beaucaillou ist eben kein moderner, fetter, weicher, reifer Wein. Chateau Ducru Beaucaillou geh√∂rt einst wie Chateau Grand Puy Lacoste und Chateau Haut Batailley der Familie Borie. Mit dem Tod von Jean-Eug√®ne Borie 1998 wurde das Erbe der drei G√ľter nun zwischen den beiden Br√ľdern Xavier Borie und Bruno Borie aufgeteilt wurde. Somit war der 2003 Ducru Beaucaillou der erste Jahrgang, der ganz unter den Fittichen von Bruno Borie entstand.
17,5+ WEINWISSER
94 JEB DUNNUCK
92 DECANTER
91+ THE WINE ADVOCATE
0,75 L
47,50¬†‚ā¨
63,33¬†‚ā¨ / Liter
Chateau Ducru Beaucaillou

Chateau Ducru Beaucaillou

Bordeaux ‚Äď Saint Julien
Ducru Beaucaillou ist ein echter Langstreckenläufer. Ein Ducru Beaucaillou braucht immer Zeit, um sein ganzes Potential zu offenbaren. Vielleicht liegt es an dem relativ hohen Prozentsatz von 70% Cabernet Sauvignon in der Cuvée, der Rest ist Merlot. Wenn ein Ducru Beaucaillou jedoch reif ist, geht d
Zum Weingut
√Ąhnliche Produkte
2000 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
1995 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
2010 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
1994 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
2013 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
1990 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
1983 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
2003 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
1982 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
2015 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Rotwein
Weitere Artikel
100 + 100 + 100 und noch viel mehr
Weinvorhersage vom 12. April 2024 
100 + 100 + 100 und noch viel mehr 
NEIPPERGS "Smooth Operator"
Weinvorhersage vom 10. April 2024 
NEIPPERGS "Smooth Operator" 
Sensationsmeldung - Bordeaux Subskription 2023
Subskription vom 8. April 2024 
Sensationsmeldung - Bordeaux Subskription 2023 
"Der perfekte Start in den Fr√ľhling!"
Verkostungsteam vom 7. April 2024 
"Der perfekte Start in den Fr√ľhling!"¬†
Wein-Ikone zum Sensationspreis
Weinvorhersage vom 5. April 2024 
Wein-Ikone zum Sensationspreis 
Ein Traum von einem Weißwein 540 Kisten Produktion
Weinvorhersage vom 3. April 2024 
Ein Traum von einem Weißwein 540 Kisten Produktion 
Weltklasse Rieslinge von Dr. B√ľrklin-Wolf
Verkostungsteam vom 31. März 2024 
Weltklasse Rieslinge von Dr. B√ľrklin-Wolf¬†
Limitierter Vorverkauf aus einem grandiosen Jahrgang
Weinvorhersage vom 28. März 2024 
Limitierter Vorverkauf aus einem grandiosen Jahrgang 
Ostern steht vor der T√ľr
Weinvorhersage vom 25. März 2024 
Ostern steht vor der T√ľr¬†
Weltweit nur ca. 264 Flaschen!
Verkostungsteam vom 24. März 2024 
Weltweit nur ca. 264 Flaschen! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter