Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Ein Muss für Ihre Sonderabfüllungen - 16,08 Euro
Weinvorhersage vom 31. August 2020

Ein Muss für Ihre Sonderabfüllungen - 16,08 Euro

Die Bordeaux Subskription des Jahrganges 2019 geht in die letzte Runde, die Abfüllanweisungen stehen unmittelbar bevor, nur noch wenige Wochen, dann haben wir, beziehungsweise Sie keine Möglichkeit mehr, Sonderabfüllungen Ihrer Bestellungen zu platzieren.   Einer der Weine, der geradezu nach Sonderabfüllungen verlangt, insbesondere mit dem Jahrgang 2019, ist 2019 CHATEAU LE PIN BEAUSOLEIL zu gerade einmal 16,08 Euro. Ohnehin seit Jahren ein Mega-Erfolg, und das nicht ohne Grund, ist das traumhafte Chateau von PROFESSOR MICHAEL HALLEK und seiner Frau DR. INGRID HALLEK mittlerweile auch mehr und mehr auf dem Radar der führenden Weinjournalisten. ANTONIO GALLONI zu 2019 CHATEAU LE PIN BEAUSOLEIL:

“As it often is, Le Pin Beausoleil is one of the sleepers Bordeaux. The 2019 is an especially fine edition…“ Der Jahrgang 2019 ist nun für die namhaften Mediziner das Beste, was sie in Ihrem seit 2004 kommerziell praktizierten Weinhobby bis dato in die Keller gebracht haben. 5,8 Hektar, 60% Merlot, 20% Cabernet Franc, 17% Cabernet Sauvignon und 3% Malbec, so die Rahmendaten. Die Lese erfolgt mit maximal 25 hl/ha. Die anschließende Vergärung unter Oberaufsicht des beratenden Önologen STEPHANE DERENONCOURT praktiziert HALLEK in Temperatur-kontrollierten Betontanks. Anschließend reift der Wein in 50% neuen Fässern, wo ebenso die malolaktische Gärung stattfindet.   HALLEK zu seinem 2019 CHATEAU LE PIN BEAUSOLEIL
"Ende April erfolgte die Blüte wegen einiger Niederschläge relativ heterogen. Der sehr trockene Juli erlaubte zwar, diese heikle Periode zu kompensieren, erzeugte aber am Ende der Hitzewelle etwas Stress für die Rebstöcke. Glücklicherweise halfen Anfang August aber zwei Regenperioden, die beginnende Trockenheit in den Weinbergen auszugleichen. So konnte die Reifung der Trauben unter den besten Bedingungen beginnen und war völlig homogen. Schließlich kamen die ersten Septembertage mit gemäßigtem Klima und kühlen Nächten, die absolut ideale Bedingungen für eine langsame Reifung darstellten und die  Konzentration des Traubensafts begünstigten. Die Lese erfolgte dann Parzelle für Parzelle Ende September bis Anfang Oktober. Alles perfekte Voraussetzungen für einen absolut großen Jahrgang. Dieser Eindruck bestätigt sich seitdem mehr und mehr bei den regelmäßigen Verkostungen unserer Fassproben. Ich bin absolut glücklich und stolz auf das, was wir im Keller liegen haben."   Wir haben den Wein mehrfach absolut begeistert verkostet und sind uns zu 100% sicher, dass dieser 2019 CHATEAU LE PIN BEAUSOLEIL ein Meilenstein in der Geschichte dieses Gutes darstellt. Zudem wissen wir, wie schwer es MICHAEL HALLEK fiel, den Preis trotzdem nach unten korrigieren zu müssen, hätte der Jahrgang eigentlich eine Preiserhöhung sowohl verlangt als auch verdient. Die investierte Energie, Passion und darüber hinaus das finanzielle Engagement ist beeindruckend, das Ergebnis aber noch mehr. Unglaubliche Dichte gepaart mit frappierender Frische, ein traumhafter 2019er, und das zu diesem Preis! 207,96 Euro für eine 6er Magnumkiste, Sie überlegen doch jetzt nicht ernsthaft, ob oder ob nicht?! 91-92 JAMES SUCKLING:
"A juicy, lightly chewy red with blackberry, chocolate and light walnut character. It’s medium-bodied with a solid core of ripe tannins and a chewy finish." 90-92 ANTONIO GALLONI:
"The 2019 Le Pin Beausoleil is absolutely gorgeous. Silky, floral and bright, the 2019 is wonderfully vivid in the glass. Cabernet Franc character is so prominent. As it often is, Le Pin Beausoleil is one of the sleepers Bordeaux. The 2019 is an especially fine edition. It will drink effortlessly to age twenty years." WICHTIG: Nochmals etwas zu Ihrer Information, angesichts der schwierigen, wirtschaftlichen Lage und insbesondere wenn Sie beabsichtigen, derart hochwertige Weine zu erwerben. Sehen Sie sich die Liefer- und Kommissionier-Kette Ihres Lieferanten an, oder lassen Sie sich diese zeigen. Neben UNGER WEINE gibt es keinen Lieferanten, der Ihnen von der Abholung aus Bordeaux über die monatelange Kommissionierung bis zur Auslieferung zu Ihnen auch nur annähernd gleichwertige Lager- und Kommissionier-Bedingungen offerieren kann. Auch aus diesem Grund ist UNGER WEINE der einzige Anbieter am Markt, der Ihnen alle Formate weit über die Magnumflasche hinaus liefern kann. Die Verwaltung und Kommissionierung derart komplexer Bestellungen ist nur mit einem höchst geschulten Team in-house möglich. Zudem zeichnen Sie Ihre Subskription, die erst in zwei Jahren zur Auslieferung kommt, bei einem finanziell soliden, familiengeführten Unternehmen, welches in eigenen Immobilien agiert, nicht bei einer Mindestkapital-abgesicherten GmbH. Ihr Geld und Ihre Weine sollten es Ihnen wert sein! Wie in den vergangenen Jahren informieren wir Sie selbstverständlich tagtäglich auf unserer Spezial-Page www.subskription-bordeaux.de, der ersten Subskriptionspage Deutschlands, über neue Weine.

2019 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
Chateau Le Pin Beausoleil 2019
Bordeaux – Bordeaux Superieur
Le Pin Beausoleil ist ein knapp sechs Hektar großes Weingut, das seit 2004 im Besitz des engagierten und liebenswerten deutschen Ehepaares Dr. Ingrid und Dr. Michael Hallek ist. Michael Hallek, Vollblutmediziner und in seinem Fachgebiet eine Welt-Koryphäe, hatte sich in das uralte, Burg-ähnliche, traumhaft schöne Anwesen verliebt und finanziell extrem engagiert. Mittlerweile ist Chateau Le Pin Beausoleil vollformatig auf dem Radar der Weinwelt und Top-Journalisten. Was macht dieses Weingut nun neben dem Inhaber-Ehepaar so speziell? Hier wird auf hervorragendem Terroir unter der vinologischen Beratung von Stephane Derenoncourt eine Cuvée produziert, die sich sehen lassen kann. Sie ist zusammengesetzt aus 60% Merlot, 20% Cabernet Franc, 17% Cabernet Sauvignon und 3% Malbec. Handlese und komplett neue Barriques sind eine Selbstverständlichkeit. Das Ergebnis ist ein wirklich toller Bordeaux Superieur, der perfekt balanciert ist und mit enormer Trinkfreude glänzt.
92 DECANTER
91 JAMES SUCKLING
91 THE WINE CELLAR INSIDER
0,75 L
24,90 €
33,20 € / Liter
Chateau Le Pin Beausoleil

Chateau Le Pin Beausoleil

Bordeaux – Bordeaux Superieur
Le Pin Beausoleil ist ein knapp sechs Hektar großes Weingut, das seit 2004 im Besitz des engagierten und liebenswerten deutschen Ehepaares Dr. Ingrid und Dr. Michael Hallek ist. Michael Hallek, Vollblutmediziner und in seinem Fachgebiet eine Welt-Koryphäe, hatte sich in das uralte, Burg-ähnliche, tr
Zum Weingut
Ähnliche Produkte
2015 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2018 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2016 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2017 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Petit Soleil Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
2019 Petit Soleil  (12er Flatrate) Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Probierpakete
2019 Chateau Le Pin Beausoleil (5+1) Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Probierpakete
2020 Chateau Le Pin Beausoleil Bordeaux Superieur
Rotwein
Weitere Artikel
100 + 100 + 100 und noch viel mehr
Weinvorhersage vom 12. April 2024 
100 + 100 + 100 und noch viel mehr 
NEIPPERGS "Smooth Operator"
Weinvorhersage vom 10. April 2024 
NEIPPERGS "Smooth Operator" 
Sensationsmeldung - Bordeaux Subskription 2023
Subskription vom 8. April 2024 
Sensationsmeldung - Bordeaux Subskription 2023 
"Der perfekte Start in den Frühling!"
Verkostungsteam vom 7. April 2024 
"Der perfekte Start in den Frühling!" 
Wein-Ikone zum Sensationspreis
Weinvorhersage vom 5. April 2024 
Wein-Ikone zum Sensationspreis 
Ein Traum von einem Weißwein 540 Kisten Produktion
Weinvorhersage vom 3. April 2024 
Ein Traum von einem Weißwein 540 Kisten Produktion 
Weltklasse Rieslinge von Dr. Bürklin-Wolf
Verkostungsteam vom 31. März 2024 
Weltklasse Rieslinge von Dr. Bürklin-Wolf 
Limitierter Vorverkauf aus einem grandiosen Jahrgang
Weinvorhersage vom 28. März 2024 
Limitierter Vorverkauf aus einem grandiosen Jahrgang 
Ostern steht vor der Tür
Weinvorhersage vom 25. März 2024 
Ostern steht vor der Tür 
Weltweit nur ca. 264 Flaschen!
Verkostungsteam vom 24. März 2024 
Weltweit nur ca. 264 Flaschen! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter