Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)
Ein Traum 2020er - 79,90 Euro - Drei Mal -98 Punkte
Weinvorhersage vom 17. September 2021

Ein Traum 2020er - 79,90 Euro - Drei Mal -98 Punkte

Noch gut eine Woche bis zur Wahl, nicht nur politisch, denn dann sind für uns ebenso die Möglichkeiten der freien Wahl der Sonderabfüllungen des Bordeaux Jahrganges 2020 beendet. Noch aber können Sie frei wählen, und das ohne viel Aufwand, gehen Sie einfach auf unsere Page

.   Ein 2020er Wein, den Sie sich unbedingt noch ansehen müssen, ist 2020 CHATEAU PAVIE MACQUIN. Nicht nur, dass Sie für lediglich 79,90 Euro eine Qualität erhalten, die man als herausragend bezeichnen muss, 2020 CHATEAU PAVIE MACQUIN ist aufgrund der sensationell hohen Bewertungen wohl der beste Preis/Bewertungskauf des Jahrganges, oder zumindest einer der Top-3. Geht es in St. Emilion um ultimative Berater-Qualität, ist oftmals der nahezu allgegenwärtige NICOLAS THIENPONT zu Gange. Er hat so unglaublich vielen Gütern zu großem Ruhm verholfen, viele 100 Punkte Weine vinifiziert und ist bei all dem so extrem bescheiden geblieben. Trifft dieser dann noch auf STEPHANE DERENONCOURT, der sich eine ebensolche Reputation erarbeitet hat, kann es nur vorwärts gehen, und das tut es auf CHATEAU PAVIE MACQUIN, das man zur unbestrittenen Elite in St. Emilion zählen muss. Leider werden von der Besitzerfamilie Corre, Nachfolger des Gründers Albert Macquin, jährlich nur wenige tausend Kisten auf den 14,5 Hektar produziert, die organisch bewirtschaftet werden. Im Jahrgang 2020 waren es mit lediglich 32hl/ha noch deutlich weniger. Die Reben sind im Durchschnitt etwa 40 Jahre alt und stehen auf einem komplexen Terroir mit 9 verschiedenen Bodenarten, die meisten davon aus Ton- und Kalksteinböden. Die Lage und Aussicht von CHATEAU PAVIE MACQUIN als Nachbar von Chateau Troplong Mondot und Pavie Decesse ist ein Traum. Kein Wunder, dass sich die Reben hier so wohl fühlen und grandiose Qualitäten hervorbringen.   Wir haben 2020 CHATEAU PAVIE MACQUIN bei uns vor Ort in Frasdorf und selbstredend persönlich auf dem Chateau am Donnerstag, den 22.04., bei Traumwetter verkostet. Das, was auf CHATEAU PAVIE MACQUIN als 2020er in den Fässern reift, ist absoluter Edelstoff der Oberliga. Sehen Sie sich bitte einmal die Bewertungen an, all das erhalten Sie zu 79,90 Euro, die handliche und platz-sparende 3er Magnumkiste zu 490,50 Euro.   95-98 ANTONIO GALLONI:

"The 2020 Pavie Macquin is one of the most exotic Saint-Émilions of the year. Inky red fruit, lavender, rose petal, mint, plum and kirsch all open in the glass. Succulent and racy to the core, the 2020 possesses mind-blowing intensity yet remains fresh, vibrant and full of energy. It is one of the most alluring and complete recent vintages I can remember tasting. In a word: dazzling." 96-98 THE WINE CELLAR INSIDER:
"Inky in color, with dark purple accents, the wine explodes with flowers, incense, licorice, black fruit and touches of blueberries. Rich, intense, flamboyant, sensuous and silky, this hits all your pleasure buttons simultaneously. The wine paints your palate with layers of decadently ripe fruit that is simultaneously sweet, fresh and dense. The seamless finish does not quit. Instead it builds and expands, growing in intensity and complexity. This is going to be stunning with a decade or so of aging." 96-98 THE WINEADVOCATE:
"The 2020 Pavie Macquin has an opaque purple-black color, exploding from the glass with an intoxicating perfume of violets, Ceylon tea, forest floor and eucalyptus over a core of blackberry preserves, Morello cherries and stewed plum, plus wafts of crushed rocks and unsmoked cigars. The medium to full-bodied palate shimmers with energetic red and black fruit layers and loads of floral and earthy sparks, framed by exquisitely ripe, finely grained tannins and amazing tension, finishing with a long-lingering perfume of black fruits. A real head-turner!" 18,5 WEINWISSER:
"Extrem dunkles Purpur mit opaker Mitte und zartem lila Rand. Was für ein tiefgründig schwarzbeeriges Konzentrat mit reifen Kirschen, Holundergelee und Schlehensaft. Im zweiten Ansatz zarter Veilchenduft, Lakritze und parfümierter Pfeifentabak. Am vielschichtigen, eleganten Gaumen mit cremiger Textur, fein sandigem Extrakt, nerviges Säurespiel, zarte Adstringenz umspannt den sehr muskulösen Körper. Im gebündelten Finale ein voller Korb mit Schattenmorellen, dunkles Graphit, fein mürbe werdend im langen Finale. Kann noch zulegen!" NOCHMALS ZU IHREN SUBSKRIPTIONSEINKÄUFEN: Angesichts der schwierigen, wirtschaftlichen Lage und insbesondere wenn Sie beabsichtigen, derart hochwertige Weine zu erwerben. Sehen Sie sich die Liefer- und Kommissionier-Kette Ihres Lieferanten an, oder lassen Sie sich diese vor Ort zeigen. Neben UNGER WEINE gibt es keinen einzigen Lieferanten, der Ihnen von der Abholung aus Bordeaux über die monatelange Kommissionierung bis zur Auslieferung zu Ihnen auch nur annähernd gleichwertige Lager- und Kommissionier-Bedingungen offerieren kann. UNGER WEINE ist der einzige Anbieter am Markt, der Ihnen alle Formate weit über die Magnumflasche hinaus liefern kann. Die Verwaltung und Kommissionierung derart komplexer Bestellungen ist nur mit einem höchst geschulten Team in-house möglich, nicht in einem Speditionslager.

Als Subskriptionskunde der Firma UNGER WEINE genießen Sie zudem den Vorteil Ihre Subskriptionseinkäufe des Jahrganges 2020 ohne Bearbeitungsgebühr für die Ein- und Auslagerung in unser Weinlager UNGER WEINE - DER KELLER überführen zu können. Zudem zeichnen Sie Ihre Subskription, die erst in zwei Jahren zur Auslieferung kommt, bei einem finanziell soliden, familiengeführten Unternehmen, welches in eigenen Immobilien agiert, nicht bei einer Mindestkapital-abgesicherten GmbH. Zu guter Letzt: UNGER WEINE sichert alle Einkäufe per Bankbürgschaft ab! Ihr Geld und Ihre Weine sollten es Ihnen wert sein! Wie in den vergangenen Jahren informieren wir Sie aber selbstverständlich tagtäglich auf unserer Spezial-Page

, der ersten Subskriptionspage Deutschlands, über neue Weine.

Zum Artikel: Chateau Pavie Macquin

Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.