Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Weingut F.X. Pichler - Smaragd Kollektion
Weinvorhersage vom 18. Dezember 2022

Weingut F.X. Pichler - Smaragd Kollektion

Das Weingut F.X. Pichler wird heute in siebter Generation, von Lucas Franz Pichler und seiner Frau Johanna Elisabeth, geführt. Johanna Elisabeth Pichler, stammt aus einem deutschen Weingut in Rheinhessen und hat den Beruf zur Winzerin von klein auf gelernt. 1999–2002 besuchte sie die Weinbauschule in Oppenheim/Rheinhessen und absolvierte anschließend die Ausbildung zum Weinbau-Wirtschafter auf der Technikerschule in Bad Kreuznach an der Nahe. 2003 lernte sie Lucas Franz Pichler kennen und lieben und zog bald darauf von Rheinhessen in die Wachau, wo sie sich seitdem um den Vertrieb, das Marketing und den Export kümmert. Lucas Franz ist der Geschäftsführer, Weingärtner und Önologe, zu guter Letzt teilen Sie sich aber nicht nur den Beruf, sondern vor allem die große Leidenschaft für den Wein.

Die Familie blickt auf eine lange Winzertradition zurück. Mitte des 19.Jahrhunderts war mit Weinbauer Franz Pichler II. der Ururgroßvater von Franz Pichler VI., von Rohrendorf bei Krems nach Oberloiben gezogen. Um 1898 wurde das Haus Nr. 27 in Oberloiben erworben, in dessen Kellergewölbe bis zum Jahrgang 2008 die Basis für den Welterfolg gelegt wurde.

Die Liste der Auszeichnungen für das Weingut F.X. Pichler ist nahezu endlos – Robert Parker adelte das Weingut in seinem Wine Advocate schon vor vielen Jahren, als er es auf eine Stufe mit den berühmtesten Wein-Ikonen Château Latour im Bordeaux, Romanée-Conti im Burgund und Zind-Humbrecht im Elsass stellte.

Sehen Sie sich diese grandiosen Bewertungen an!

Die Kollektion Grüner Veltliner enthält jeweils eine Flasche nachfolgender Weine:

2019 GrĂĽner Veltliner Ried Kellerberg Smaragd:

18,5 WEINWISSER: "Wunderbar puristisch, elegant und mineralisch schon im Duft, mit tollem Tiefgang und kristallklarer Präzision, erinnert ein wenig an dunkle Schoko, Tabak und Kümmel; mit Kraft und Saft, würzig, druckvoll, bleibt lang und baut im Abgang die schon vorher vermutete Spannung auf und bezaubert mit feiner Kräuternote sowie Blutorangenaroma, wird da auch leichtfüßig. Einer der Besten im Tasting."

98 JAMES SUCKLING: "Enormously deep and powerful, yet so pure. The austere mineral character of the almost endless finish reminds me very much of great dry riesling. Such mouthwatering freshness and such stunning, youthful, white-fruit aromas."

96 THE WINEADVOCATE: "The 2019 Ried Kellerberg GrĂĽner Veltliner Smaragd is pure, deep and flinty on the coolish and herbal nose that reveals perfectly ripe and spicy fruit. Full-bodied yet filigreed and refined on the palate, this is a very elegant, round, intense and persistently salty Kellerberg with a long, intense and stimulating salty finish. Rich and concentrated but always refined and with refreshing mineral vitality. 13.5% alcohol."

2019 GrĂĽner Veltliner Ried Loibenberg Smaragd:

18,5 WEINWISSER: "Lebendiges Fruchtspiel, fein und tief, Grapefruit, Orangen, Limetten, dann folgt ein süßer Obstblütenduft; kraftvoll, knisternd kristallin, engmaschig vor allem zum Abgang hin, da mit enormer Länge und reichlich nachklingender Würze, auch mollig aber immer fordernd und engmaschig; enorm jung und mit nicht zu unterschätzendem Potenzial. Allerfeinster Stoff."

96 JAMES SUCKLING: "All the depth and power of this very warm site, but it’s diamond-bright. Tons of pipe tobacco and just a whisker of exotic fruit, but not the slightest hint of opulence, thanks to the lively acidity. Deep and complex, spicy finish."

95 THE WINEADVOCATE: "From the oldest vineyards of the domain, the 2019 Ried Loibenberg GrĂĽner Veltliner Smaragd opens with a finely flinty bouquet of ripe mirabelles and crushed stones. Mouthfilling and rich but also fresh and mineral, with remarkable finesse and precision, this is a very elegant and refined Loibenberg from the middle of the slope and partly from the bottom of the slope. A great Veltliner form the warmest cru Lucas Pichler cultivates. 14% alcohol."

2019 GrĂĽner Veltliner Smaragd "M":

18 WEINWISSER: "Dichte Aromen mit süßer Frucht unterlegt, Kuchen, ein Hauch Vanille und Kakao schwingen mit, offenherzig und doch mit viel innerer Spannung und Druck, mit Wärme ummantelnd und dabei immer knusprig und im langen Abgang mit ungestümer Salzigkeit. In jeder Phase eine harmonische Liaison von Delikatesse und manierlicher Opulenz. Mit beeindruckender Präsenz."

98 JAMES SUCKLING: "Very full-bodied with Grand Cru Burgundy-like personality, but there’s still only a hint of exotic fruit. The tannin-mineral-acidity structure is really extraordinary, because not only does it give the wine such sharp contours, but it also provides a very clean, intense finish"

96+ THE WINEADVOCATE: "The 2019 Grüner Veltliner Smaragd M is from Lucas Pichler's top Veltliner sites (alone, the Loibenberg makes 50% of the assemblage, but there is also fruit from the Kollmütz and the Mühlpoint), predominantly vinified in oak, but with a monthly bâtonnage to manage the higher alcohol. It has an intense citrus color and opens with a deep, intense and fresh, finely mineral and lemony, refreshingly flinty bouquet with just a very attractive hint of toast and oak. Fine and juicy on the palate, this is a full-bodied, rich, intense, dry and elegant M with a lovely roundness but also mineral tension and this fascinating crystalline acidity that lifts the candied pineapple aromas and the alcohol on the aftertaste. This is a generous but elegant M that has the body and texture of a Rhône wine but the sharp and crystalline acidity of the Wachau. A great wine to enjoy over many years. 14.5% alcohol."

Die Kollektion Riesling enthält jeweils eine Flasche nachfolgender Weine:

2019 Riesling Ried Kellerberg Smaragd:

99 JAMES SUCKLING: "Unbelievably deep and complex, yet so cool, precise and still, this is one of those rare wines that stops you dead in your tracks. Yes, there is super fine, peachy character here and yes, there’s a ton of minerality. But the most important thing is the extremely graceful way in which it glides over the palate and out into the distance."

97 THE WINEADVOCATE: "The 2019 Ried Kellerberg Riesling Smaragd shows a beautifully ripe and aromatic Muscat aroma in the beginning but also the deep and flinty complexity of the cooler, southeast-facing part of Pichler’s terraced Kellerberg that is close to the forest. Round, lush and intense, again with super aromatic fruit aromas (peaches, passion fruit), amazing finesse and salty crystallinity, this is one of the most fascinating Kellerberg Rieslings I have had. Absolutely adorable in its freshness, elegance and perfect fruit ripeness. A Must Buy for Wachau fans. 13.5% alcohol."

2019 Riesling Ried Loibenberg Smaragd:

97 JAMES SUCKLING: "It’s hard to imagine a more attractive and enticing dry riesling than this cornucopia of peach, apricot and mandarin that’s so curvaceous and seductive. However, behind all this extravagance is a firm core and that’s why it doesn’t seem in any way too much. The long, elegant finish teases you gently back to the glass."

96 THE WINEADVOCATE: "The 2019 Ried Loibenberg Riesling Smaragd is beautifully clear and radiant in its lime-green color. The nose is terrific in its refreshing mineral and stunningly coolish aromas of limes and lemons, white peach and apricots and crisp paprika notes. Round and lush but refined and crystalline on the palate, this is a tight and crisp, beautifully phenolic and stimulating Riesling with super ripe and almost sweet fruit (extract) but also fine tannins and a crisp and grippy finish. Very elegant. A classic! 13.5% alcohol."

Ăśberlegen Sie nicht zu lange...!

Das Unger Weine Verkostungsteam (Andreas Wachter-Wulf Unger-Enrico Spannenkrebs) sagt VIELEN DANK!, wĂĽnscht Frohe Weihnachten und einen grandiosen Start ins neue Jahr!

Hoffentlich mit ihrem Lieblingwein!

2019 Riesling Smaragd Kollektion Pichler, F.X. Wachau
F.X. Pichler ist ein Weingut aus dem österreichischen Wachau-Tal, das seit Generationen in Familienbesitz ist. Die Geschichte des Weinguts reicht zurück bis ins 19. Jahrhundert, als es von Franz Xaver Pichler gegründet wurde. Heute wird es von dessen Enkel Lucas Pichler und seiner Frau Johanna Elisabeth in siebter Generation geführt, die das Erbe des Großvaters mit viel Engagement und Leidenschaft weiterführen. Lucas Eltern Franz Xaver und Rudolfine Pichler sind nach wie vor im Betrieb involviert. Das Wachau-Tal ist bekannt für sein einzigartiges Terroir, das sich durch steinige, kalkhaltige Böden und ein mildes Klima auszeichnet. Diese Bedingungen schaffen ideale Voraussetzungen für den Anbau von Reben, die Weine von hoher Qualität hervorbringen. F.X. Pichler nutzt das Potenzial dieses Terroirs voll aus und produziert Weine, die sich durch ihre Eleganz, Mineralität und Langlebigkeit auszeichnen. Die Philosophie des Unternehmens besteht darin, aus dem hervorragenden Potenzial, das von der Natur geschenkt wird, das Beste zu machen. Aus dieser Philosophie ergibt sich eine große Verantwortung gegenüber der Familie, der Natur, der Geschichte und schlussendlich dem Wein selbst. Denn das Kapital des Unternehmens sind die Weingärten, die Reben und das erfahrene Wissen aus langer Tradition in Verbindung mit Intuition und Neugierde. Die Pichlers wollen, dass die feinen Nuancen der jeweiligen Lage in ihrer Einzigartigkeit im Wein spürbar, erkennbar und vor allem schmeckbar sind.
 
Derzeit nicht verfĂĽgbar
Pichler, F.X.

Pichler, F.X.

Wachau
F.X. Pichler ist ein Weingut aus dem österreichischen Wachau-Tal, das seit Generationen in Familienbesitz ist. Die Geschichte des Weinguts reicht zurück bis ins 19. Jahrhundert, als es von Franz Xaver Pichler gegründet wurde. Heute wird es von dessen Enkel Lucas Pichler und seiner Frau Johanna Elisa
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2020 GrĂĽner Veltliner Loibenberg Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2020 Riesling Ried Kellerberg Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2018 GrĂĽner Veltliner DĂĽrnsteiner Smaragd Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2000 Riesling DĂĽrnsteiner Kellerberg Smaragd Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2000 GrĂĽner Veltliner Smaragd M Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2020 GrĂĽner Veltlliner Ried Kellerberg Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2021 GrĂĽner Veltliner Loibenberg Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2021 Riesling Ried Kellerberg Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2021 GrĂĽner Veltliner Kellerberg Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
2021 Riesling Loibenberg Pichler, F.X. Wachau
WeiĂźwein
Weitere Artikel
Weißwein Rarität aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus Ă–sterreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus Österreich Weingut TEMENT 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu TrĂĽffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu Trüffel? 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst
Weinvorhersage vom 25. Januar 2024 
Das Resultat von 24 Jahren Handwerkskunst 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges
Weinvorhersage vom 23. Januar 2024 
Prestige Grand Cru - nahezu halber Preis des Nachfolgejahrganges 
„Durch unsere Adern sprudelt Sekt!"
Verkostungsteam vom 21. Januar 2024 
„Durch unsere Adern sprudelt Sekt!" 
Grandios gereifter Bordeaux - 59,00 Euro
Weinvorhersage vom 19. Januar 2024 
Grandios gereifter Bordeaux - 59,00 Euro 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter