Rotwein Chateau Larcis Ducasse - Saint Emilion aus Bordeaux Frankreich 1998

Chateau Larcis Ducasse

1998

Chateau Larcis Ducasse

Saint Emilion

53,55 €
0,75 l (71,40 €/l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Bewertungen
92
WINESPECTATOR: "This has nice stuffing, with red licorice, briar, blackberry pâte de fruit and crushed plum notes laced with hints of plum skin and chalk. The solid, juicy finish has nice length, revealing an elegant, fine-grained structure hanging through to the very end. This could gain a bit more in the cellar.—Larcis Ducasse non-blind vertical (December 2012). Drink now through 2025. 4,165 cases made."
94
DECANTER: "In contrast to the 1989, this is singing in the line-up, a beautifully put together wine with black olive tapenade loaded up on a layer of pepper and rosemary and emphasising the saline kick that has run through the entire flight of wines. It perhaps doesn't hang on quite as long as some, but this has confidence and charm, and plenty of time ahead of it."
Zum Weingut
Die Geburtsstunde von Chateau Larcis Ducasse liegt in der Zeit der Römer. Die moderne Geschichte von Larcis Ducasse beginnt im Jahr 1893, damals kaufte Henri Raba Chateau Larcis Ducasse. Nach seinem Tod 1925 übernahmen seine Frau und sein Sohn André die Leitung. Doch André fiel im Zweiten Weltkrieg und so erbte 1941 Rabas Nichte Hélène Gratiot Alphandery Chateau Larcis Ducasse. Sie führte es bis 1990. Larcis Ducasse ist noch immer im Besitz der Familie, wird heute allerdings von den renommierten Önologen Nicolas Thienpont und Stephane Derenoncourt geleitet. Die Weinberge von Chateau Larcis Ducasse sind zu 78% mit Merlot bepflanzt, auf den restlichen 22% steht Cabernet Franc. Die Böden sind in den höheren Lagen eine Mischung aus Kalk und Ton, weiter unten bestehen sie aus kreidehaltigem Kalk, Sand und Ton. In den vergangenen Jahren wurde damit begonnen, die Weinberge nach und nach neu zu bepflanzen. Mit einer höheren Stockdichte sollen die Erträge geringer, dafür aber besser werden. Die Weine reifen für 20 Monate in Eichenfässern, zwei Drittel von ihnen werden Jahr für Jahr ausgetauscht.
 
Fakten
Weinart: Rotwein
Ursprungsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Appellation: Saint Emilion
Weingut: Chateau Larcis Ducasse
Erzeuger/Abfüller: Chateau Larcis Ducasse, 1 grottes d´Arsis, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Larcis Ducasse, 1 grottes d´Arsis, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Jahrgang :1998
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.