Rotwein Pavillon Rouge - Margaux aus Bordeaux Frankreich 2016

Chateau Margaux

2016

Pavillon Rouge

Margaux

199,00 €
0,75 l (265,33 €/l)
inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten
In den Warenkorb
Mehr entdecken:
Margaux Chateau Margaux
Bewertungen
18
WEINWISSER:"84 % Cabernet Sauvignon, 10 % Merlot, 6 % Petit Verdot. Purpurgranat mit violettem Rand. Dichtes, blaubeeriges Bouquet, dahinter duftige Veilchen und Pflaumenhaut. Am mittleren Gaumen mit stoffiger Textur, dabei hochelegant und viel Delikatesse zeigend, endet mit viel Frische auf Cassis- und Earl Grey-Noten. Sehr gut!"
95
WINESPECTATOR:"Features bracing hints of lemon pith, chalk, thyme and fleur de sel, but leans toward the plumper side in the end, with delicious shortbread and yellow apple notes stretching out through the finish. Shows remarkable purity and serious length. Sauvignon Blanc. Drink now through 2028."
95
WINE ENTHUSIAST:"Barrel Sample. While this wine has high acidity, it also has intense tannins and concentrated black-cherry fruits. It is poised between a firm, concentrated structure and sophisticated fruitiness, suggesting the wine will age well over many years."
92
DECANTER:"This has softened and deepened over the 18 months of ageing yet still has a touch of austerity and will take a few years to settle down. It's not as plump or generous as the 2015, but it's a beautiful wine that has balance and effortless class - a wonderfully poised Pavillon Rouge. 60% new oak has lent it some toasted almond and tarry notes. It represents just 26% of the harvest, making this the smallest ever percentage of the crop to make it into the second wine."
95
JAMES SUCKLING:"The blackcurrant and floral aromas with brick and hot stones are tantalizing. Flowers underneath it all. Medium to full body, firm and silky tannins with beautiful ripeness that highlights the palate. Second wine of Château Margaux. Try after 2024."
92
ANTONIO GALLONI:"The 2016 Pavillon Rouge de Château Margaux, bottled at the end of June, has a clean, precise bouquet of blackberry, bilberry, notes of violet and a hint of orange pith. It gains intensity in the glass with every swirl. The palate is medium-bodied with crisp tannin and a fine bead of acidity, and it feels linear and compact the moment. Quite saline in the mouth, with a touch of brine toward a finish that is almost broody in style. Very fine, though it might need four to five years to reach its drinking window."
93
THE WINE CELLAR INSIDER:"Just squeezed lemons, hints of flowers, tropical accents, green apple and a few drops of honey make this a delicious, round, sweet, fresh, character driven"
93
FALSTAFF:"Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feinwürzig unterlegte schwarze Beerenfrucht, tabakige Nuancen, ein Hauch von Kardamom, reife Kirschen unterlegt. Saftig, süße Pflaumenfrucht, runde Tannine, feiner Nougat, etwas Honig im Abgang, mineralisch, bereits zugänglich, etwas Schokolade im Rückgeschmack, zeigt gute Länge."
93
JEB DUNNUCK:"The second wine of Château Margaux is the 2016 Pavillon Rouge, a blend of 84% Cabernet Sauvignon, 13% Merlot, and 3% Petit Verdot brought up in 60% new barrels. It too is incredibly classic, elegant, and finesse-driven, with textbook Margaux aromatics of cassis, ripe cherries, and spring flower, medium body, subtle background oak, and lively acidity. It has real class and is capable of 2-3 decades of longevity."
93+
THE WINEADVOCATE:"Medium to deep garnet-purple colored, the 2016 Pavillon Rouge du Château Margaux (composed of 84% Cabernet Sauvignon, 13% Merlot and 3% Petit Verdot) bursts forth with exuberant Morello cherries, black raspberries and cassis scents accented by touches of menthol, dark chocolate and garrigue plus a waft of tree bark. The palate is medium-bodied, very elegant, vivacious and fresh with satiny tannins and a nice long finish."
Zum Weingut
Chateau Margaux (Zweitwein Pavillon Rouge, Weisswein Pavillon Blanc) ist einer der 5 Premier Cru. Bereits im 12. Jahrhundert wurde Chateau Margaux erstmalig erwähnt. Erst im Jahre 1802 allerdings wurde auf Chateau Margaux das traumhafte Gebäude errichtet, das heute noch steht. Chateau Margaux ist vielleicht das beeindruckendste Chateau von ganz Bordeaux. Dabei ist die Lage völlig unspektakulär und für einen Ortsunkundigen fast nicht zu finden. Der Ruf von Chateau Margaux war aber nicht immer so spektakulär wie in heutiger Zeit. Besonders in den 1970er Jahren war Chateau Margaux qualitativ arg gebeutelt. Erst mit dem Jahrgang 1978 setzte auf Margaux ein Wandel ein, der diesen Premier Cru in kurzer Zeit nicht nur an die Spitze der Appellation brachte, sondern auch in die Top-Riege des ganzen Bordelais. Verantwortlich hierfür war vor allem der sympathische Manager Paul Pontallier, der ohne Kompromisse auf Qualität setzte. Er verstarb im März 2016. Ich werde ihn vermissen, denn ein Empfang auf Chateau Margaux war mit ihm immer ein Ereignis, auf keinem anderen Premier-Cru-Weingut lief das so persönlich und herzlich ab. Besitzer von Chateau Margaux ist nach wie vor die Familie Mentzelopoulos, vormals Inhaber einer Supermarktkette. Die Weine sind immer sehr zurückhaltend, nie von hartem Tannin oder neuem Holz geprägt. Unter den Premiers nimmt Margaux mittlerweile die Stellung des femininsten, distinguiertesten Weines ein, der seit Anfang der 1980iger Jahre praktisch nie enttäuscht hat. Aber Paul Pontallier ruhte sich darauf nicht aus. 2009 begann Margaux damit, jede Parzelle einzeln zu vinifizieren, um die Qualität nochmal steigern zu können. 2015 wurde die Renovierung des Kellers abgeschlossen, Architekt war der berühmte Sir Norman Foster. Es war übrigens die erste komplette Modernisierung des Kellers seit seinem Bau im Jahr 1810. Insgesamt verfügt Chateau Margaux über eine Fläche von 262 Hektar, 80 von ihnen sind Weinberge. Der Rebsortenspiegel beträgt 75% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot, 3% Petit Verdot und 2% Cabernet Franc. Die Weine von Chateau Margaux können hervorragend altern, die guten Jahrgänge schaffen problemlos 50 Jahre und mehr.
 
Fakten
Weinart: Rotweine
Ursprungsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Appellation: Margaux
Weingut: Chateau Margaux
Erzeuger/Abfüller: Chateau Margaux, 33460 Margaux, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Margaux, 33460 Margaux, Frankreich
Jahrgang :2016
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.