Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Ein Traum von einem bezahlbaren 2015er
Weinvorhersage vom 4. August 2022

Ein Traum von einem bezahlbaren 2015er

Es ist immer wieder mit gro√üer Freude zu beobachten, wenn in unserem Verkostungsraum eine Flasche Wein steht, die vom B√ľro-Team mit Argusaugen observiert wird, um ja deren Verkostung nicht zu vers√§umen. So gerade geschehen mit 2015 CHATEAU POUJEAUX. Grandioser Jahrgang, hohe Bewertungen, namhaftes Chateau, g√ľnstiger Preis, was soll da noch schief gehen. So kam, was kommen musste, die Flasche war umgehend leer, es gibt einfach Weine, die verkostet man nicht, sondern trinkt sie.

CHATEAU POUJEAUX ist Jahr f√ľr Jahr ein grandioser Dauerbrenner mit absoluter Genussgarantie. Bereits im 16. Jahrhundert geh√∂rte das Weingut dem Eigent√ľmer von Chateau Latour, Gaston De L¬īIsle. Und da man bereits damals, noch weit vor der Klassifizierung im Jahre 1855 wusste, Gutes von Durchschnittlichem zu unterscheiden, muss man sich √ľber das Terroir von CHATEAU POUJEAUX keine Gedanken machen. 2008 entschloss sich die Familie CUVELIER, dieses Juwel zu erwerben. Insider kennen den Namen CUVELIER als Besitzer des St. Emilion Kultweingutes Clos Fourtet. Der Junior MATHIEUR CUVELIER ist nun seit 2008 auf beiden G√ľtern ‚Äěin charge‚Äú und was er seit der √úbernahme bewegte, verdient h√∂chste Anerkennung. CHATEAU POUJEAUX aus gro√üen Jahrg√§ngen wie dieser 2015 CHATEAU POUJEAUX k√∂nnen wunderbar reifen und sehr alt werden. STEPHANE DERENONCOURT steht MATHIEUR CUVELIER und seinem Team beratend zur Seite. Auf insgesamt 68 Hektar stehen 47% Cabernet Sauvignon, 41% Merlot, 9% Petit Verdot und 3% Cabernet Franc, mit einem Durchschnittsalter von mehr als 35 Jahren. Ganz-Beeren-Fermentation in einer Mischung aus Stahl, Holz und Beton, anschlie√üende Reifung in 40% neuen Barriques, und was danach in die Flasche kommt ist ausnahmslos und immer ein sicherer Kauf. Unsere Flasche 2015 CHATEAU POUJEAUX: ‚ÄěTiefes Granatrot, in der Nase klassische Bordeaux-Aromatik, getragen von dunklen Fr√ľchten, Tr√ľffel, Tabak und unglaublicher Frische. Am Gaumen ein Ausbund an Bordeaux-Freude, was f√ľr ein sch√∂ner Wein. Schwarze, fette, vollreife Kirschen, rauchige Aromen, dezente Zedernholzaromatik, exotische, feine Gew√ľrze, alles in beeindruckender Harmonie. Sch√∂ner Schmelz, Frische und Saftigkeit durch eine auf den Punkt perfekte S√§ure und Tanninstruktur. Das ist wirklich ein grandioer 2015 zu einem Preis, der so richtig Spa√ü macht.‚Äú

94 JAMES SUCKLING: "Suave, brambly mixed summer berry fruits take center stage on the nose with a very nicely layered palate carrying fresh bright berry flavors into an upbeat finish. Smart wine."

93 THE WINE CELLAR INSIDER: "The ripe, dark fruits, truffle, licorice and smoky personality is just great. Full bodied, with jubilant, chunky, red fruits, ripe tannins and sweet, rustic cherries in the end note."

18 WEINWISSER: "Sattes Purpur-Granat, dicht in der Mitte, lila Schimmer aussen. Viel reife Kirschen, aber auch etwas bl√§ttrige Noten, schwarze Pfefferk√∂rner und ein Hauch von Zedern. Gibt sich eher k√ľhl in seiner Ausstrahlung. Im Gaumen stoffig und auch schon recht charmant, tolle W√ľrze im Extrakt, lange retronasale Aromatik."

Lassen Sie sich bitte nicht allzu lange Zeit mit Ihrer Bestellung, unsere vergangenen Offerten waren oftmals binnen weniger Stunden ausverkauft. Und noch eines: Wir haben auch Magnums… yummi!

2015 Chateau Poujeaux Moulis
Rotwein
Chateau Poujeaux 2015
Bordeaux ‚Äď Moulis
JAMES SUCKLING: "Suave, brambly mixed summer berry fruits take center stage on the nose with a very nicely layered palate carrying fresh bright berry flavors into an upbeat finish. Smart wine."
94 JAMES SUCKLING
18 WEINWISSER
93 THE WINE CELLAR INSIDER
92 DECANTER
91-93 FALSTAFF
92 WINE ENTHUSIAST
 
Derzeit nicht verf√ľgbar
Chateau Poujeaux

Chateau Poujeaux

Bordeaux ‚Äď Moulis
CHATEAU POUJEAUX kann mit einer √§u√üerst spannenden Historie aufwarten, geh√∂rte es doch im 16. Jahrhundert dem Eigent√ľmer von Chateau Latour, Gaston De L¬īIsle. Und da man bereits damals, noch weit vor der Klassifizierung im Jahre 1855 wusste, Gutes von Durchschnittlichem zu unterscheiden, mu√ü man sic
Zum Weingut
√Ąhnliche Produkte
1997 Chateau Poujeaux Moulis
Rotwein
2018 Chateau Mauvesin Barton Moulis
Rotwein
1986 Chateau Chasse Spleen Moulis
Rotwein
2016 Chateau Poujeaux Moulis
Rotwein
1990 Chateau Chasse Spleen Moulis
Rotwein
1996 Chateau Poujeaux Moulis
Rotwein
2019 Chateau Poujeaux Moulis
Rotwein
2012 Chateau Chasse Spleen Moulis
Rotwein
2019 Chateau Poujeaux "Flatrate" 12er OHK Chateau Poujeaux Moulis
Probierpakete
2020 Chateau Poujeaux Moulis
Rotwein
Weitere Artikel
Vierfach 100 Punkte - Exklusiv nur bei Unger Weine
Weinvorhersage vom 10. Juli 2024 
Vierfach 100 Punkte - Exklusiv nur bei Unger Weine  
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott
Weinvorhersage vom 7. Juli 2024 
2021 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott 
Was f√ľr ein Sommer-Deal zu lediglich 14,90 Euro
Weinvorhersage vom 3. Juli 2024 
Was f√ľr ein Sommer-Deal zu lediglich 14,90 Euro¬†
Das Warten hat ein Ende! Sauvignon Blanc Sanct Valentin
Verkostungsteam vom 1. Juli 2024 
Das Warten hat ein Ende! Sauvignon Blanc Sanct Valentin 
Chateau Lynch Bages blanc
Weinvorhersage vom 26. Juni 2024 
Chateau Lynch Bages blanc 
Domaine Fabien Coche: Ein Juwel im Herzen von Meursault
Verkostungsteam vom 24. Juni 2024 
Domaine Fabien Coche: Ein Juwel im Herzen von Meursault 
Nur wenige Kisten f√ľr den deutschen Markt
Weinvorhersage vom 19. Juni 2024 
Nur wenige Kisten f√ľr den deutschen Markt¬†
Die Essenz des Wagrams
Verkostungsteam vom 16. Juni 2024 
Die Essenz des Wagrams 
ROS√Č de CHANEL
Weinvorhersage vom 12. Juni 2024 
ROS√Č de CHANEL¬†
Unger Weine - Schatzkammer (+++ DAVID ABREU +++)
Weinvorhersage vom 9. Juni 2024 
Unger Weine - Schatzkammer (+++ DAVID ABREU +++) 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter