Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
2014 Harlan Estate
Weinvorhersage vom 2. November 2020

2014 Harlan Estate

Wir machen es kurz und bündig, viel von diesem Wein gibt es ohnehin nicht: 2014 HARLAN ESTATE. Vorab aber eine Lebensgeschichte, die inspirierender, verrückter und beeindruckender nicht sein kann, zusammengefasst von jemandem der seit mehr als 25 Jahren privat wie beruflich Wegbegleiter von BILL HARLAN ist. Bereits im Jahr 1966 hatte BILL HARLAN seinen ersten Kontakt mit dem Thema Wein. Als er die damals nagelneue Mondavi Winery besuchte, begann sich umgehend ein Traum in ihm zu manifestieren. Er war als Pokerspieler in einem Casino am Lake Tahoe tätig, liebte und lebte das Leben in vollen Zügen, Motorrad-Rennen, von San Francisco aus um Alcatraz und zurück schwimmen und viele andere verrückte Dinge, die ihn und die 60er und 70er Jahre prägten. 1974 gründete BILL Pacific Union, eine in der Folge erfolgreiche Immobilien Firma, die auf das Entwickeln ganzer Orte spezialisiert war. Wer jemals am wunderschönen Lake Tahoe war, kennt sicherlich Incline Village. Ein Großteil der damaligen Entwicklung dieses traumhaft schön im Wald direkt am See gelegenen Örtchens geht auf BILL HARLAN zurück. Vier Jahre später, 1978, erwarb er Meadowood, eine beeindruckend schöne Hotelanlage, die partiell leider den verheerenden Feuern im Oktober 2020 zum Opfer fiel. BILL HARLAN formte Meadowood binnen kürzester Zeit zu einem Ressort mit Weltruf. 1984 schließlich gründete er HARLAN ESTATE, 1986 hob er mit Partnern Merryvale aus der Taufe. Da sein Herz aber für HARLAN ESTATE schlug, veräußerte er seine Anteile an Merryvale, und brachte nach drei Versuchsjahrgängen 1987/1988/1989 mit dem Jahrgang 1990 den ersten HARLAN ESTATE auf den Markt. Alles in der Folge kann man dann nur mit einer exponentiell ansteigenden Erfolgskurve beschreiben. Mittlerweile sind etwa 7 Hektar mit 70% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot und dem Rest aus einem Mix von Cabernet Franc und Petit Verdot bepflanzt und die haben es in sich. Die Weine, die auf HARLAN ESTATE produziert werden, sind seit nunmehr 30 Jahren so beeindruckend und charismatisch wie der Inhaber BILL HARLAN selbst, der gerade einen runden Geburtstag feierte. Reife, ältere Harlans sind auf dem Markt nahezu nicht auffindbar, Jahrgänge wie 1990 zählen zum besten was es an Cabernet Sauvignon weltweit gibt, die Preise hierfür steigen kontinuierlich. Ob Höchst-Bewertungen in allen führenden Publikationen weltweit, Ehrungen, Auszeichnungen, es gibt nichts, was über HARLAN ESTATE nicht bereits an Lobeshymnen gesungen wurde. HARLAN ESTATE ist eines der führenden Weingüter weltweit, eine Adresse mit Kultstatus und die Referenz in Sachen Cabernet Sauvignon. Wie Sie sicherlich wissen: 2014 ist ein grandioser Jahrgang im Napa Valley. Ein Jahrgang, der bereits jetzt mit ein klein wenig Dekantierzeit unglaublich schön zu trinken ist. Die Bewertungen sprechen ohnehin eine eigene Sprache, HARLAN ESTATE ist eben HARLAN ESTATE.   98 PARKER THE WINEADVOCATE:

"The deep garnet-purple colored 2014 Harlan Estate offers up subtle cassis, black cherries and crushed blackberries notes with tons of savory and earthy layers: forest floor, black soil, charcoal and dried herbs, plus wafts of violets and rare beef. Full-bodied and built like a brick house in the mouth, it has loads of tense, muscular fruit with many layers of earth, savory and spice nuances emerging, finishing with epic length. Around 2,100 cases were bottled." 98 ANTONIO GALLONI:
"A wine of restraint and sensuality, the 2014 Harlan Estate is wonderfully transparent in feel. Time in the glass brings out a compelling interplay of beautifully layered fruit and lifted aromatics. The 2014 is one of the most understated yet energetic young vintages of Harlan Estate I can remember tasting. Readers who have not tasted Harlan Estate in a few years might be taken aback by just how sophisticated and nuanced the 2014 is. This is a superb effort." 98 JAMES SUCKLING:
"The pure fruit is incredible with a dark-fruit and blackberry character. Some sous bois but also shows clarity and finesse. Full body and super fine tannins. Tight and so pretty. A classy and fine Harlan. Needs four to five years to open up." 97 THE WINE CELLAR INSIDER:
"An early drinking vintage of Harlan, say it isn't so! Most vintages of Harlan demand cellaring time, as if it was its right to do so. But the 2014 is deceptively easy to drink, almost forward in style. Powerful, with strong tannins and even more fruit, which due to its velvety textures and graceful style, overwhelms the tannins. The fruits are as dark in color as the wine, but there are cracks and crevices where, dark red, smoky berries, wet earth, cigar wrapper and spice poke through. The wine sticks with you from the first sniff, through the palate entry and doesn't leave for up to 50 seconds, after the finish."

2014 Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
Harlan Estate 2014
Kalifornien – Napa Valley
Über dieses Weingut muss man keine Worte verlieren. Die Lagen von Harlan Estate sind sensationell direkt oberhalb von Martha´s Vineyard gelegen. Es gibt viele Neueinsteiger mit Geld im Bereich des kalifornischen Weinbaus. Sicher Bill Harlan, mittlerweile im reiferen Alter, ist ebenfalls einer derjenigen, die bereits aus dem Gröbsten raus sind, aber mit welcher Präzision er das Thema Harlan Estate angegangen ist, gibt es selten in Kalifornien. Als Inhaber von Pacific Union, einer Immobilien-Holding-Gesellschaft, verfügte er über die notwendigen finanziellen Ressourcen. Er beobachtete die Szene seit den 50iger Jahren, als es ihn erstmals als Student in das Napa Valley verschlug. 1985 schließlich schlug er zu. Er kaufte 230 Acre (1 Acre = 0,4047 Hektar), also nahezu 100 Hektar, von denen er bis dato 14,5 Hektar mit Weinreben bepflanzte. Von Anfang an setzte er auf seinen Winemaker Bob Levy, auf seinen hochsympathischen und für uns mittlerweile zum guten Freund gewordenen Manager Don Weaver, und last but not least noch auf Michel Rolland aus Bordeaux. Ein nahezu unschlagbares Team also. 1990 wurde der erste Wein offiziell vermarktet. Der Blend besteht zu einem Großteil aus Cabernet Sauvignon, mit je nach Jahrgang kleinen Anteilen Merlot und Cabernet Franc. Und seitdem steht das Telefon und Fax nicht mehr still auf Harlan Estate.
98 THE WINE ADVOCATE
98 JAMES SUCKLING
97 JEB DUNNUCK
97 THE WINE CELLAR INSIDER
94 WINE SPECTATOR
17,5 JANCIS ROBINSON
 
Derzeit nicht verfĂĽgbar
Harlan Estate

Harlan Estate

Kalifornien – Napa Valley
Über dieses Weingut muss man keine Worte verlieren. Die Lagen von Harlan Estate sind sensationell direkt oberhalb von Martha´s Vineyard gelegen. Es gibt viele Neueinsteiger mit Geld im Bereich des kalifornischen Weinbaus. Sicher Bill Harlan, mittlerweile im reiferen Alter, ist ebenfalls einer derjen
Zum Weingut
Ă„hnliche Produkte
2009 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
Rotwein
2012 Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
2002 Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
2014 The Maiden Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
2004 Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
2003 Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
2007 Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
2017 Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
2016 Harlan Estate Napa Valley
Rotwein
Weitere Artikel
40 Jahre eines Weins mit Welt-Reputation
Weinvorhersage vom 5. März 2024 
40 Jahre eines Weins mit Welt-Reputation 
Ein beeindruckender Zweitwein
Weinvorhersage vom 1. März 2024 
Ein beeindruckender Zweitwein 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD
Weinvorhersage vom 23. Februar 2024 
CHATEAU MOUTON ROTHSCHILD 
1er Grand Cru Classe gereift
Weinvorhersage vom 20. Februar 2024 
1er Grand Cru Classe gereift 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion
Verkostungsteam vom 18. Februar 2024 
Weißwein Rarität aus Saint Emilion 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro
Weinvorhersage vom 15. Februar 2024 
2020 Bordeaux -93 Punkte - 14,90 Euro - Magnum 32,50 Euro 
Weltklasse aus Ă–sterreich Weingut TEMENT
Verkostungsteam vom 11. Februar 2024 
Weltklasse aus Österreich Weingut TEMENT 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 8. Februar 2024 
Burgund Weisswein der Referenzklasse zu 29,90 Euro 
Was passt zu TrĂĽffel?
Weinvorhersage vom 6. Februar 2024 
Was passt zu Trüffel? 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best!
Verkostungsteam vom 28. Januar 2024 
80 Jahre alte Reben - Sangiovese at its best! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter