Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Darf es etwas mehr sein...?
Weinvorhersage vom 8. April 2021

Darf es etwas mehr sein...?

CHATEAU DE CHAMBRUN, ein traumhaft gelegenes Chateau in der Appellation Lalande de Pomerol war in den Jahren 2007 bis 2015 in den H√§nden von SILVIO DENZ, dem gesch√§ftlichen Universalgenie, neben der Kristallmanufaktur Lalique verhalf er ebenso Weing√ľtern wie Chateau Faugeres und anderen zu neuem Ruhm. Nach umfangreichen Investitionen, Zuk√§ufen und dem Engagieren von MICHEL ROLLAND konnte er dann doch offensichtlich einer Kauf-Offerte nicht widerstehen, so dass sich das Gut nunmehr in den H√§nden des Ehepaares¬†PATRICK und SYLVIE JAVANAUD befindet. In dieser Zeit jedoch verlie√üen das Gut grandiose Weine, stilistisch moderne Pomerols mit der Handschrift des Prestige-√Ėnologen MICHEL ROLLAND, preislich aber zu einem Bruchteil der Weine der Prestige-Nachbarappellation. Wir haben f√ľr Sie aus dem super Bordeaux Jahrgang 2010 CHATEAU DE CHAMBRUN im K√∂cher, ein Wein, der vor Stolz, Kraft und Selbstbewusstsein nur so strotzt und sich jetzt absolut perfekt trinkt. SILVIO DENZ weitete in den Jahren seines Schaffens auf CHATEAU DE CHAMBRUN die Anbaufl√§che auf mehr als 30 Hektar aus, der Rebsortenspiegel wurde auf 60% Merlot, 38% Cabernet Franc und den Rest Cabernet Sauvignon und Malbec justiert, und die 25 Jahre alten Reben unter Ber√ľcksichtigung √∂kologischer Praktiken bewirtschaftet. Die Vinifikation fian von der Verg√§rung bis zur Reife ausschlie√ülich in Holz statt, 75% der F√§sser wurden j√§hrlich getauscht. Die Rahmenbedingungen des 2010 CHATEAU DE CHAMBRUN k√∂nnten also besser nicht sein und lesen sich wie aus dem Lehrbuch: Top-Jahrgang, super Rebmaterial, Mini-Ertrag von lediglich 20hl/ha, weder Sch√∂nung, noch Filtration, charismatischer Inhaber, super √Ėnologe. Genau dieser Wein gl√§nzt zu aktueller Stunde in unseren Riedel-Gl√§sern:

Lesen Sie einmal, was RENE GABRIEL zu seinen 18 Punkten schreibt! 18 WEINWISSER:
"Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Pflaumig-s√ľsses Bouquet, wundersch√∂n ausladend, noch dezent hefig im Innern. Souplesse, Charme und gebundene Textur, alles ist auf den Punkt gereift und auch am richtigen Ort. Der beste de Chambrun und somit auch einer der allerbesten Weine diese immer spannender werdenden Appellation. Motto: Lieber einen grossen und nicht zu teueren Lalande-de-Pomerol kaufen als einen etwas teureren, aber weniger guten Pomerol. So einfach ist das Leben! Aber der Ertrag erkl√§rt auch nicht wenig von dieser Sonderklasse: 20 hl/ha. Zwei Mal verkostet.." 92 JAMES SUCKLING:
"Attractive nose with violets and milk chocolate. Wild raspberries and dark sweet cherries. Very good fruit on the palate with a wonderful soft texture and good length. Pure and very fruity with soft, finely knit tannins. Drinks very well already, so why wait?" 91-93 FALSTAFF:
"Sehr dunkles Rubingranat, violette Reflexe; intensiv nach D√∂rrfeigen und Schokolade, zart nach Lakritze, Orangenzesten; stoffig, Brombeerkonfit, seidige Tannine, hoch elegante Materie, bleibt sehr gut haften, herrliches Waldbeerkonfit im Nachhall." Zu 34,50 Euro erhalten Sie mit 2010 CHATEAU DE CHAMBRUN einen jetzt absolut perfekt trinkbaren Bordeaux.¬†Verf√ľgbar in der¬†12er Original Holzkiste. Reife Bordeaux kauft man eben bei UNGER WEINE.
2010 Chateau de Chambrun Lalande de Pomerol
Rotwein
Chateau de Chambrun 2010
Bordeaux ‚Äď Lalande de Pomerol
WEINWISSER: "Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Pflaumig-s√ľsses Bouquet, wundersch√∂n ausladend, noch dezent hefig im Innern. Souplesse, Charme und gebundene Textur, alles ist auf den Punkt gereift und auch am richtigen Ort. Der beste de Chambrun und somit auch einer der allerbesten Weine diese immer spannender werdenden Appellation. Motto: Lieber einen grossen und nicht zu teueren Lalande-de-Pomerol kaufen als einen etwas teureren, aber weniger guten Pomerol. So einfach ist das Leben! Aber der Ertrag erkl√§rt auch nicht wenig von dieser Sonderklasse: 20 hl/ha. Zwei Mal verkostet.."
18 WEINWISSER
92 JAMES SUCKLING
91-93 FALSTAFF
90 THE WINE ADVOCATE
90 WINE SPECTATOR
 
Derzeit nicht verf√ľgbar
Chateau de Chambrun

Chateau de Chambrun

Bordeaux ‚Äď Lalande de Pomerol
Chateau de Chambrun ist ein traumhaft gelegenes Chateau in der Appellation Lalande de Pomerol. In den Jahren 2007 bis 2015 befand es sich in den H√§nden von Silvio Denz, dem gesch√§ftlichen Universalgenie, neben der Kristallmanufaktur Lalique verhalf er ebenso Weing√ľtern wie Chateau Faugeres und ander
Zum Weingut
√Ąhnliche Produkte
2008 Chateau Pontet Canet Pauillac
Rotwein
2017 Petrus - Ex Chateau Chateau Petrus Pomerol
Rotwein
2018 Chateau D¬īAngludet Margaux
Rotwein
2010 Chateau Les Carmes Haut Brion Graves
Rotwein
2015 Vieux Chateau Palon Montagne Saint Emilion
Vieux Chateau Palon 2015
Montagne Saint Emilion
Rotwein
2000 Chateau Haut Brion Graves
Rotwein
2018 Chateau Margaux Margaux
Rotwein
2014 Seigneurs d¬īAiguilhe Chateau d¬īAiguilhe Cotes de Castillon
Rotwein
2013 Chateau Les Cruzelles Lalande de Pomerol
Chateau Les Cruzelles 2013
Lalande de Pomerol
Rotwein
2020 Chateau Les Cruzelles Lalande de Pomerol
Chateau Les Cruzelles 2020
Lalande de Pomerol
Rotwein
Weitere Artikel
Weil¬īs Spa√ü macht!
Verkostungsteam vom 20. Mai 2024 
Weil¬īs Spa√ü macht!¬†
Unger Weine Schatzkammer
Weinvorhersage vom 15. Mai 2024 
Unger Weine Schatzkammer 
Wichtige Informationen zum Standardversand innerhalb Deutschlands
Weinvorhersage vom 14. Mai 2024 
Wichtige Informationen zum Standardversand innerhalb Deutschlands 
Die Legende Comtes de Champagne
Verkostungsteam vom 12. Mai 2024 
Die Legende Comtes de Champagne 
Eine faszinierende Geschichte eines Bourgogne blanc
Weinvorhersage vom 10. Mai 2024 
Eine faszinierende Geschichte eines Bourgogne blanc 
Ein mega Sommerwein
Weinvorhersage vom 7. Mai 2024 
Ein mega Sommerwein 
Mini-Produktion 39,90 Euro
Verkostungsteam vom 5. Mai 2024 
Mini-Produktion 39,90 Euro 
Kali 2021 - nur 886 Flaschen
Verkostungsteam vom 29. April 2024 
Kali 2021 - nur 886 Flaschen 
Zweitwein eines 1000 ‚ā¨ Kultweins zu 10% des Erstweins!
Weinvorhersage vom 26. April 2024 
Zweitwein eines 1000 ‚ā¨ Kultweins zu 10% des Erstweins!¬†
480 Kisten Produktion - Ein Traum von einem weißen Burgunder - 29,90 Euro
Weinvorhersage vom 23. April 2024 
480 Kisten Produktion - Ein Traum von einem weißen Burgunder - 29,90 Euro 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter