Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)
Keine 22 Kisten Gesamtproduktion!
Weinvorhersage vom 20. Mai 2021

Keine 22 Kisten Gesamtproduktion!

Einer der rarsten Weißweine weltweit mit einer Produktionsmenge, die alljährlich nie die Anzahl von 22 Kisten übersteigt ist DE SANTE PROOF WHITE. Exakt ein einziges Barrique wurde mit dem Jahrgang 2018 hiervon produziert, 225 Liter, das macht 264 Flaschen, Füllverluste etc. mit berücksichtigt. Was macht diese Reben und deren Weine so speziell? Man pflanzte zu dieser Zeit, bevor die verheerende Reblaus weltweit wütete, wurzelechte Reben. Also keine separate, auf den jeweiligen Boden und Anwendung spezialisierte, Wurzelunterlage, die mit der jeweiligen Rebsorte veredelt wurde, was in der Folge weltweit sehr umfangreich praktiziert wurde. Heute kommt man wieder mehr und mehr zurück zu wurzelechten Reben, diese stehen aber dann eben noch keine 130 Jahre und mehr. Wir sprechen konkret von einem Weinberg im Napa Valley, der sage und schreibe im Jahr 1880 gepflanzt wurde, somit einer der ganz wenigen, noch erhaltenen und im Ertrag stehenden Pre-Phyloxera Weinberge weltweit ist. Zur Vergegenwärtigung - 1880 war mehr als 30 Jahre vor der Prohibition. Wir können Ihnen als einziger Importeur weltweit überhaupt nunmehr 2018 DE SANTE PROOF WHITE anbieten. Der PROOF VINEYARD genannte Weinberg liegt traumhaft schön an der Westseite des Napa Valley, umgeben von Pfirsich- und Apfelbäumen, von Gemüsebeeten und einer 1982 ausgetrockneten Quelle mit frei laufenden Hühnern und Gänsen. Gedüngt wird hier nicht, das Ehepaar DE SANTE verwendet uralten, getrockneten norwegischen Seetang aus den 50er Jahren. Pestizide, Herbizide? Ebenso Fehlanzeige! Bewässerungssysteme – negativ! Blattmanagement und Blattschnitt, grüne Lese – Nein! Behandlung gegen Mehltau, ja und zwar mit Knoblauchöl. Die Reben sind bunt gemischt, teils rot, teils weiß, die jüngsten davon immer noch 80 Jahre alt. 2018 DE SANTE PROOF WHITE, könnte etwas frei als „The proof is in the bottle“ interpretiert werden, das exakt soll es aber auch sein, denn was in diesen Flaschen ist, ist mehr als ein „Beweis“. Wir erhalten DE SANTE PROOF WHITE nicht in jedem Jahr, da die Mengen viel zu klein sind und der Wein eigentlich für die lokale Gastronomie gedacht ist. UNGER WEINE ist ohnehin der einzige Kunde weltweit außerhalb des Napa Valley, der überhaupt etwas hiervon erhält. Auch wenn wir es Ihnen bereits einmal erzählt hatten, aber lesen Sie anbei nochmals was KATHARINE DE SANTE schreibt: …

Twenty years afterr finishin my studies at UC DAVIS,
I walked among vines that had neither trellis nor irrigation. The mix of white grape varieties resembled small trees. The ease with which one could move among them was startling after being confined to linear rows of high-tension trellis wires.  I could feel my mind open as I moved diagonally, zigzagging my way in a giddy inspection of what I couldn’t believe still existed – a 90+ year-old, un-trellised, mixed white vineyard that was organic and dry farmed in Napa. I needed to know.  If terroir existed, surely it would live here. Our winemaking is simple and true; harvest at 6:00 am, press whole clusters, a native yeast ferment in barrel, stir the lees, chill to settle and then bottle directly from the barrel after 10 months of aging.  There is no malolactic fermentation, no fining and no filtration.  A sediment of lees is often retained at bottling to aid in preserving the wine, since very small amounts of sulfur are used at harvest. This is 100% pure from the barrel – one barrel. You have to taste the wine – period.  This wine speaks of a place in such a way that you can feel the dirt between your toes.  I wouldn’t presume to tell you what you are going to taste.  If you are reading my note, then you may be interested in finding out the answer to my question from 1993. “Proof” effectively ended the argument between me and an old friend.  We are both older and wiser now.  Terroir does live in the Napa Valley, but like inspiration, we must be open to hearing its voice, and acting upon its presence.” Wir haben gerade eben eine Flasche geöffnet:
„Helle, grüngelbe Farbe, in der Nase sehr fein und elegant, wie ein klassischer Meursault mit schöner, durch Limette gezeichneten Frische. Aprikose, Ananas, Apfel, die sich auch am Gaumen frisch, präsent und saftig zeigen. Sauvignon-gleiche Säure einerseits, Chardonnay Fülle andererseits. Dabei schöne Cremigkeit mit weiteren Noten wie weißem Pfirsich zeigend. KATHARINE DE SANTE kann man nur Recht geben, dieser Wein hat Terroir, Mineralik, Charakter und eine Eigenständigkeit, die beeindruckt. Langer Abgang mit leichter, frische verleihender Bitternote, dezentem Weißwein-Tannin und angenehmer Säure. Ein toller und beeindruckender Weißwein, der unglaublich Charakter zeigt und enorm Trinkspaß vermittelt. Blind serviert unmöglich Kalifornien zuzuordnen.“   Wir haben leider nur sehr wenig davon, exakt 264 Flaschen gab es!

2018 Proof White DeSante Napa Valley
Weißwein
Ähnliche Produkte
2012 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard (Araujo Estate) Napa Valley
Rotwein
2014 Martha`s Vineyard Cabernet Sauvignon Heitz Napa Valley
Rotwein
1996 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard (Araujo Estate) Napa Valley
Rotwein
2018 Napa Cabernet DeSante Napa Valley
Rotwein
2019 Proof White DeSante Napa Valley
Weißwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.