Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Er wusste es!
Weinvorhersage vom 14. März 2022

Er wusste es!

W√§hrend der Anfangszeiten von UNGER WEINE schlossen wir mit einem am Chiemsee wohnenden Ex-Unternehmer eine enge Weinfreundschaft. Sein Keller war wohl ausgestattet, und aufgrund seiner au√üerordentlichen Gro√üz√ľgigkeit durften wir viele gro√üe Weine aus den 50er und 60er Jahren mit ihm erleben, oftmals aus Gro√üflaschen, alles perfekt gelagert, Premier Cru rauf und runter. Ein Weingut, dem unser Freund neben den gro√üen Namen √ľber die Jahrzehnte folgte, war CHATEAU ST. PIERRE in St. Julien, Nachbar von Prestigenamen wie Chateau Beychevelle, Chateau Ducru Beaucaillou und Chateau Branaire Ducru, wie auch Chateau Gruaud Larose. 1959 Magnum oder 1961 Magnum, wir durften diese Jahrg√§nge von CHATEAU ST. PIERRE immer wieder trinken und genie√üen. Klassische Bordeaux, die mit Stil und Charakter in die Zeit gingen und gro√üen Trinkspa√ü bereiteten. Bereits damals legte uns unser Freund ein Engagement in CHATEAU ST. PIERRE ans Herz: ‚Äě‚ĶIhr werdet sehen, eines Tages‚Ķ‚Äú

Mehr als 20 Jahre später, exakt am 23.05.2013, erwarben wir in bester Erinnerung dieser schönen Zusammentreffen im Rahmen der Subskription eine Position Normalflaschen und Magnumflaschen 2012 CHATEAU ST. PIERRE. Und am Freitag, den 12.03.2022 öffneten wir nach fast 10 Jahren Reifezeit in unseren perfekten Kellern eine Flasche in Memoriam an unseren lieben Freund. Tja und was sollen wir sagen, er wusste es!:

‚ÄěIn der Nase dezente W√ľrze, frische klassische Claret Noten, dunkle, aber feine Frucht, ganz klar, fein und pr√§zise gezeichnet. Am Gaumen der pure Ausdruck von Freude. Was f√ľr ein Wein! Etwas Leder, Gew√ľrze, dunkle Frucht, zudem eine beeindruckende Mineralit√§t. Perfekte austarierte Tannine die exakt die richtige Spannung in diesen Wein bringen. Tabak, Terroirnoten, frische verleihende Anis und Minze. Wie wenn man die Regler an einem Mischpult in die jeweils optimale Position schieben w√ľrde. Und dann der n√§chste Schluck, das gleiche Spiel wieder. Frucht, aber nicht zu viel. S√§ure- aber absolut perfekt, Tannin, aber feinst gewoben. Zudem L√§nge und ein unglaublich sch√∂n balancierter Gaumen. Ein klassischer Claret, der jetzt absolut perfekt trinkbar ist, aber nochviele Jahre vor sich hat!‚Äú

Holen Sie sich unbedingt ein paar Flaschen 2012 CHATEAU ST. PIERRE. 10 Jahre absolut perfekte Lagerung in den Kellern von UNGER WEINE. Zudem ist 2012 ein super Jahrgang der sich bei vielen G√ľtern aktuell so unglaublich genial trinkt. Wir waren gerade in Bordeaux und tranken einige 2012er, wir wissen, von was wir sprechen. 59,90 Euro und Sie sind dabei ‚Äď f√ľr 129,50 Euro liegt die Magnum in Ihrem Keller!

2012 Chateau Saint Pierre Saint Julien
Rotwein
Chateau Saint Pierre 2012
Bordeaux ‚Äď Saint Julien
‚ÄěIn der Nase dezente W√ľrze, frische klassische Claret Noten, dunkle, aber feine Frucht, ganz klar, fein und pr√§zise gezeichnet. Am Gaumen der pure Ausdruck von Freude. Was f√ľr ein Wein! Etwas Leder, Gew√ľrze, dunkle Frucht, zudem eine beeindruckende Mineralit√§t. Perfekte austarierte Tannine die exakt die richtige Spannung in diesen Wein bringen. Tabak, Terroirnoten, frische verleihende Anis und Minze. Wie wenn man die Regler an einem Mischpult in die jeweils optimale Position schieben w√ľrde. Und dann der n√§chste Schluck, das gleiche Spiel wieder. Frucht, aber nicht zu viel. S√§ure, aber absolut perfekt, Tannin, aber feinst gewoben. Zudem L√§nge und ein unglaublich sch√∂n balancierter Gaumen. Ein klassischer Claret, der jetzt absolut perfekt trinkbar ist, aber noch viele Jahre vor sich hat!‚Äú
93-95 WINE ENTHUSIAST
17,5 DECANTER
92 THE WINE CELLAR INSIDER
91 THE WINE ADVOCATE
17 WEINWISSER
91 FALSTAFF
0,75 L
59,90¬†‚ā¨
79,87¬†‚ā¨ / Liter
Chateau Saint Pierre

Chateau Saint Pierre

Bordeaux ‚Äď Saint Julien
Chateau Saint Pierre l√§sst sich bis in das Jahr 1693 zur√ľckverfolgen. Der (kaum verwendete) volle Name lautet Chateau Saint Pierre Sevaistre. Im Jahre 1982 wurde Chateau Saint Pierre von Henri Martin gekauft, dem damaligen Besitzer von Chateau Gloria (Saint-Julien). Seit 1991 werden beide G√ľter von
Zum Weingut
√Ąhnliche Produkte
2001 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Rotwein
1994 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Rotwein
2003 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Rotwein
1995 Chateau Beychevelle Saint Julien
Rotwein
1992 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Rotwein
1996 Chateau Talbot Saint Julien
Rotwein
1990 Chateau Lagrange Saint Julien
Rotwein
2011 Chateau Saint Pierre Saint Julien
Rotwein
1982 Chateau Saint Pierre Saint Julien
Rotwein
2020 Chateau Saint Pierre Saint Julien
Rotwein
Weitere Artikel
100 + 100 + 100 und noch viel mehr
Weinvorhersage vom 12. April 2024 
100 + 100 + 100 und noch viel mehr 
NEIPPERGS "Smooth Operator"
Weinvorhersage vom 10. April 2024 
NEIPPERGS "Smooth Operator" 
Sensationsmeldung - Bordeaux Subskription 2023
Subskription vom 8. April 2024 
Sensationsmeldung - Bordeaux Subskription 2023 
"Der perfekte Start in den Fr√ľhling!"
Verkostungsteam vom 7. April 2024 
"Der perfekte Start in den Fr√ľhling!"¬†
Wein-Ikone zum Sensationspreis
Weinvorhersage vom 5. April 2024 
Wein-Ikone zum Sensationspreis 
Ein Traum von einem Weißwein 540 Kisten Produktion
Weinvorhersage vom 3. April 2024 
Ein Traum von einem Weißwein 540 Kisten Produktion 
Weltklasse Rieslinge von Dr. B√ľrklin-Wolf
Verkostungsteam vom 31. März 2024 
Weltklasse Rieslinge von Dr. B√ľrklin-Wolf¬†
Limitierter Vorverkauf aus einem grandiosen Jahrgang
Weinvorhersage vom 28. März 2024 
Limitierter Vorverkauf aus einem grandiosen Jahrgang 
Ostern steht vor der T√ľr
Weinvorhersage vom 25. März 2024 
Ostern steht vor der T√ľr¬†
Weltweit nur ca. 264 Flaschen!
Verkostungsteam vom 24. März 2024 
Weltweit nur ca. 264 Flaschen! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter