Rotwein Chateau Larcis Ducasse - Saint Emilion aus Bordeaux Frankreich 2005

Chateau Larcis Ducasse

2005

Chateau Larcis Ducasse

Saint Emilion

248,00 €
0,75 l (330,67 €/l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Bewertungen
99
99 THE WINE CELLAR INSIDER: "The best showing ever or this stunning wine. Luscious fruits are all over the place. The wine is pure silk velvet and cashmere, with a finish that does not want to quit. This is so good now, and you can take this to the bank, it is only going to get better from here. Thrilling is apt descriptor, if you´re a hedonist like me."
100
100 THE WINEADVOCATE: "With an unbelievable nose of licorice, tapenade, black cherry and blackcurrant liqueur, as well as full body, super-sweet tannin, and astonishing richness and length, this prodigious effort in 2005 announced the resurrection of this great terroir on the slopes near Château Pavie. Dark garnet/plum/purple, this is compelling stuff and drinkable already, but capable of lasting another 25-30 years. This beauty is not to be missed! Only 3,000 cases were produced, from a blend of 78% Merlot, 20% Cabernet Franc and 2% Cabernet Sauvignon."
Zum Weingut
Die Geburtsstunde von Chateau Larcis Ducasse liegt in der Zeit der Römer. Die moderne Geschichte von Larcis Ducasse beginnt im Jahr 1893, damals kaufte Henri Raba Chateau Larcis Ducasse. Nach seinem Tod 1925 übernahmen seine Frau und sein Sohn André die Leitung. Doch André fiel im Zweiten Weltkrieg und so erbte 1941 Rabas Nichte Hélène Gratiot Alphandery Chateau Larcis Ducasse. Sie führte es bis 1990. Larcis Ducasse ist noch immer im Besitz der Familie, wird heute allerdings von den renommierten Önologen Nicolas Thienpont und Stephane Derenoncourt geleitet. Die Weinberge von Chateau Larcis Ducasse sind zu 78% mit Merlot bepflanzt, auf den restlichen 22% steht Cabernet Franc. Die Böden sind in den höheren Lagen eine Mischung aus Kalk und Ton, weiter unten bestehen sie aus kreidehaltigem Kalk, Sand und Ton. In den vergangenen Jahren wurde damit begonnen, die Weinberge nach und nach neu zu bepflanzen. Mit einer höheren Stockdichte sollen die Erträge geringer, dafür aber besser werden. Die Weine reifen für 20 Monate in Eichenfässern, zwei Drittel von ihnen werden Jahr für Jahr ausgetauscht.
 
Fakten
Weinart: Rotwein
Ursprungsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Appellation: Saint Emilion
Weingut: Chateau Larcis Ducasse
Erzeuger/Abfüller: Chateau Larcis Ducasse, 1 grottes d´Arsis, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Larcis Ducasse, 1 grottes d´Arsis, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Jahrgang :2005
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite.
Lieferfrist: 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
HIGHLIGHTS AUS FRÜHEREN WEINVORHERSAGEN
Wir informieren Sie mit unseren wöchentlichen Offerten über unsere besonderen und einzigartigen Stammkunden-Angebote.
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.