Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]

Chateau La Mission Haut Brion

Bordeaux – Graves
Chateau La Mission Haut Brion

Chateau La Mission Haut Brion (Zweitwein La Chapelle de la Mission Haut Brion) in der berühmten Bordeaux Appellation Pessac Leognan, im Norden der Region Graves, produziert Weine, die zu den besten der Welt gehören. Es gilt als der heimliche sechste Premier Cru Classé. Mit viel Sorgfalt und Fachwissen werden die Rebstöcke gepflegt, um eine optimale Qualität der Trauben zu erreichen. So bleibt das auch in Zukunft eine treibende Kraft in der Weinproduktion und wird sicherlich auch in den kommenden Jahren zu den besten Weinen Frankreichs und der Welt gehören.

Inhaltsverzeichnis:

Die Weine von Chateau La Mission Haut Brion in Bordeaux

La Mission Haut Brion zählt nicht nur zu einem der lagerfähigsten und größten Bordeaux überhaupt. Der gute Ruf des Weinguts kommt auch daher, dass es selbst in nicht so guten Jahrgängen äußerst profunde Rotweine und Weißweine hervorbringt. Sie sind bekannt für ihre Komplexität, Tiefe und Eleganz mit viel Extrakt und Tannin. Auch Robert Parker lobt die Beständigkeit der Weine: „La Mission ist seit langer Zeit einer der besten Weine und gehört zu den konstantesten in Bezug auf die Qualität.“

Weine von Chateau La Mission Haut Brion
Sortieren nach: Relevanztriangle
12 Artikel
12 Artikel
Filter
    1989 Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Rotwein
    Chateau La Mission Haut Brion 1989
    Bordeaux – Graves
    Der Chateau La Mission Haut Brion 1989 präsentiert sich als wahrhaftiges Meisterstück und spiegelt die Exzellenz eines außergewöhnlich heißen Jahres wider. Dieser Wein, der mit seiner tiefen Farbe und explosionartigen Aromenvielfalt von dunklen roten Beeren, Zigarrenkisten, Tabakblättern und einem Hauch von Teer beeindruckt, bietet einen vollmundigen, kraftvollen und andauernden Genuss. Die Aromen von Lakritze, Crème de Cassis und blauer Beerenlikör, gepaart mit Noten von rauchigem Barbecue-Fleisch, Trüffeln und Graphit, zeichnen diesen Jahrhundertwein aus. Er verfügt über eine bemerkenswerte Struktur mit süßen, gut integrierten, samtigen Tanninen und einer Frische, die ihm eine lebendige Dynamik verleiht. Experten betonen die Ähnlichkeit zu seinem prestigeträchtigen Cousin, *Haut Brion*, und stellen fest, dass je nach Tag beide Weine in ihrer Qualität konkurrieren können. Dieser *Cabernet Sauvignon*-dominierte Wein verspricht eine langanhaltende Reifefähigkeit und verlockt mit seiner multi-dimensionalen Komplexität. Ohne Zweifel ist der Chateau La Mission Haut Brion 1989 ein unvergesslicher Ausdruck von handwerklicher Brillanz und edler Herkunft.
    100 THE WINE ADVOCATE
    20 WEINWISSER
    100 FALSTAFF
    100 THE WINE CELLAR INSIDER
    96 WINE SPECTATOR
    18,5 JANCIS ROBINSON
    0,375 L
    1.219,75 €
    3.252,67 € / Liter
    0,75 L
    2.439,50 €
    3.252,67 € / Liter
    1990 Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Rotwein
    Chateau La Mission Haut Brion 1990
    Bordeaux – Graves
    Der Chateau La Mission Haut Brion 1990 ist eine exquisite Wahl für Liebhaber raffinierter Weine. Mit einer Bewertung von bis zu 97 Punkten brilliert dieser Bordeaux durch seine außergewöhnliche Balance und Eleganz. Anerkannte Kritiker beschreiben ihn als flamboyant und super-expressiv mit einem Bouquet aus dunklen Früchten, Leder und Lakritz, ergänzt durch Noten von Zigarrenwickeln, Zedernholz und dunkelroten rauchigen Früchten. Am Gaumen präsentiert er sich kraftvoll und intensiv, charakterisiert durch eine satte Kirschenfrucht und präsente Tannine, die einen Hauch von Bitterschokolade mitbringen. Trotz seiner Komplexität und Tiefe wartet dieser Wein, dominiert von Merlot, darauf, seine volle Pracht zu entfalten. Dies ist ein Wein mit einem hohen Reifepotenzial und kann sich über die kommenden Dekaden hinweg weiterentwickeln. Die Entfaltung im Glas beginnt zaghaft, aber nach kurzer Zeit offenbart er komplexe würzige Nuancen, viel Tabak und fruchtige Noten schwarzer Kirschen und Pflaumen. Experten loben seinen langen, delikaten Abgang und seine sinnliche Textur. Ein klassischer Bordeaux, der seine besten Jahre noch vor sich hat und Liebhabern außergewöhnlicher Weine ein unvergessliches Erlebnis verspricht.
    19 WEINWISSER
    97 THE WINE CELLAR INSIDER
    96 THE WINE ADVOCATE
    94 FALSTAFF
    93 WINE SPECTATOR
    17 JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    695,00 €
    926,67 € / Liter
    1991 Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Rotwein
    Chateau La Mission Haut Brion 1991
    Bordeaux – Graves
    JANCIS ROBINSON: "Subtle, fresh with a light suggestion of warm bricks on the nose. Relatively light bodied but beautifully balanced. A ballet dancer of a wine. A very successful and elegant 1991."
    17,5 JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    214,20 €
    285,60 € / Liter
    6,0 L
    1.990,00 €
    331,67 € / Liter
    1982 Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Rotwein
    Chateau La Mission Haut Brion 1982
    Bordeaux – Graves
    100 THE WINE CELLAR INSIDER: "WOW! Just the visuals of this wine in the glass lets you know, you are in for a treat. Mind boggling intensity, concentration and depth of raw materials are at play here. The fruit takes over your palate and stays there for a full 60 seconds. The aromatics combine wet earth, smoke, tar and notes of an unlit Behike cigar. I know this because I had one handy and was trying to show my girlfriend what cigar wrapper scents were like, and I grabbed the best example I could find. The tannins and there, but with fully polished edges. This is what great, aged Bordeaux is all about." 97 JAMES SUCKLING: "La Mission really does have its own character. Full body with velvety tannins with hints of berry, gravel and iodine. Some may not like the later but it tells you it’s La Mission. What a wine. Drink now." 95 ANTONIO GALLONI: "Good full medium red. Exotic yet lively aromas of roasted plum, marzipan and grilled nuts. Wonderfully dense but sappy, with grip of steel. Finishes powerfully tannic and extremely long, still with a touch of youthful austerity. A very impressive showing. Drink 2005 to 2025. (My second bottle was equally impressive but came across as even more backward and dominated by its structure.)" 94 THE WINE ADVOCATE: "Tasted blind at Chez Bruce in London, a bottle of impeccable provenance—the 1982 La Mission Haut Brion—has proven to be a little variable in recent years. Here, it has a gorgeous bouquet that is very well defined, with dark berry fruit, potpourri and a hint of brine. It feels a little backward at first yet soon opens up, the fruit gaining more and more intensity until peaking at around 30-40 minutes. The palate displays firm structure on the entry, quite masculine with good grip. There is a fine, earthy character to this La Mission along with class and focus. Yet I found more sophistication on the 1982 La Tour Haut-Brion served alongside. It just does not quite deliver that killer blow on the finish that would have elevated it to the realms of, say, the 1989 or 1990. It is probably at its peak now but should continue that way for many years. Tasted June 2016." 94 WINESPECTATOR: "Slightly rustic, but firm and youthful. Dark ruby color. Beautiful aromas of berries and stones, with a hint of black truffles. Medium- to full-bodied, with silky tannins and a long, spicy-stony finish.--1982 Bordeaux horizontal. Best from 2000 through 2010."
    100 THE WINE CELLAR INSIDER
    97 JAMES SUCKLING
    94 THE WINE ADVOCATE
    94 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    1.149,00 €
    1.532,00 € / Liter
    2014 Chateau La Mission Haut Brion blanc Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Der Chateau La Mission Haut Brion Blanc 2014 ist ein herausragendes Beispiel für die Eleganz und Raffinesse, die *Sémillon* und *Sauvignon Blanc* erreichen können, mit einer überzeugenden Bewertung von Kritikern weltweit. Diese sorgfältige Mischung besteht aus 84% *Sémillon* und 16% *Sauvignon Blanc*, wodurch ein eleganter, vollmundiger Weißwein entsteht, der Noten von Zitronen, grünen Kräutern und Meeresmineralien kunstvoll kombiniert. Verstärkt durch eine reiche Textur und eine lebendige Säure, bietet dieser Wein ein komplexes Geschmacksprofil, das von Aromen wie Ananas, grüner Papaya und feinen Nuancen von Holzrauch und Minze getragen wird. Das Akzentuieren mit einem leichten Hauch von Honig und Gewürzen im Abgang verleiht ihm eine außergewöhnliche Tiefe und macht ihn zu einem Kandidaten mit einem beeindruckenden Reifepotenzial. Die exquisite Balance und die agile Struktur dieses Weines bestätigen seine Kapazität, sich im Laufe der Jahre zu entwickeln und zu verfeinern. Eine perfekte Auswahl für Kenner, die einen reichhaltigen und gleichzeitig erfrischenden Weißwein suchen.
    99 JAMES SUCKLING
    96 JEB DUNNUCK
    95 THE WINE CELLAR INSIDER
    95 WINE SPECTATOR
    93 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    714,00 €
    952,00 € / Liter
    2001 Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Rotwein
    Chateau La Mission Haut Brion 2001
    Bordeaux – Graves
    18+ JANCIS ROBINSON: "More glamorous than Haut Brion. Intense, aromatic, concentrated. Very appealing with lots of layers. Glamorous wine. Chewy finish, but very exotic nose. Lovely wine, though very dry tannins at the end. Elegant structure. Very Merlot." 96 THE WINEADVOCATE: "Perhaps one of the more overlooked vintages in recent years, the Château La Mission Haut-Brion 2001 is one of the finest wines of the vintage. Here, one is immediately taken aback by the precision exuded by the nose: small dark cherries and orange blossom still there, perhaps the mineralité more heightened than ever. The palate displays exquisite balance with nigh on perfect acidity, demonstrating more tension, if not the dimension of the 1990 tasted alongside. This is a serious La Mission for long-term aging. Tasted June 2014." 94 THE WINE CELLAR INSIDER: "2001 La Mission Haut Brion opens up with smoke, Cuban cigars, blackberries, hot stones, earth and tar aromas. Supple textures, round tannins and a refined character lead to a rich, silky wine that ends with a long, elegant, deep, smoky dark berry and creme de cassis filled finish. From an assemblage of 62% Merlot, 35% Cabernet Sauvignon and 3% Cabernet Franc, this Pessac Leognan is just starting to open up and offer its delicious charms." 91-93 ANTONIO GALLONI: "Full ruby-red. Roasted black raspberry, minerals and licorice; at once cool and ripe. Smooth, dense, seamless and sweet, with strong underlying stony minerality and harmonious acidity giving shape to the flavors. A very consistent wine of noteworthy verve. Finishes very long, with the ripe tannins coating the front teeth. This is showing solid structure for a La Mission with 62% merlot."
    96 THE WINE ADVOCATE
    18+ JANCIS ROBINSON
    94 THE WINE CELLAR INSIDER
    0,75 L
    339,15 €
    452,20 € / Liter
    2015 Chateau La Mission Haut Brion blanc Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Der Chateau La Mission Haut Brion Blanc 2015, eine meisterhafte Komposition aus 67% Sémillon und 33% Sauvignon Blanc, bezaubert mit seiner Vielfalt und Komplexität. Dieser Wein glänzt in hellem Gelbgrün mit Silberreflexen und vereint Aromen von Grapefruitzesten, Blutorangen und Stachelbeerkonfit mit einem Hauch von Wiesenkräutern und einer mineralischen Note. Im Geschmack offenbart er eine kraftvolle Präsenz mit saftigen Noten tropischer Früchte und feiner Holzwürze, abgerundet durch eine mineralisch-salzige Note und einem frischen, zitronigen Abgang. Seine südliche Stilistik und die harmonische Einbindung der Holznoten zeichnen ihn aus. Trotz seiner bereits spürbaren Entwicklung verspricht er ein enormes Reifepotential und steht in seiner Klasse einzigartig da. Mit seiner cremigen Textur, gepaart mit brillanter Mineralität und Frische, sowie der puren Eleganz von Zitrus- und tropischen Früchten, unterstreicht dieser Wein seine Ausnahmestellung. Sein langes, intensives Finish mit Noten von Zitronenschale, Orange und einem Hintergrund von Honig begeistert. Ein unvergesslicher Genuss, der sich sowohl für den sofortigen Verzehr eignet als auch das Potential hat, sich über das nächste Jahrzehnt hinaus zu entwickeln und zu entfalten.
    98 JAMES SUCKLING
    98 THE WINE CELLAR INSIDER
    19 WEINWISSER
    95 JEB DUNNUCK
    95 WINE SPECTATOR
    94+ THE WINE ADVOCATE
    93 FALSTAFF
    17 JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    714,00 €
    952,00 € / Liter
    1998 Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Rotwein
    Chateau La Mission Haut Brion 1998
    Bordeaux – Graves
    Einer feinen Auswahl an Bewertungen zufolge ist der Chateau La Mission Haut Brion 1998 ein Ausbund an Eleganz und Komplexität. Mit einer Farbpalette, die von lebendigem Rubin zu dunklem Granat reicht, offenbart dieser Wein einen vielschichtigen Charakter. Sein Bouquet erzählt Geschichten von schwarzen Johannisbeeren, getrocknetem Tabak, Trüffeln und einer subtilen Mineralität, die sich in einem facettenreichen Geschmackserlebnis vereinen. Die Balance zwischen Dichte und Eleganz, begleitet von einer beeindruckenden Tanninstruktur, macht ihn zu einem Wein, der sowohl jetzt als auch in der Zukunft begeistert. Mit Aromen, die von Lakritze über schwarze Brombeere bis hin zu warmen Steinen reichen, empfiehlt sich eine angemessene Dekantierzeit, um seine volle Pracht zu entfalten. Als ein wirklich klassischer Wein von fesselnder Tiefe und Kraft wird er noch viele Jahre Freude bereiten.
    99 JAMES SUCKLING
    98 JEB DUNNUCK
    98 THE WINE CELLAR INSIDER
    97 THE WINE ADVOCATE
    19 WEINWISSER
    96 WINE SPECTATOR
    17,5 JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    559,30 €
    745,73 € / Liter
    2016 Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Rotwein
    Chateau La Mission Haut Brion 2016
    Bordeaux – Graves
    Der 2016 Chateau La Mission Haut-Brion vereint in sich die Essenz von Perfektion und Eleganz. Ein sorgfältig abgestimmtes Blend aus 57,5% Merlot und 42,5% Cabernet Sauvignon manifestiert sich in einem tiefen, granatpurpurnen Farbton. Sein Bouquet entwickelt sich verführerisch mit Aromen von schwarzen Johannisbeeren, wilden Blaubeeren und einer opulenten Note von Rosenöl, ergänzt durch chinesische Fünf-Gewürz-Mischung, getrocknete Lavendel und Lakritze. Am Gaumen entfaltet sich eine Explosion von Cassis und Brombeerlagen, untermauert von exquisit reifen, feinen Tanninen, die in ein Feuerwerk aus Gewürzen und Mineralien münden. Dieser Wein ist ein Versprechen für die Zukunft, mit einem Potenzial, das Dutzende Jahre umfasst, und verspricht mit jedem Schluck eine Entdeckungsreise. Experten feiern seinen präzisen Charakter und die Balance zwischen Reichtum und Eleganz, hervorgehoben durch weiche Tannine und eine frische, spannungsvolle Struktur. Die intensive Aromavielfalt und die hervorragende Länge unterstreichen sein beeindruckendes Potenzial. Der 2016 Chateau La Mission Haut-Brion ist ein meisterhaftes Zeugnis der Winzerkunst, bereit, Liebhaber über Jahrzehnte zu begeistern.
    99 LISA PERROTTI-BROWN
    99 THE WINE CELLAR INSIDER
    98+ THE WINE ADVOCATE
    98 DECANTER
    98 JEB DUNNUCK
    98 FALSTAFF
    97 JAMES SUCKLING
    19 WEINWISSER
    18,5+ JANCIS ROBINSON
    97 WINE SPECTATOR
    96 WINE ENTHUSIAST
    0,75 L
    475,00 €
    633,33 € / Liter
    2012 Chateau La Mission Haut Brion blanc Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Der Chateau La Mission Haut Brion Blanc 2012 offenbart sich als außergewöhnlicher Weißwein. Mit Aromen von Orchard-Frucht, Zitronenöl, Minze und süßen floralen Noten, bietet dieser Wein eine exquisite Komplexität. Die Kritiker heben die präzise Ausarbeitung und das beeindruckende, lang anhaltende Finale hervor. Die Sauvignon Blanc-reiche Komposition zeigt auch Stachelbeere, Kiwi und rauchige Noten, gekoppelt mit einer cremigen Textur und einem Hauch von Honig im Abgang. Noch in seiner Entwicklung, verspricht dieser Wein, sein volles Potenzial nach einigen Jahren der Flaschenreife zu entfalten. Ein wahrer Ausdruck von Klasse und Stammbaum.
    96 JAMES SUCKLING
    95 THE WINE CELLAR INSIDER
    94+ THE WINE ADVOCATE
    18 WEINWISSER
    92 FALSTAFF
    0,75 L
    654,50 €
    872,67 € / Liter
    2020 Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Rotwein
    Chateau La Mission Haut Brion 2020
    Bordeaux – Graves
    Der 2020 Château La Mission Haut-Brion präsentiert sich als Brillanz in Flaschenform, vereint mit einer beeindruckenden Balance und Geschmeidigkeit. Die Assemblage aus 48,6% Merlot, 43,2% Cabernet Sauvignon und 8,2% Cabernet Franc, offenbart eine elegante Kraft und Finesse. Dunkle Schokolade, Brombeerfrucht, exotische Gewürze und florale Noten bilden ein komplexes Bouquet, während am Gaumen reife Kirschen, Pflaumen und eine salzige Mineralität für ein balanciertes Geschmackserlebnis sorgen. Seidige, Feine Tannine unterstreichen die elegante Struktur, gepaart mit einer lebhaften Säure und einem langen, nachklingenden Abgang. Die Expertisen betonen die enge Verzahnung von Konzentration und Eleganz, die diesen Wein besonders macht. Ein zartes Finale von Würze auf den Wangen und eine fesselnde aromatische Vielfalt kennzeichnen dieses Meisterwerk. Mit einem Potenzial, das noch Jahrzehnte der Reifung verspricht, bietet der 2020 Château La Mission Haut-Brion ein außergewöhnliches Weinerlebnis für jene, die Geduld mitbringen.
    100 THE WINE ADVOCATE
    99 JAMES SUCKLING
    99 JEB DUNNUCK
    99 LISA PERROTTI-BROWN
    99 THE WINE CELLAR INSIDER
    98 FALSTAFF
    19 WEINWISSER
    95 DECANTER
    18+ JANCIS ROBINSON
    0,75 L
    445,00 €
    593,33 € / Liter
    2020 La Chapelle Mission Haut Brion Chateau La Mission Haut Brion Graves
    Der 2020 La Chapelle de la Mission Haut-Brion besticht durch eine Komposition aus 55,3% Cabernet Sauvignon und 44,7% Merlot. Mit seiner tiefen, granatpurpurfarbenen Farbe entlässt er lebhafte Düfte von schwarzer Kirschenkompotte, geschmorten schwarzen und roten Pflaumen sowie Heidelbeerkuchen, gefolgt von einem Hauch Vanilleschote, dunkler Schokolade und Nelkenöl mit einem Anflug von Zeder. Am Gaumen präsentiert er sich mittel bis vollmundig mit einer Fülle an reifen, verführerischen schwarzen Obstkonfitüren, umrahmt von samtigen Tanninen und nahtloser Frische, die in einem langen, würzigen Abgang mündet. Besprochen als ein außergewöhnlich ausgewogener Wein, der seine Eleganz vor allem durch feine Tannine und eine anhaltende Frische auszeichnet. Seine reichhaltige, lecker texturierte und konzentrierte Struktur offenbart Schichten von reifen, dunklen Johannisbeeren, herzhaften Kräutern und roten Pflaumen sowohl in der Nase als auch am Gaumen, die bis zum langen Finale andauern. Bereits zugänglich, mit einem Potenzial zur Weiterentwicklung.
    96 JAMES SUCKLING
    95 JEB DUNNUCK
    18 WEINWISSER
    93 THE WINE ADVOCATE
    93 FALSTAFF
    93 LISA PERROTTI-BROWN
    93 THE WINE CELLAR INSIDER
    17,5 JANCIS ROBINSON
    91 DECANTER
    0,75 L
    89,90 €
    119,87 € / Liter

    So hängen Chateau Haut Brion und La Mission Haut Brion zusammen

    Terroir und Geschichte beider Weingüter sind eng miteinander verbunden. La Mission Haut Brion in Pessac, einem Vorort von Bordeaux, liegt direkt auf der anderen Straßenseite von Chateau Haut Brion. 1983 wurde La Mission Haut Brion von der Familie Dillon gekauft, den Besitzern von Haut Brion. Die neuen Besitzer renovierten und modernisierten alles – vom Keller über die Chateau Gebäude bis hin zu den Weinbergen mit 29 Hektar Rebfläche. Dort gedeihen auf knapp 25 Hektar die roten Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Auf dem Rest stehen Reben der weißen Sorten Sémillon und Sauvignon Blanc. Außerdem wurde der Anteil Merlot im Verschnitt auf 45% angehoben. Erst 2007 war die letzte Phase der Arbeiten beendet. Von Anfang an wurden die Weine von Chateau La Mission Haut Brion vom Kellerteam des früheren Konkurrenten Haut Brion unter der Leitung von Jean Philippe Delmas produziert. Es hat keinem der beiden Weine einen Abbruch getan - ganz im Gegenteil.

    So werden die Weine von Chateau La Mission Haut Brion hergestellt

    Die Cuvée besteht je nach Jahrgang aus etwa 45% Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 10% Cabernet Franc, von im Durchschnitt 30 Jahre alten Reben. Der Ausbau erfolgt für fast zwei Jahre in stets zu 100% neuen Barriques. Die Kellerei von La Mission Haut Brion nutzt eine Kombination aus traditionellen und modernen Techniken, um sicherzustellen, dass jeder Wein perfekt ausbalanciert ist und das volle Potenzial seiner Trauben entfalten kann.

    Die Geschichte des Weinguts

    Der Weinbau von La Mission ist schon seit vielen Jahren bekannt. Er geht zurück bis ins 16. Jahrhundert. Der Name des Weinguts tauchte erstmals 1682 auf. Zu dieser Zeit verstarb die damalige Eigentümerin Olive de Lestonnac und vermachte das Land in ihrem letzten Willen einem Lazaristen-Orden. Seitdem hat das Weingut viele Veränderungen durchgemacht. Es überstand einige Revolutionen und blieb dennoch ein wichtiger Ort für den Weinbau in Frankreich. Obwohl das Weingut in der Klassifizierung von 1855 nicht berücksichtigt wurde, überragte es oft qualitativ die fünf Premier Grand Cru Classés.

    Im Jahr 1919 wurde eine neue Ära für La Mission Haut Brion eingeläutet. Der Bordelaiser Weinhändler Frédéric Otto Woltner erwarb das Weingut und begann gemeinsam mit seinem Sohn Henri an dessen Verbesserung und Wachstum zu arbeiten.

    Heute ist La Mission Haut Brion weltweit bekannt und gilt als einer der besten Weine, die Frankreich zu bieten hat. Trotz dieses Ruhmes ruht sich das Weingut jedoch nicht auf seinen Lorbeeren aus. Im Gegenteil: Die neuen Keller und die BefĂĽllungsanlage, die im Jahr 2007 errichtet wurden, sind nur ein Beispiel fĂĽr die Fortschritte, die das Weingut in den letzten Jahren gemacht hat.

    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter