Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Mayacamas

Mayacamas - Cabernet Sauvignon Mount Veeder 2015

Der Cabernet Sauvignon Mount Veeder 2015 ist ein Paradebeispiel für die exzellente Handwerkskunst und Langlebigkeit, die Mayacamas-Weine auszeichnet. Experten loben ihn für seine anfängliche Zurückhaltung, die ein gutes Zeichen für sein Reifepotential ist. Mit einer dichten, kraftvollen Struktur und zugleich feinen Tanninen hebt er sich deutlich ab. Nach etwas Zeit im Glas offenbaren sich komplexe Noten von Graphit, Menthol, Lakritze, Salbei und Gewürzen. Seine klassische Kombination aus dunklen Früchten und salinem Charakter, zusammen mit satten Aromen von Cassis, rotem Waldbeerkonfit und Mandarinenzesten, macht ihn zu einem finessenreichen Speisenbegleiter, mit einer auffallenden Eleganz und Länge am Gaumen. Wahre Weinliebhaber werden seine Balance, Kunstfertigkeit und Ausdruckskraft zu schätzen wissen und erkennen, dass er über Jahrzehnte hinweg eine Bereicherung für jede Sammlung darstellt.

Als noch jugendlich straff und mit fest verbundenen Aromen von schwarzer Johannisbeere, bitterer Pflaume und dunkler Heidelbeere beschrieben, braucht er Zeit, um sich vollständig zu entfalten. Seine knackig-frischen, pfefferigen roten Früchte in Verbindung mit Noten vom Waldboden versprechen, mit einigen Jahren Geduld, ein Vergnügen im Glas zu werden. Abgerundet wird das Bild von der Empfehlung, ihm bis mindestens 2025 Zeit zu geben, um sich zu einem unterhaltsamen Trinkerlebnis zu entwickeln. Ein Wein der sowohl im Jetzt als auch in der Zukunft beeindruckt.

Mehr erfahren
0,75 L
185,00 €
246,67 € / Liter
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Weitere Jahrgänge
2004 | 2005 | 2006 | 2007

ARTIKELBESCHREIBUNG

Der Cabernet Sauvignon Mount Veeder 2015 ist ein Paradebeispiel für die exzellente Handwerkskunst und Langlebigkeit, die Mayacamas-Weine auszeichnet. Experten loben ihn für seine anfängliche Zurückhaltung, die ein gutes Zeichen für sein Reifepotential ist. Mit einer dichten, kraftvollen Struktur und zugleich feinen Tanninen hebt er sich deutlich ab. Nach etwas Zeit im Glas offenbaren sich komplexe Noten von Graphit, Menthol, Lakritze, Salbei und Gewürzen. Seine klassische Kombination aus dunklen Früchten und salinem Charakter, zusammen mit satten Aromen von Cassis, rotem Waldbeerkonfit und Mandarinenzesten, macht ihn zu einem finessenreichen Speisenbegleiter, mit einer auffallenden Eleganz und Länge am Gaumen. Wahre Weinliebhaber werden seine Balance, Kunstfertigkeit und Ausdruckskraft zu schätzen wissen und erkennen, dass er über Jahrzehnte hinweg eine Bereicherung für jede Sammlung darstellt.

Als noch jugendlich straff und mit fest verbundenen Aromen von schwarzer Johannisbeere, bitterer Pflaume und dunkler Heidelbeere beschrieben, braucht er Zeit, um sich vollständig zu entfalten. Seine knackig-frischen, pfefferigen roten Früchte in Verbindung mit Noten vom Waldboden versprechen, mit einigen Jahren Geduld, ein Vergnügen im Glas zu werden. Abgerundet wird das Bild von der Empfehlung, ihm bis mindestens 2025 Zeit zu geben, um sich zu einem unterhaltsamen Trinkerlebnis zu entwickeln. Ein Wein der sowohl im Jetzt als auch in der Zukunft beeindruckt.

Bewertungen

96
WINE SPECTATOR: "Youthfully compact, with tightly wound black currant, bitter plum and dark blueberry notes, this needs time to meld with the charcoal, bay leaf and tar streaks, but the mouthwatering cut on the finish suggests that won't be a problem. Offers a long echo of juniper at the end. Best from 2023 through 2040. 2,250 cases made. — JM"
95
DECANTER: "At first fairly inward, shut down and tannic, but after 30 minutes in the glass it softened and began to open up to reveal what is clearly a fantastic wine hiding in its shell. The classic Mayacamas mix of dark fruits, svelte tannins and saline character is here in full force, and this vintage is a perfect candidate to spend decades in the collection of any serious wine lover who values balance, craft and expression."
95
FALSTAFF: "Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Nuancen von Cassis, rotem Waldbeerkonfit, Lakritze und Mandarinenzesten, ein Hauch von Karamell und Edelholz. Elegant am Gaumen, zart nach Nougat, süßes dunkles Beerenkonfit, gut integrierte Tannine, wirkt im positiven Sinne etwas altmodisch, reife Tannine, rotbeerige Nuancen im Abgang, ein finessenreicher Speisenbegleiter von beträchtlicher Länge."
94
JAMES SUCKLING: "Some ripe blue fruit with mushroom character. Hint of conifer, too. Medium to full body. Pretty, firm and creamy tannins. Needs two or three years to come completely together, but already beautiful. Drink after 2022."
93
THE WINE CELLAR INSIDER: "Medium-bodied, bright, fresh, crisp, crunchy, peppery red fruits, come along with forest floor and leafy nuances. With a lean to old-school classically designed California Cabernet, this is going to need until at least 2025 to become fun to drink."
Mayacamas

Mayacamas

Kalifornien – Napa Valley
MAYACAMAS gilt als einer der Pioniere des Napa Valley. Seit den 50er-Jahren wurden hier weit oben in den Mayacamas Bergen abgelegen am westlichen Talrand des Napa Valley Weine mit unglaublichem Alterungspotential vinifiziert. Als Teilnehmer unserer Weihnachtstastings wissen Sie ohnehin um das Potent
Zum Weingut

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Weinland:
USA
Appellation:
Napa Valley
Weingut:
Mayacamas
Erzeuger/AbfĂĽller:
Mayacamas; 1155 Lokoya Road,Napa, CA 94558 USA
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Unger Weine KG, Aschauer Str. 3-5, 83112 Frasdorf, Deutschland
EinfĂĽhrer:
Unger Weine KG, Aschauer Str. 3-5, 83112 Frasdorf, Deutschland
Alkoholgehalt:
13,5 % Vol.
Allergene:
Enthält Sulfite.
Lieferfrist:
3-5 Arbeitstage nach Eingang der Kaufbestätigung
Ă„hnliche Produkte
2011 Cabernet Sauvignon Las Posadas Howell Mountain Abreu Napa Valley
Rotwein
2009 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
Rotwein
2009 Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon Colgin Napa Valley
Rotwein
2009 Cariad Colgin Napa Valley
Rotwein
2012 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard (Araujo Estate) Napa Valley
Rotwein
2011 Vecina Bond Napa Valley
Rotwein
2006 Cabernet Sauvignon Mount Veeder Mayacamas Napa Valley
Rotwein
2007 Cabernet Sauvignon Mount Veeder Mayacamas Napa Valley
Rotwein
2005 Cabernet Sauvignon Mount Veeder Mayacamas Napa Valley
Rotwein
2004 Cabernet Sauvignon Mount Veeder Mayacamas Napa Valley
Rotwein
Artikel aus unserem Newsletter
2022 Riesling Kabi "P" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
2021 Riesling Kabi "K" Bassermann Jordan Pfalz
WeiĂźwein
1995 Chateau Latour Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1992 Chateau Mouton Rothschild Pauillac
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1982 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1996 Vieux Chateau Certan Pomerol
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
1995 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Rotwein
2013 Champagner Comtes de Champagne Blanc de Blancs Brut Taittinger Champagne
Champagner und Schaumweine
Derzeit beliebt
1982 Chateau Leoville Poyferre Saint Julien
Rotwein
1987 Cabernet Sauvignon Private Reserve Beringer Napa Valley
Rotwein
2019 Kollektion 3 Flaschen F. Lamy - Caillat Burgund
Probierpakete
2016 Chateau Pichon Comtesse de Lalande Pauillac
Rotwein
2012 Sauvignon blanc Zieregg GroĂźe Lage Tement, Manfred SĂĽdsteiermark
WeiĂźwein
2020 Aichberg Kornell SĂĽdtirol
WeiĂźwein
2020 Chateau Cambon La Pelouse Haut Medoc
Rotwein
2020 Chateau Faugeres Saint Emilion
Rotwein
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter