Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]

Napa Valley

Ende des 18. Jahrhunderts begann man in Kalifornien mit dem Weinbau. Missionare waren die ersten, die hier Weinberge anlegten, Aufzeichnungen belegen dies erstmalig für das Jahr 1779, allerdings primär für kirchliche Zwecke. Mitte des 19. Jahrhunderts datieren die ersten kommerziellen Anpflanzungen, die von europäischen Einwanderern durchgeführt wurden. 1850 wurde der erste Weinberg im Napa Valley von Joseph Osborne angelegt. George Calvert Yount pflanzte jedoch bereits zuvor, im Jahr 1836 Weinreben im Norden Kaliforniens. Nach ihm wurde der Ort Yountville im Napa Valley benannt. 1859 pflanzte Samuel Brannan erstmalig Weinreben in Calistoga, im Norden des Napa Valley. 1857 schließlich produzierte John Patchett den ersten kommerziellen Wein im Napa Valley, 1859 erstellte er die erste Winery, dies war die Zeit der ersten Weingüter des Napa Valley. 1875 wurde Beringer gegründet, 1879 Inglenook, 1889 Mayacamas. 1877 allerdings kam die Phylloxera über das Napa Valley, die bis über die Jahrhundertwende einen Großteil der Rebflächen zerstörte. 1919 kam mit der Prohibiton der nächste Schock, die Auswüchse der Prohibition sind noch bis in das 21. Jahrhundert zu spüren, die Industrie wurde damals nahezu komplett in die Knie gezwungen. Nur wenige Weingüter hatten eine Sondergenehmigung zur Produktion von Wein, andere versuchten den Wein als für kirchliche Zwecke notwendig zu deklarieren. 1932 endete die Prohibition. Von ursprünglich mehr als 2500 Weinproduzenten blieben in ganz Kalifornien gerade einmal 100 übrig, selbst im Jahr 1952 gab es lediglich 20 nennenswerte Weingüter im Napa Valley. Bereits im Jahr 1934 begann Inglenook Cabernet basierte Weine zu verkaufen, nachdem zuvor Zinfandel eine wesentliche Rolle spielte. Doch um 1950 beginnend ging es dann Schlag auf Schlag. Namen wie Andre Tchelistcheff, Caesar Mondavi, Robert Mondavi, Charles Krug, Joe Heitz prägten die Zeit und den Fortschritt. 1976 schließlich war das berühmte Paris Winetasting, das das Napa Valley vollends auf die Bühne der weltweiten Spitzenanbaugebiete hievte. Mehr und mehr Weingüter wurden gegründet, Parker betrat um 1980 die Szene und war für einen weiteren, unglaublichen Schub verantwortlich. Heute zählt das Napa Valley zusammen mit Bordeaux zur Benchmark dessen, was man aus Cabernet vinifizieren kann. Das extrem vielfältige Terroir, die Klimaverhältnisse, die Vorraussetzungen im Napa Valley können besser nicht sein. Das Alterungspotential dieser Weine ist zudem enorm und beeindruckt selbst eingefleischte Alte-Welt Weintrinker. Der Erfolg hält an. Im Jahr 2005 gab es bereits mehr als 2000 Weingüter im Napa Valley, im Jahr 2015 deren 4000. Die Top-Lagen im Napa Valley wurden bereits sehr früh erkannt und kultiviert. Ein Großteil davon liegt jedoch im Tal. „Mountain fruit“ ist im Napa Valley nicht einfach zur perfekten Reife zu bringen, auch wenn man geneigt ist zu meinen, dies sei anders. Selbst im Hochsommer herrschen im Tal oftmals Nachttemperaturen unter 10°C, perfekte Bedingungen zur Erhaltung der Säure. Tagsüber sind Temperaturen von 40°C und mehr keine Seltenheit. Die Hillside Vineyards, die bis zu 600m über dem Talboden liegen, können aber Probleme mit der physiologischen Reife bekommen. Die Zuckerwerte gehen bei extremer Sonneneinstrahlung extrem schnell nach oben, wogegen die Tannine zeitverzögert reifen und hierdurch oftmals ein Ungleichgewicht entstehen kann. Diese Weine brauchen viele Jahre zur Reifung, ein Extrembeispiel ist hier sicherlich Dunn am Howell Mountain. Grundsätzlich bietet das Napa Valley unglaublich viele Facetten und Stilistiken. Eines der faszinierendsten Anbaugebiete weltweit!
WeingĂĽter aus der Appellation
Heitz
Heitz
Kalifornien – Napa Valley
Abreu
Abreu
Kalifornien – Napa Valley
Colgin
Colgin
Kalifornien – Napa Valley
Joel Gott
Joel Gott
Kalifornien – Napa Valley
Moueix
Moueix
Kalifornien – Napa Valley
Bond
Bond
Kalifornien – Napa Valley
Screaming Eagle
Screaming Eagle
Kalifornien – Napa Valley
Harlan Estate
Harlan Estate
Kalifornien – Napa Valley
DeSante
DeSante
Kalifornien – Napa Valley
Mayacamas
Mayacamas
Kalifornien – Napa Valley
Eisele Vineyard (Araujo Estate)
Eisele Vineyard (Araujo Estate)
Kalifornien – Napa Valley
Mondavi
Mondavi
Kalifornien – Napa Valley
Opus One
Opus One
Kalifornien – Napa Valley
Eisele Vineyard
Eisele Vineyard
Kalifornien – Napa Valley
Phelps, Joseph
Phelps, Joseph
Kalifornien – Napa Valley
Beringer
Beringer
Kalifornien – Napa Valley
Stony Hill
Stony Hill
Kalifornien – Napa Valley
Dumol
Dumol
Kalifornien – Napa Valley
Dunn
Dunn
Kalifornien – Napa Valley
Dalla Valle
Dalla Valle
Kalifornien – Napa Valley
Togni, Philip
Togni, Philip
Kalifornien – Napa Valley
Araujo Estate
Araujo Estate
Kalifornien – Napa Valley
Shafer
Shafer
Kalifornien – Napa Valley
Pride Mountain
Pride Mountain
Kalifornien – Napa Valley
Groth Vineyards
Groth Vineyards
Kalifornien – Napa Valley
Inglenook
Inglenook
Kalifornien – Napa Valley
Cardinale
Cardinale
Kalifornien – Napa Valley
Beaulieu Vineyard
Beaulieu Vineyard
Kalifornien – Napa Valley
Weine aus der Appellation
Sortieren nach: Relevanztriangle
200 Artikel
200 Artikel
Filter
    2017 Old Vines DeSante Napa Valley
    WeiĂźwein
    DeSante - Old Vines 2017
    Kalifornien – Napa Valley
    In der Nase: Helle, grüngelbe Farbe. Nuancen von Amalfi-Zitrone, helles, kühles Steinobst und Erdbeermark. Grandiose Frische und eine dezente, Komplexität verleihende Exotik. Am Gaumen: Apfel, Birne, Weinbergpfirsich, dezente Cedro, die perfekt integriert ist und dem Wein eine kühle frankophile Charakteristik verleiht. Alles unterstützt von der typischen Mineralik uralter, tief wurzelnder Rebstöcke. 2017 OLD VINES ist ein unglaublich eleganter, tiefer Wein mit perfektem Säureeinsatz und dezenten Tanninen, die Spannung, Komplexität und Zug verleihen. Erinnernd an große Weine der Loire, ausgestattet mit einem langen Abgang, begleitet von feiner Creme und Macadamianuss. Ein Weißwein, den man nicht gerne teilt ;-)!
    0,75 L
    49,90 €
    66,53 € / Liter
    2019 Old Vines DeSante Napa Valley
    WeiĂźwein
    DeSante - Old Vines 2019
    Kalifornien – Napa Valley
    Das Napa Valley in Kalifornien ist eines der bekanntesten Weinbaugebiete der Welt. Hier befindet sich das Weingut DeSante, dessen Weinberge sich auf ĂĽber 200 Hektar erstrecken und eine einzigartige Vielfalt an Weinen produzieren. Das Weingut DeSante wurde Anfang des 20. Jahrhunderts gegrĂĽndet und hat seitdem eine bewegte Geschichte. DeSante wurde Anfang des 20. Jahrhunderts gegrĂĽndet und legt groĂź
    0,75 L
    39,90 €
    53,20 € / Liter
    2011 Cabernet Sauvignon Las Posadas Howell Mountain Abreu Napa Valley
    David Abreu, Insidern nicht nur aufgrund seiner eigenen Weine aus den Lagen Thorevilos, Madrona Ranch, Cappella und Las Posadas Howell Mountain ein Inbegriff, ist DIE Ansage in der kalifornischen Weinwelt, wenn es um Weinberge höchster Qualität geht. Zu seinen Kunden zählen Namen wie Harlan Estate, Colgin, Araujo, Bryant Family und praktisch alles was groß ist und ein Dauerabonnement auf hohe Bewe
    0,75 L
    645,00 €
    860,00 € / Liter
    2009 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Proprietary Red 2009
    Kalifornien – Napa Valley
    Der IX Estate Proprietary Red 2009 vereint die edlen Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot zu einem komplexen, vielschichtigen Erlebnis. Mit seiner tiefen Granatfarbe und intensiven Aromen von schwarzer Kirsche, Blaubeeren und feinen Eichennoten bietet dieser Wein ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Am Gaumen präsentiert er sich reichhaltig und vollmundig, mit einer perfekten Balance aus süßen Früchten und straffen, reifen Tanninen, die in einem langen, von feinen Kräuter- und Salznoten getragenen Finale münden. Ein Meisterwerk aus dem Napa Valley, das sowohl sofortige Befriedigung als auch hervorragendes Alterungspotenzial bietet. Bewertet mit herausragenden Punktzahlen, reflektiert der IX Estate Proprietary Red 2009 die Kombination aus Kraft und Eleganz, die von Kennern weltweit geschätzt wird. Die intensive Aromavielfalt und die geschmeidig-polierten Tannine machen jeden Schluck zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dieser Wein ist jetzt bereits ein Genuss, verspricht aber durch sein beeindruckendes Reifepotenzial, über viele Jahre hinweg Freude zu bereiten.
    99 JAMES SUCKLING
    97 THE WINE ADVOCATE
    97 LISA PERROTTI-BROWN
    94 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    595,00 €
    793,33 € / Liter
    2009 Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon 2009
    Kalifornien – Napa Valley
    Der Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon 2009 ist ein Beispiel hervorragender Handwerkskunst, geerntet vor den schweren Oktoberregenfällen. Er besticht durch sein tiefes, gesättigtes Rubin und seine lebendige, hoch aromatische Nase mit Noten von Pflaume, Bonbons und Weihrauch. Angereichert durch Spuren von Cabernet Franc und Petit Verdot, überzeugt dieser Wein mit üppiger Reife ohne dabei schwer zu sein. Er bietet eine fast schokoladige Süße der Beerenfrucht, ergänzt durch eine blumige Parfümierung, die lange auf dem geschmeidig tanninhaltigen, fest mineralischen Abgang verweilt. Eine Verkostung enthüllt reifes Obst und Gewürze, Veilchen und Minze, unterstützt durch runde und samtige Tannine. Der Charakter ist geprägt von Johannisbeere und Beere, mit Anklängen von Mineralien und Gewürzen sowie einem toastigen Eichenfinish. Dieser Wein ist sowohl üppig als auch intensiv, würzig und jetzt trinkbar, verspricht aber auch ein hervorragendes Alterungspotential.
    96 WINE SPECTATOR
    95 THE WINE ADVOCATE
    95 JAMES SUCKLING
    0,75 L
    525,00 €
    700,00 € / Liter
    2009 Cariad Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Cariad 2009
    Kalifornien – Napa Valley
    Der 2009 Proprietary Red Cariad, ein exquisiter Blend aus 59% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot, 10% Cabernet Franc und 9% Petit Verdot, spiegelt die Quintessenz herausragender Kalifornischer Weinkunst wider. Das Bouquet entfaltet komplexe Noten von Waldbeeren, dunkler Schokolade und dezenter Minze. Im Mund enthüllt der Wein eine faszinierende Textur, die nahtlos von reicher Fruchtigkeit zu einer stabilen Struktur übergeht, untermauert von festem Tanningerüst. Die Verkostungsnotizen schwärmen von seiner 'fesselnden Textur', die 'Minuten andauert', und betonen die Eleganz und die strukturierte Sensibilität, die ihn an französische Vorbilder erinnern lassen. Ein Lagerpotenzial von zwei Jahrzehnten spricht für die Haltbarkeit und Entwicklungsfähigkeit dieses einzigartigen Tropfens. Ein Wein von außergewöhnlicher Qualität, der sowohl zum sofortigen Genuss als auch zur langfristigen Lagerung einlädt.
    98 JAMES SUCKLING
    94 THE WINE ADVOCATE
    92 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    499,00 €
    665,33 € / Liter
    2012 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard (Araujo Estate) Napa Valley
    Rotwein
    Eisele Vineyard (Araujo Estate) - Cabernet Sauvignon 2012
    Kalifornien – Napa Valley
    Der 2012 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard präsentiert sich mit einer beeindruckenden Tiefe und einem reichen Bouquet aus crème de cassis, schwarzer Himbeere und Lakritz. Seine lebendige Aromatik und das volle, samtige Tanningerüst bilden das Fundament für ein langes Reifepotential. Die dezente Eichenholznote integriert sich nahtlos in die konzentrierte Frucht. Ein Highlight für Kenner mit einer opulenten, sehr reifen Fruchtschicht, die bereits jetzt verführerisch wirkt. Die stolze Farbintensität und die viskose Textur im Mund unterstreichen die hohe Qualität und die Handwerkskunst, die in diesem Wein stecken. Trinkreif zeigt er sich jetzt und verheißt eine spannende Entwicklung über die kommenden Jahre. Dieser Cabernet Sauvignon ist nicht nur eine Hommage an das herausragende Terroir, sondern auch ein Meisterstück, das die sinnliche Seite der Cabernet Sauvignon-Rebe in den Vordergrund stellt.
    97 THE WINE ADVOCATE
    97 JAMES SUCKLING
    97 THE WINE CELLAR INSIDER
    18 JANCIS ROBINSON
    94 WINE SPECTATOR
    92 DECANTER
    0,75 L
    358,00 €
    477,33 € / Liter
    2011 Vecina Bond Napa Valley
    Rotwein
    Bond - Vecina 2011
    Kalifornien – Napa Valley
    Der 2011 Vecina, ein herausragender Ausdruck der Vielfalt von Napa Valley, brilliert durch seine ausgeglichene Kombination von Tiefe und Komplexität. Die Anteile von *Cabernet Sauvignon* präsentieren ein mittelschweres Körpergefühl und haben bereits ein Reifestadium erreicht, in dem sich die vielschichtigen Aromen optimal entfalten. Noten von getrockneten Kräutern, Leder, Tabak, Zeder und Eisen vermischen sich harmonisch mit einem Kern aus dunklen Früchten. Die zusätzlichen Anklänge von Terrakotta, Haselnuss und Kakao runden diesen komplexen Charakter ab. Mit seiner samtigen Tanninstruktur und einem Hauch von Austerität, empfiehlt es sich, diesem Wein noch ein bis zwei Jahre zu geben, um sich vollends zu entfalten. Sein Potenzial für eine bemerkenswerte Reifung über die kommenden Jahre ist unverkennbar, mit einer Prognose, die eine Trinkreife über ein beachtliches Zeitfenster verspricht.
    94 THE WINE ADVOCATE
    94 JAMES SUCKLING
    0,75 L
    550,00 €
    733,33 € / Liter
    2014 Martha`s Vineyard Cabernet Sauvignon Heitz Napa Valley
    Rotwein
    Heitz - Martha`s Vineyard Cabernet Sauvignon 2014
    Kalifornien – Napa Valley
    „Sattes Dunkelrot im Glas, nach einer Stunde bereits sensationelle Nase mit schwarzbeerigen Früchten, Kaffee, Kühle verleihender Minze und dunkler Schokolade. Am Gaumen enorm präsent, beeindruckende Frische, Kräuter, Beeren, Kaffee und diese für Martha´s typische animierende Minz-Eukalyptus-Zedernholznote, unglaublich. Satter und seidiger Gaumenfluss, elegant, muskulös und perfekt proportioniert. Fruchtsüße perfekt gepuffert durch eine salzige, ganz dezente, Komplexität verleihende Note. Tannine in Napa-Reinstform, geschliffen, fein, reif. Absolut beeindruckender Abgang.“
    100 WINE ENTHUSIAST
    97 DECANTER
    95 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    289,00 €
    385,33 € / Liter
    1996 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard (Araujo Estate) Napa Valley
    Rotwein
    Eisele Vineyard (Araujo Estate) - Cabernet Sauvignon 1996
    Kalifornien – Napa Valley
    Der 1996 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard beeindruckt mit einer tiefen rubinroten Farbe und reichhaltigen Aromen. Ein fesselndes Bouquet aus *schwarzen Früchten*, *Toffee*, *Leder*, *Tabak*, *Mokka* und *dunkler Schokolade* verspricht ein intensives Geschmackserlebnis. Hinweise auf *kristallisierte Beeren* unterstreichen die Komplexität dieses Ausnahmeweins. Am Gaumen präsentiert er sich üppig und samtig, mit einer wunderbaren Süße und geschichteter Textur. Sein langes Finish wird von reifen, kernigen Tanninen unterstützt. Dieser kraftvolle und dennoch reine Wein offenbart eine beeindruckende Reinheit und ein vielschichtiges Mittelstück. Das harmonische, weiche Zusammenspiel von süßen *Pflaumentönen* und einem Hauch von *Lakritze* macht ihn zu einem wahren Charmeur, der momentan seinen optimalen Genusspunkt erreicht. In der Farbe zeigt sich ein aufhellendes Rubin-Granat, das eine gewisse Transparenz offenbart. Die Geschmeidigkeit und die ausladenden Aromen spiegeln einen Wein wider, der jetzt in seiner schönsten Phase des Genusses angelangt ist und doch ein erhebliches Potenzial für die weitere Entwicklung in der Flasche besitzt. Ein außergewöhnlicher Vertreter des Jahrgangs 1996, der seine Betrachter heute bereits wunderschön präsentiert.
    94 THE WINE ADVOCATE
    18 WEINWISSER
    0,75 L
    399,00 €
    532,00 € / Liter
    2011 Quella Bond Napa Valley
    Rotwein
    Bond - Quella 2011
    Kalifornien – Napa Valley
    Der 2011 Quella ist ein Ausnahme-Wein, bekannt für seine aromatische Intensität und die außerordentliche Feinheit seiner Struktur. Gefertigt aus Trauben der Hügel östlich von St Helena, vereint dieser Wein die Eleganz von grüner Paprika, Granatapfelhaut, reifen Himbeeren und Moos, mit tiefgründigen Aromen von schwarzen Früchten. Die Textur ist subtil und zugleich präsent, ergänzt durch festes Tanningerüst, das dem Wein eine strahlende Energie und Fokus verleiht. Dieser Wein zeigt bereits komplexe sekundäre Nuancen, mit einem langen, lebendigen Abgang und der Versprechung, sich mit der Zeit weiter zu entwickeln. Ideal zum sofortigen Genuss bietet der 2011 Quella auch ein hervorragendes Reifepotential für das nächste Jahrzehnt.
    96 JAMES SUCKLING
    96 DECANTER
    93 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    575,00 €
    766,67 € / Liter
    1992 Dominus Moueix Napa Valley
    Rotwein
    Moueix - Dominus 1992
    Kalifornien – Napa Valley
    Der 1992 Dominus präsentiert sich als ein Meisterwerk der Weinherstellung. Die Komposition aus Cabernet Sauvignon, Merlot und weiteren Sorten demonstriert eine faszinierende Aromenvielfalt. Tiefroter Rubin glänzt im Glas, begleitet von einem Bukett, das rote Himbeeren, Lakritze und Minznoten mit einem Hauch von Zedernholz verbindet. Am Gaumen offenbart dieser kalifornische Rotwein seine Eleganz und Fülle: Noten von reifem Cassis, schwarzen Kirschen und einer zarten Schokoladennote, abgerundet durch eine sanfte, doch merkliche Präsenz von Tanninen und einem mineralischen Nachhall. Seine Textur ist samtig und ausladend, die ihm eine zugängliche, though charakterstarke Persönlichkeit verleiht. Ein Wein, der bereits seine optimale Trinkreife erreicht hat, aber noch über einige Jahre ein großartiges Entwicklungspotenzial verspricht.
    19 WEINWISSER
    95 THE WINE ADVOCATE
    94 FALSTAFF
    93 DECANTER
    93 THE WINE CELLAR INSIDER
    0,75 L
    476,00 €
    634,67 € / Liter
    2011 Cabernet Sauvignon Madrona Ranch Abreu Napa Valley
    Rotwein
    Abreu - Cabernet Sauvignon Madrona Ranch 2011
    Kalifornien – Napa Valley
    THE WINE ADVOCATE: "From the back hills of St. Helena, in the direction of Spring Mountain, comes Abreu’s first single-vineyard offering from vineyards planted in 1982, the Madrona Ranch. This cuvée usually contains at least 50% Cabernet Sauvignon and one of the highest percentages of Cabernet Franc, ranging from 33% to 45%. Tiny quantities of Petit Verdot and Merlot are also added, depending on how they fared in any given vintage. Last year I mentioned that the 2011 Proprietary Red Madrona Ranch was one of the rare Abreu wines that showed a little herbaceousness, but that has completely aged out. There is now a forest floor intensity to this full-bodied, opaque purple-colored 2011. After spending 26 months in 100% new oak, it exhibits great fruit, concentration and intensity. The fact that Abreu and Grimes do malolactic in their new oak barrels seems to integrate the wood better than at many wineries. It is certainly a key to understanding the wine’s complexity. It displays lots of Christmas fruitcake, coffee, chocolate and spice box notes, a full-bodied mouthfeel, and sweet tannin. Drink it over the next 15+ years."
    95 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    550,00 €
    733,33 € / Liter
    2011 Cappella Proprietary Red Abreu Napa Valley
    Rotwein
    Abreu - Cappella Proprietary Red 2011
    Kalifornien – Napa Valley
    THE WINE ADVOCATE: "Finally in the bottle, the 2011 Proprietary Red Cappella is showing even better than it did from barrel last year (a common occurrence at Abreu). The 2011, which includes more Merlot than usual because of the cold growing season, reveals terrific notes of espresso roast, chocolate, forest floor, incense, and blackberry and cassis fruit. This broad, round effort is an opulent, fruit-forward, supple, luscious wine that should drink well for 10-15 years."
    95 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    595,00 €
    793,33 € / Liter
    2011 Cabernet Sauvignon Thorevilos Abreu Napa Valley
    Rotwein
    Abreu - Cabernet Sauvignon Thorevilos 2011
    Kalifornien – Napa Valley
    THE WINE ADVOCATE: "As good as other cuvées from Abreu are, I am beginning to believe that my favorite vineyard in Napa Valley may be the site that David Abreu co-owns with Ric Forman, the Thorevilos Vineyard. Situated on a steep hillside behind the luxury resort of Meadowood, it is, bizarrely, not entitled to any AVA. This cuvée is normally a blend of 45%-60% Cabernet Sauvignon, 30%-40% Cabernet Franc and the rest tiny dollops of Petit Verdot and Merlot. The 2011 Proprietary Red Thorevilos exhibits classic notes of white flowers, blueberries, blackberries, and hints of chocolate and wet rocks, a full-bodied mouthfeel, sweet tannin and an incredibly long finish. In a vintage that offered so many challenges, this wine’s purity and full-bodied texture are remarkable. Drink it over the next 15-20 years."
    96 THE WINE ADVOCATE
    0,75 L
    595,00 €
    793,33 € / Liter
    2012 Cabernet Sauvignon Screaming Eagle Napa Valley
    Rotwein
    Screaming Eagle - Cabernet Sauvignon 2012
    Kalifornien – Napa Valley
    Der Cabernet Sauvignon 2012 ist eine Meisterleistung mit spektakulärer Reinheit und Komplexität. Ein Blend aus 79% Cabernet Sauvignon, 17% Merlot und 4% Cabernet Franc, beeindruckt der Wein mit Aromen von Spearmint, Lavendel, Salbei und Schwarzer Johannisbeere. Seine Struktur, Tiefe und Länge sind überwältigend, mit einer reichen Textur und opulenten Fruchtschichten. Dieser Wein repräsentiert einen neuen Maßstab für Napa Valley, vergleichbar mit legendären Jahrgängen. Seine samtige Vollmundigkeit und die aromatische Intensität spiegeln die Magie seines Oakville-Terroirs wider. Die Kritiker sind vereint in ihrem Lob – es wird eine bemerkenswerte Reife über Jahrzehnte vorausgesagt. Er verspricht, sich prächtig zu entwickeln und eine Tiefe zu erreichen, die jetzt schon zu erahnen ist. Dieser unvergessliche Wein vereint Exzellenz und das Erbe eines außergewöhnlichen Jahrgangs.
    100 THE WINE ADVOCATE
    100 JAMES SUCKLING
    97 WINE SPECTATOR
    94 THE WINE CELLAR INSIDER
    0,75 L
    4.350,00 €
    5.800,00 € / Liter
    2012 Cariad Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Cariad 2012
    Kalifornien – Napa Valley
    Der 2012 Cariad ist ein fesselnder Wein mit einer Mischung aus _Cabernet Sauvignon_, _Merlot_, _Cabernet Franc_ und _Petit Verdot_. Er besticht durch seine intensive Aromatik von dunklen Beeren, Erde, getrockneten Blumen und einer Spur von Grafik und Gewürzen. Die lebhafte Säure und das feste Tanningerüst verleihen ihm strukturelle Eleganz und Energie, während die reife, saftige Frucht für eine opulente Textur sorgt. Rauchige und würzige Noten ergänzen das Geschmackserlebnis, das sich in einem langen, vielschichtigen Abgang fortsetzt. Dieser aus den renommierten Weinbergen von David Abreu stammende Wein zeigt bereits eine beeindruckende Komplexität, hat aber das Potenzial, sich über Jahrzehnte hinweg wunderbar zu entwickeln.
    98 THE WINE ADVOCATE
    97 JAMES SUCKLING
    96 THE WINE CELLAR INSIDER
    93 WINE SPECTATOR
    0,75 L
    545,00 €
    726,67 € / Liter
    2010 Dominus Moueix Napa Valley
    Rotwein
    Moueix - Dominus 2010
    Kalifornien – Napa Valley
    Der Dominus 2010 verkörpert eine außergewöhnliche Komposition aus 95% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot. Dieser vollmundige, strukturstark tanninreiche Wein brilliert mit einer intensiven Aromapalette, die von hoisin Sauce, Lakritze, Unterholz bis hin zu schwarzen Johannisbeeren und kandierten Kirschen reicht, gewoben mit Nuancen von Zedernholz, Backgewürzen und Eiche. Seine opulente, samtige Textur und ein außergewöhnliches Parfüm setzen ihn besonders in Szene, während die perfekt ausbalancierte Säure und vollreifen Tannine einen langanhaltenden, subtilen Nachklang garantieren. Mit einem reife Potential, das es ihm ermöglicht, mühelos für zwei bis zweiundeinhalb Jahrzehnte zu altern, ist er bereits in seiner Jugend zugänglich, verspricht jedoch eine kontinuierliche Evolution. Ein Meisterwerk, das Feinheit und Energie in sich vereint und zu den Höhepunkten seiner Jahrgänge zählt.
    100 THE WINE ADVOCATE
    99 JAMES SUCKLING
    97 FALSTAFF
    96 DECANTER
    94 THE WINE CELLAR INSIDER
    92 WINE SPECTATOR
    2000 Martha`s Vineyard Cabernet Sauvignon Heitz Napa Valley
    Rotwein
    Heitz - Martha`s Vineyard Cabernet Sauvignon 2000
    Kalifornien – Napa Valley
    „In der Nase schöne dunkle und rote Früchte, am Gaumen unglaublich elegant, seidig und fein gezeichnet, mit dunklen Früchten, Schokolade, dieser dezenten, für Martha´s so typischen, Minz-, Eukalyptus- und Terroirnote. Perfekt proportioniert, mit enormer Eleganz durch eine ganz feine Tannin- und Säurestruktur, schönem Fluss und langem, sattem Abgang. Ein Wein, der enorm viel Trinkfreude vermittelt.“
    0,75 L
    299,00 €
    398,67 € / Liter
    2007 Herb Lamb Vineyard Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Herb Lamb Vineyard 2007
    Kalifornien – Napa Valley
    Der Herb Lamb Vineyard 2007 Cabernet Sauvignon ist ein Ausdruck seltener Handwerkskunst, charakterisiert durch sein opakes Purpur und eine außergewöhnliche Aromenkomposition aus zerstoßenen Steinen, creme de cassis, Lorbeerblatt und Waldboden. Sein exuberantes, vollmundiges Profil und die reinen Cabernet-Aromen versprechen ein langanhaltendes Trinkerlebnis über viele Jahre hinweg. Trotz des Jahrgangs zeigt er sich überraschend zugänglich. Kritiker loben die geschmeidige, geschichtete Struktur, die es schafft, vollmundig zu sein, ohne zu beschweren. Mit einer reichen, eleganten Mischung aus dunklen Beeren, Mokka, Mineralien und Anis, endet dieser Wein in einem delikaten, würzigen Finale, das lange am Gaumen nachhallt. Die Balance zwischen Süße und Energie, zusammen mit Noten von schwarzen Himbeeren, Lakritz und Minze, verleiht diesem Wein eine fesselnde Textur und macht ihn zu einem hervorragenden Begleiter für besondere Anlässe.
    97 THE WINE ADVOCATE
    96 WINE SPECTATOR
    94 JAMES SUCKLING
    0,75 L
    575,00 €
    766,67 € / Liter
    Mehr Produkte anzeigen:
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter