Ab 3 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Standard-DHL/UPS.(DE)Ab 6 Fl. (0,75l / 1,5l) frei Haus - Express-UPS.(DE)

USA

Entdecken Sie unser Sortiment - USA
Sortieren nach: Relevanztriangle
124 Artikel
124 Artikel
Filter
    2018 Petite Sirah Bogle Kalifornien
    Rotwein
    Bogle - Petite Sirah 2018
    Kalifornien
    WINE ENTHUSIAST: "Full-bodied and intensely flavorful, this inky, dark wine is soaked in ripe blueberries and blackberries, with a lightly tannic texture. It's a great choice when the occasion calls for an assertive, lush and approachable wine."
    91 WINE ENTHUSIAST
    0,75 L
    17,90 €
    23,87 € / Liter
    2019 Sauvignon Blanc Bogle Kalifornien
    WeiĂźwein
    Bogle - Sauvignon Blanc 2019
    Kalifornien
    Auf Bogle werden u.a. folgende Rebsorten verarbeitet: Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Chenin Blanc, Merlot, Zinfandel, Petite Sirah, Pinot Noir, Riesling und Sauvignon Blanc. Weine wie Essential Chardonnay, Essential Red, Old Vine Zinfandel, Phantom, Reserve Chardonnay Clarksburg, Reserve Chardonnay River Ranch oder Reserve Syrah El Dorado Hills sind mittlerweile ein Begriff unter Insidern. Bogle - es gibt kein vergleichbares Weingut in Kalifornien, das mit ähnlicher Regelmäßigkeit beste Preis-Leistungs-Bewertungen einheimst. Das Weingut Bogle liegt am Sacramento River, etwa eine halbe Stunde von Sacramento entfernt, in einer idyllischen, aber nahezu verlassenen Gegend. Auszeichnungen wie „best buy", „best value", „steal of the year“, … wurden von Bogle zu Dutzenden gesammelt, vor allem für Zinfandel und Petite Sirah. 2005 wurde Bogle vom WINESPECTATOR unter die „Top 20 value oriented wineries“, die weltweit 20 besten Preis-/Leistungs-Weingüter gewählt: "Bogle has been a consistent producer of values since it was founded in 1968." Auch im „Feinschmecker“, „Vinum“ und „Selection“ wurden die Bogle Weine ausgezeichnet bzw. Verkostungssieger. Typischer als auf Bogle und seinem Umland kann man die USA nicht erleben. Lange, bis zum Horizont reichende Straßen, windschiefe alte Hütten, Farmer am Straßenrand, wettergeprägte und schiefe PO Boxen vor jeder Abzweigung. Bereits im 19. Jahrhundert wurde von den Bogles Landwirtschaft betrieben, die ersten eigenen Weinberge wurden 1968 angelegt. Bogle ist nach wie vor ein Familienbetrieb. Mutter, Sohn, Tochter, jeder ist hier engagiert, ein Grund weshalb das komplette Produktportfolio ein extrem hohes Qualitätsniveau hat. Ob Sauvignon blanc, Chardonnay oder die Top-Rotweine, alle Weine zeigen eine perfekte Handschrift. Wenn Sie etwas aus Kalifornien für zwischendurch oder die große Festivität suchen, hier sind Sie perfekt bedient.
    0,75 L
    16,90 €
    22,53 € / Liter
    2018 Pinot Noir Bogle Kalifornien
    Rotwein
    Bogle - Pinot Noir 2018
    Kalifornien
    Auf Bogle werden u.a. folgende Rebsorten verarbeitet: Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Chenin Blanc, Merlot, Zinfandel, Petite Sirah, Pinot Noir, Riesling und Sauvignon Blanc. Weine wie Essential Chardonnay, Essential Red, Old Vine Zinfandel, Phantom, Reserve Chardonnay Clarksburg, Reserve Chardonnay River Ranch oder Reserve Syrah El Dorado Hills sind mittlerweile ein Begriff unter Insidern. Bogle - es gibt kein vergleichbares Weingut in Kalifornien, das mit ähnlicher Regelmäßigkeit beste Preis-Leistungs-Bewertungen einheimst. Das Weingut Bogle liegt am Sacramento River, etwa eine halbe Stunde von Sacramento entfernt, in einer idyllischen, aber nahezu verlassenen Gegend. Auszeichnungen wie „best buy", „best value", „steal of the year“, … wurden von Bogle zu Dutzenden gesammelt, vor allem für Zinfandel und Petite Sirah. 2005 wurde Bogle vom WINESPECTATOR unter die „Top 20 value oriented wineries“, die weltweit 20 besten Preis-/Leistungs-Weingüter gewählt: "Bogle has been a consistent producer of values since it was founded in 1968." Auch im „Feinschmecker“, „Vinum“ und „Selection“ wurden die Bogle Weine ausgezeichnet bzw. Verkostungssieger. Typischer als auf Bogle und seinem Umland kann man die USA nicht erleben. Lange, bis zum Horizont reichende Straßen, windschiefe alte Hütten, Farmer am Straßenrand, wettergeprägte und schiefe PO Boxen vor jeder Abzweigung. Bereits im 19. Jahrhundert wurde von den Bogles Landwirtschaft betrieben, die ersten eigenen Weinberge wurden 1968 angelegt. Bogle ist nach wie vor ein Familienbetrieb. Mutter, Sohn, Tochter, jeder ist hier engagiert, ein Grund weshalb das komplette Produktportfolio ein extrem hohes Qualitätsniveau hat. Ob Sauvignon blanc, Chardonnay oder die Top-Rotweine, alle Weine zeigen eine perfekte Handschrift. Wenn Sie etwas aus Kalifornien für zwischendurch oder die große Festivität suchen, hier sind Sie perfekt bedient.
    0,75 L
    17,90 €
    23,87 € / Liter
    2018 Merlot Bogle Kalifornien
    Rotwein
    Bogle - Merlot 2018
    Kalifornien
    In der Nase: Betörende Kir Royale Reduktion und Tahiti Vanille. Am Gaumen: Dominierende, saftige Piemont-Herz-Kirsche. Perfekt austariertes Zusammenspiel der fleischigen Fruchtsüße und stützenden Säure. Sehr animierend und ausgewogen. Ein Traum Merlot, der mehrfach und zurecht mit der Goldmedaille bei den Sommelier Wine Awards ausgezeichnet wurde. Pure Erotik im Glas! Tipp: Nicht zu warm genießen!
    0,75 L
    16,90 €
    22,53 € / Liter
    2018 Blanc de Blancs Brut Schramsberg Kalifornien
    Champagner und Schaumweine
    Schramsberg - Blanc de Blancs Brut 2018
    Kalifornien
    Im Jahr 1862 gründete der Deutsche Auswanderer Jacob Schram in den westlichen Hügeln des Napa Valley am Mt. Diamond sein Weingut mit Land, das er von der Regierung erwarb. Dies war zu einer Zeit, als es im Napa Valley lediglich eine handvoll Weingüter gab. Mit der Fertigstellung der Transkontinentalen Eisenbahn kamen nunmehr viele chinesische Gastarbeiter ins Land und das Napa Valley. Bereits im Jahr 1870 gruben ehemalige Eisenbahn-Arbeiter den ersten Stollen für die Weinbereitung und Lagerung in den hinter dem Weingut liegenden Berg, zum damaligen Zeitpunkt eine Sensation. 1881 schließlich kommt der zweite Stollen hinzu, Schramsberg erreicht mittlerweile eine Anbaufläche von 40 Hektar, die Weine werden im Palace Hotel in San Francisco an President Harrison ausgeschenkt und erreichen mehr und mehr Reputation. Nach dem plötzlichen Tod von Jacob Schram im Jahr 1905 und unter dem Druck der Prohibition stellt das Weingut wenige Jahre später jedoch die Weinproduktion ein und wird verkauft. Erst im Jahr 1965, 60 Jahre später, blüht das Weingut unter dem heutigen Besitzer wieder auf, Jack und Jamie Davies kaufen kurzerhand Chardonnay Trauben von Charles Krug und produzieren ihren ersten Schaumwein, einen 1965 Blanc de Blancs. Im Jahr 1967 wurde der erste offizielle Jahrgangs-Sparkling produziert, damals der erste Jahrgangsdeklarierte Schaumwein der USA und eine Sensation. Mit den Jahren kommen weitere Cuvees hinzu, Weinberge in kühlen Anbaugebieten werden hinzugekauft und die Schramsberg Sparklings erzielen weltweit höchste Reputation. Auf praktisch allen Staatsempfängen werden die Jahrgangs-Cuvees ausgeschenkt, ob im Jahr 1972 (1969 Blanc de Blancs) in Peking als President Nixon für den damaligen Chinesischen Premier Chou En-Lai ein Diner gibt, bei einem Empfang für Königin Elizabeth im Jahr 1974 (1969 Blanc de Blancs), oder bei unzähligen hochkarätigen Events. Schramsberg produziert heute etwa 60.000 Kisten, wovon ein großer Teil auf die Weinproduktion entfällt, von den Sparkling Reserve Qualitäten werden nur Mini-Mengen von etwa 1000 Kisten produziert, die Top-Cuvee J.Schram gibt es alljährlich in einer Auflage von lediglich 1500 Kisten. Schramsberg füllt ausschließlich Jahrgangs-Sparkling ab, keine Cuvees mehrerer Jahrgänge, wie in Frankreich üblich. Die Trauben stammen primär aus kühlen Anbaugebieten wie Carneros, Anderson Valley, Sonoma und dem Marin Coastal Area, 90 Weinberge in der Summe. Die Lese erfolgt zu 100% per Hand, der Ausbau ähnlich der Top-Namen aus Frankreich in Barriques (25%). In den mittlerweile 4000m2 umfassenden Stollen lagern die Flaschen für 2 bis 7 Jahre bevor sie in den Verkauf gelangen. Das Alterungspotential dieser Spitzen-Sparklings kann man getrost dem der allerbesten Champagner aus Frankreich gleichstellen, eine Magnumflasche 1979 Reserve, die wir im Jahr 2010 öffneten war beeindruckend frisch, vital und jung. Viele geöffnete Flaschen aus den 70iger und 80iger Jahren bestätigen dies. Wir raten deshalb dazu, diese Weine einzulagern und mit einem gewissen Alter zu trinken, dann geht einem die (kalifornische) Sonne im Herzen auf. So schreibt Parker im Juli 2012: "One would normally assume that the French Champagnes would be my favorites, but I must say the Schramsberg Reserve 2001 in magnum stole the show. It is an amazing sparkling wine that out-Champagned the Champagnes. I hope I get a chance to taste it again one day." Seit dem Jahr 2010 produziert Schramsberg aus mehr als 1600 Solarpanels jährlich etwa 470 Megawattstunden eigenen Strom.
    0,75 L
    35,90 €
    47,87 € / Liter
    2019 Old Vine Zinfandel Bogle Kalifornien
    Auf Bogle werden u.a. folgende Rebsorten verarbeitet: Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Chenin Blanc, Merlot, Zinfandel, Petite Sirah, Pinot Noir, Riesling und Sauvignon Blanc. Weine wie Essential Chardonnay, Essential Red, Old Vine Zinfandel, Phantom, Reserve Chardonnay Clarksburg, Reserve Chardonnay River Ranch oder Reserve Syrah El Dorado Hills sind mittlerweile ein Begriff unter Insidern. Bogle - es gibt kein vergleichbares Weingut in Kalifornien, das mit ähnlicher Regelmäßigkeit beste Preis-Leistungs-Bewertungen einheimst. Das Weingut Bogle liegt am Sacramento River, etwa eine halbe Stunde von Sacramento entfernt, in einer idyllischen, aber nahezu verlassenen Gegend. Auszeichnungen wie „best buy", „best value", „steal of the year“, … wurden von Bogle zu Dutzenden gesammelt, vor allem für Zinfandel und Petite Sirah. 2005 wurde Bogle vom WINESPECTATOR unter die „Top 20 value oriented wineries“, die weltweit 20 besten Preis-/Leistungs-Weingüter gewählt: "Bogle has been a consistent producer of values since it was founded in 1968." Auch im „Feinschmecker“, „Vinum“ und „Selection“ wurden die Bogle Weine ausgezeichnet bzw. Verkostungssieger. Typischer als auf Bogle und seinem Umland kann man die USA nicht erleben. Lange, bis zum Horizont reichende Straßen, windschiefe alte Hütten, Farmer am Straßenrand, wettergeprägte und schiefe PO Boxen vor jeder Abzweigung. Bereits im 19. Jahrhundert wurde von den Bogles Landwirtschaft betrieben, die ersten eigenen Weinberge wurden 1968 angelegt. Bogle ist nach wie vor ein Familienbetrieb. Mutter, Sohn, Tochter, jeder ist hier engagiert, ein Grund weshalb das komplette Produktportfolio ein extrem hohes Qualitätsniveau hat. Ob Sauvignon blanc, Chardonnay oder die Top-Rotweine, alle Weine zeigen eine perfekte Handschrift. Wenn Sie etwas aus Kalifornien für zwischendurch oder die große Festivität suchen, hier sind Sie perfekt bedient.
    0,75 L
    17,90 €
    23,87 € / Liter
    2018 Phantom Bogle Kalifornien
    Rotwein
    Bogle - Phantom 2018
    Kalifornien
    Auf Bogle werden u.a. folgende Rebsorten verarbeitet: Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Chenin Blanc, Merlot, Zinfandel, Petite Sirah, Pinot Noir, Riesling und Sauvignon Blanc. Weine wie Essential Chardonnay, Essential Red, Old Vine Zinfandel, Phantom, Reserve Chardonnay Clarksburg, Reserve Chardonnay River Ranch oder Reserve Syrah El Dorado Hills sind mittlerweile ein Begriff unter Insidern. Bogle - es gibt kein vergleichbares Weingut in Kalifornien, das mit ähnlicher Regelmäßigkeit beste Preis-Leistungs-Bewertungen einheimst. Das Weingut Bogle liegt am Sacramento River, etwa eine halbe Stunde von Sacramento entfernt, in einer idyllischen, aber nahezu verlassenen Gegend. Auszeichnungen wie „best buy", „best value", „steal of the year“, … wurden von Bogle zu Dutzenden gesammelt, vor allem für Zinfandel und Petite Sirah. 2005 wurde Bogle vom WINESPECTATOR unter die „Top 20 value oriented wineries“, die weltweit 20 besten Preis-/Leistungs-Weingüter gewählt: "Bogle has been a consistent producer of values since it was founded in 1968." Auch im „Feinschmecker“, „Vinum“ und „Selection“ wurden die Bogle Weine ausgezeichnet bzw. Verkostungssieger. Typischer als auf Bogle und seinem Umland kann man die USA nicht erleben. Lange, bis zum Horizont reichende Straßen, windschiefe alte Hütten, Farmer am Straßenrand, wettergeprägte und schiefe PO Boxen vor jeder Abzweigung. Bereits im 19. Jahrhundert wurde von den Bogles Landwirtschaft betrieben, die ersten eigenen Weinberge wurden 1968 angelegt. Bogle ist nach wie vor ein Familienbetrieb. Mutter, Sohn, Tochter, jeder ist hier engagiert, ein Grund weshalb das komplette Produktportfolio ein extrem hohes Qualitätsniveau hat. Ob Sauvignon blanc, Chardonnay oder die Top-Rotweine, alle Weine zeigen eine perfekte Handschrift. Wenn Sie etwas aus Kalifornien für zwischendurch oder die große Festivität suchen, hier sind Sie perfekt bedient.
    0,75 L
    25,90 €
    34,53 € / Liter
    2018 Cabernet Sauvignon 815 Special Selection Joel Gott Kalifornien
    „Extrem animierende Nase vollreifer Brombeeren, Cassis, Gewürze und Johannisbeeren! Am Gaumen Hedonismus pur, Schwarzkirsche, dunkle Beeren, Schokolade, Zedernholz, und Tabaknoten. Beeindruckende Cabernet Aromatik, die unglaublichen Sex-Appeal mit Trinkfreude paart. Super eingebundenes Holz, Tannin und Säure auf Referenzlevel, besser geht es einfach nicht, zu diesem Preis ohnehin nicht. Süße, Frucht, Komplexität, Mineralik, alles so, wie es sein muss, zudem niedriger Alkohollevel. Und der Abgang, wow, Länge, Druck, Frucht und Finesse! Ein Traum-Cabernet mit Potential für locker 10 Jahre.“
    0,75 L
    24,90 €
    33,20 € / Liter
    2018 Cabernet Sauvignon Bogle Kalifornien
    In der Nase: Betörende Aromen von reifen Pflaumen und Dörrobst. Am Gaumen: Valrhona Zartbitterschokolade, saftige süße Herzkirsche und dunkle Beeren, feingliedrig und strukturiert. Perfekt eingebundene Säure und eine komplexe Tanninstruktur verleihen diesem Cabernet einen gewünscht nie endenden Trinkspaß. Sein cremiger an Milchkaffee erinnernder Abgang machen ihn zu einem Parade-Beispiel eines Cabernets.
    0,75 L
    18,90 €
    25,20 € / Liter
    2017 Essential Red Bogle Kalifornien
    Rotwein
    Bogle - Essential Red 2017
    Kalifornien
    Auf Bogle werden u.a. folgende Rebsorten verarbeitet: Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Chenin Blanc, Merlot, Zinfandel, Petite Sirah, Pinot Noir, Riesling und Sauvignon Blanc. Weine wie Essential Chardonnay, Essential Red, Old Vine Zinfandel, Phantom, Reserve Chardonnay Clarksburg, Reserve Chardonnay River Ranch oder Reserve Syrah El Dorado Hills sind mittlerweile ein Begriff unter Insidern. Bogle - es gibt kein vergleichbares Weingut in Kalifornien, das mit ähnlicher Regelmäßigkeit beste Preis-Leistungs-Bewertungen einheimst. Das Weingut Bogle liegt am Sacramento River, etwa eine halbe Stunde von Sacramento entfernt, in einer idyllischen, aber nahezu verlassenen Gegend. Auszeichnungen wie „best buy", „best value", „steal of the year“, … wurden von Bogle zu Dutzenden gesammelt, vor allem für Zinfandel und Petite Sirah. 2005 wurde Bogle vom WINESPECTATOR unter die „Top 20 value oriented wineries“, die weltweit 20 besten Preis-/Leistungs-Weingüter gewählt: "Bogle has been a consistent producer of values since it was founded in 1968." Auch im „Feinschmecker“, „Vinum“ und „Selection“ wurden die Bogle Weine ausgezeichnet bzw. Verkostungssieger. Typischer als auf Bogle und seinem Umland kann man die USA nicht erleben. Lange, bis zum Horizont reichende Straßen, windschiefe alte Hütten, Farmer am Straßenrand, wettergeprägte und schiefe PO Boxen vor jeder Abzweigung. Bereits im 19. Jahrhundert wurde von den Bogles Landwirtschaft betrieben, die ersten eigenen Weinberge wurden 1968 angelegt. Bogle ist nach wie vor ein Familienbetrieb. Mutter, Sohn, Tochter, jeder ist hier engagiert, ein Grund weshalb das komplette Produktportfolio ein extrem hohes Qualitätsniveau hat. Ob Sauvignon blanc, Chardonnay oder die Top-Rotweine, alle Weine zeigen eine perfekte Handschrift. Wenn Sie etwas aus Kalifornien für zwischendurch oder die große Festivität suchen, hier sind Sie perfekt bedient.
    0,75 L
    19,90 €
    26,53 € / Liter
    2019 Chardonnay Special Selection Joel Gott Kalifornien
    „In der Nase exotische Noten von Zitrus, Ananas, Apfel und Orange. Am Gaumen Chardonnay Exotik in Perfektion, fleischig-saftige Ananas, kühle Kokosnuss, Apfel, dabei weich, rund und saftig gezeichnet, mit tollem Fluss. Das ist ein exotisch-erotischer Trinkspaß von einem Chardonnay, zu diesem Preis nahezu unschlagbar.“
    0,75 L
    21,90 €
    29,20 € / Liter
    2020 Chardonnay Bogle Kalifornien
    WeiĂźwein
    Bogle - Chardonnay 2020
    Kalifornien
    „Betörende Nase, frischer, weißer und gelber, reifer Früchte wie Pfirsich, Mango und Apfel, dazu dezente Vanille und Kokosanklänge. Am Gaumen die Offenbarung, exotische Früchte, Apfel, Zimt, feinste Vanille und fruchtgetragene Länge, Länge und Länge. Dichter und schmeichelnder Gaumenfluss mit satter, perfekt stützender Mineralik und Säure und einem Abgang, der einfach Lust auf mehr macht. Das ist saftiger, sexy, satter Kali-Chardonnay allerfeinster Ausprägung. Ein Wein, neben dem viele Mainstream-Chardonnays verdammt alt aussehen.“
    0,75 L
    16,90 €
    22,53 € / Liter
    2019 Old Vines DeSante Napa Valley
    WeiĂźwein
    DeSante - Old Vines 2019
    Kalifornien – Napa Valley
    „Helle, grüngelbe Farbe. In der Nase frische Stachelbeere, helles, kühles Steinobst, unterlegt von Chablis Fruchtnoten und einer dezenten, Komplexität verleihenden Exotik. Am Gaumen klassische Sauvignon Stilistik, ähnlich eines weißen Bordeaux-Blends, nur ohne Holz, zeigend. Apfel, Birne, Pfirsich, dezente Limette, die perfekt integriert ist und dem Wein eine kühle frankophile Charakteristik verleiht. Alles unterstützt von der typischen Mineralik uralter tief wurzelnder Rebstöcke. 2019 OLD VINES ist ein unglaublich eleganter, tiefer Wein, der sich zwischen Sauvignon Blanc und Chardonnay einreiht, und durch die schöne Säure und die dezenten Tannine Spannung, Komplexität und Zug erhält. Ein Weißwein, der jetzt schon so richtig Spaß und Lust auf den nahenden Sommer macht. Wie DAVID sagt: „The best wine I can imagine for a special picnic with friends and loved ones.“
    0,75 L
    39,90 €
    53,20 € / Liter
    2017 Blanc de Noirs Brut Schramsberg Kalifornien
    Champagner und Schaumweine
    Schramsberg - Blanc de Noirs Brut 2017
    Kalifornien
    Im Jahr 1862 gründete der Deutsche Auswanderer Jacob Schram in den westlichen Hügeln des Napa Valley am Mt. Diamond sein Weingut mit Land, das er von der Regierung erwarb. Dies war zu einer Zeit, als es im Napa Valley lediglich eine handvoll Weingüter gab. Mit der Fertigstellung der Transkontinentalen Eisenbahn kamen nunmehr viele chinesische Gastarbeiter ins Land und das Napa Valley. Bereits im Jahr 1870 gruben ehemalige Eisenbahn-Arbeiter den ersten Stollen für die Weinbereitung und Lagerung in den hinter dem Weingut liegenden Berg, zum damaligen Zeitpunkt eine Sensation. 1881 schließlich kommt der zweite Stollen hinzu, Schramsberg erreicht mittlerweile eine Anbaufläche von 40 Hektar, die Weine werden im Palace Hotel in San Francisco an President Harrison ausgeschenkt und erreichen mehr und mehr Reputation. Nach dem plötzlichen Tod von Jacob Schram im Jahr 1905 und unter dem Druck der Prohibition stellt das Weingut wenige Jahre später jedoch die Weinproduktion ein und wird verkauft. Erst im Jahr 1965, 60 Jahre später, blüht das Weingut unter dem heutigen Besitzer wieder auf, Jack und Jamie Davies kaufen kurzerhand Chardonnay Trauben von Charles Krug und produzieren ihren ersten Schaumwein, einen 1965 Blanc de Blancs. Im Jahr 1967 wurde der erste offizielle Jahrgangs-Sparkling produziert, damals der erste Jahrgangsdeklarierte Schaumwein der USA und eine Sensation. Mit den Jahren kommen weitere Cuvees hinzu, Weinberge in kühlen Anbaugebieten werden hinzugekauft und die Schramsberg Sparklings erzielen weltweit höchste Reputation. Auf praktisch allen Staatsempfängen werden die Jahrgangs-Cuvees ausgeschenkt, ob im Jahr 1972 (1969 Blanc de Blancs) in Peking als President Nixon für den damaligen Chinesischen Premier Chou En-Lai ein Diner gibt, bei einem Empfang für Königin Elizabeth im Jahr 1974 (1969 Blanc de Blancs), oder bei unzähligen hochkarätigen Events. Schramsberg produziert heute etwa 60.000 Kisten, wovon ein großer Teil auf die Weinproduktion entfällt, von den Sparkling Reserve Qualitäten werden nur Mini-Mengen von etwa 1000 Kisten produziert, die Top-Cuvee J.Schram gibt es alljährlich in einer Auflage von lediglich 1500 Kisten. Schramsberg füllt ausschließlich Jahrgangs-Sparkling ab, keine Cuvees mehrerer Jahrgänge, wie in Frankreich üblich. Die Trauben stammen primär aus kühlen Anbaugebieten wie Carneros, Anderson Valley, Sonoma und dem Marin Coastal Area, 90 Weinberge in der Summe. Die Lese erfolgt zu 100% per Hand, der Ausbau ähnlich der Top-Namen aus Frankreich in Barriques (25%). In den mittlerweile 4000m2 umfassenden Stollen lagern die Flaschen für 2 bis 7 Jahre bevor sie in den Verkauf gelangen. Das Alterungspotential dieser Spitzen-Sparklings kann man getrost dem der allerbesten Champagner aus Frankreich gleichstellen, eine Magnumflasche 1979 Reserve, die wir im Jahr 2010 öffneten war beeindruckend frisch, vital und jung. Viele geöffnete Flaschen aus den 70iger und 80iger Jahren bestätigen dies. Wir raten deshalb dazu, diese Weine einzulagern und mit einem gewissen Alter zu trinken, dann geht einem die (kalifornische) Sonne im Herzen auf. So schreibt Parker im Juli 2012: "One would normally assume that the French Champagnes would be my favorites, but I must say the Schramsberg Reserve 2001 in magnum stole the show. It is an amazing sparkling wine that out-Champagned the Champagnes. I hope I get a chance to taste it again one day." Seit dem Jahr 2010 produziert Schramsberg aus mehr als 1600 Solarpanels jährlich etwa 470 Megawattstunden eigenen Strom.
    0,75 L
    35,90 €
    47,87 € / Liter
    2019 Reserve Chardonnay Clarksburg Bogle Kalifornien
    Unser Eindruck vom Verkostungsteam: In der Nase: Burgundische Stilistik und Eleganz, Zitrus Anklänge, feine Vanille und Karamell. Am Gaumen: Saftige Flug-Ananas und Kokosnuss. Traumhafte, animierende Exotik. Ein genialer Chardonnay aus Kalifornien der filigran, mit Esprit versehen, eine extreme Länge und Bittermandel im Abgang aufweist. Die wohl am meist erwähnteste Empfindung während der Degustation unseres Verkostungsteams "WUNDERSCHÖN".
    0,75 L
    28,90 €
    38,53 € / Liter
    1,5 L
    69,90 €
    46,60 € / Liter
    3,0 L
    144,90 €
    48,30 € / Liter
    2009 IX Estate Proprietary Red Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Proprietary Red 2009
    Kalifornien – Napa Valley
    ANTONIO GALLONI: "(69% cabernet sauvignon, 15% merlot, 10% cabernet franc and 6% petit verdot): Saturated deep ruby. Pure but subdued aromas of black cherry, blueberry, menthol and sweet butter. Pure liquid pleasure in the mouth, combining the seamlessness of the Tychson Hill with the tannic force of the Cariad. This wonderfully sweet, palate-saturating wine is downright penetrating without betraying any rough edges. Finishes strong and very long, with mouthfilling chocolatey ripeness. A classic example of the way the best Napa Valley cabernet-based wines can combine sheer sweetness and size with structure."
    96+ ANTONIO GALLONI
    99 JAMES SUCKLING
    97 WINEADVOCATE
    94 WINESPECTATOR
    2009 Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Tychson Hill Vineyard Cabernet Sauvignon 2009
    Kalifornien – Napa Valley
    ANTONIO GALLONI: "(all of this fruit was in before the heavy mid-October rainfall, according to Ann Colgin; this was the first vintage with include the new 1.3 hectares of vines planted in 2007, including bits of Cabernet Franc and Petit Verdot): Deep, saturated ruby. The vibrant, highly aromatic nose offers notes of plum, hard candy and incense. Superripe and voluminous but not a bit heavy or cloying in spite of the compelling, almost chocolatey sweetness of its primary sweet berry fruit. The wine´s floral perfume lingers long on the suavely tannic, firmly mineral back end. "Our earliest-drinking 2009," noted Allison Tauziet."
    96 ANTONIO GALLONI
    95 JAMES SUCKLING
    95 WINEADVOCATE
    96 WINESPECTATOR
    2009 IX Estate Syrah Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - IX Estate Syrah 2009
    Kalifornien – Napa Valley
    WINESPECTATOR: 95 savory and herbal notes, offering intensity, focus, grace and finesse. Should evolve beautifully over the next decade or two. Drink now through 2030. 420 cases made."
    95 WINESPECTATOR
    96 ANTONIO GALLONI
    97 JAMES SUCKLING
    96 WINE CELLAR INSIDER
    95 WINEADVOCATE
    2009 Cariad Colgin Napa Valley
    Rotwein
    Colgin - Cariad 2009
    Kalifornien – Napa Valley
    ANTONIO GALLONI: "Deep ruby-red. High-pitched aromas of blueberry, cherry, wild herbs and minerals. Initially creamy, fat and sweet in the middle but firmed up dramatically with air, ultimately showing a strong graphite minerality and much less lushness and easy sweetness. Finishes with a firm spine of building tannins. The most Medoc-like of this 2009 collection, and in need of at least several years of aging."
    94+ ANTONIO GALLONI
    98 JAMES SUCKLING
    94 WINEADVOCATE
    92 WINESPECTATOR
    2012 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard (Araujo Estate) Napa Valley
    Rotwein
    Eisele Vineyard (Araujo Estate) - Cabernet Sauvignon 2012
    Kalifornien – Napa Valley
    ANTONIO GALLONI: "The 2012 Cabernet Sauvignon Eisele Vineyard is incredibly primary at this stage, largely the result of late malolactic fermentations. Still, there is gorgeous volume on the mid-palate and finish, all supported by firm yet polished tannins. All the elements are in place for the 2012 to develop into a splendid wine, but it needs time, and lots of it. The purity and texture of the fruit alone is striking. The 2012 is 100% Cabernet Sauvignon. According to winemaker Nigel Kinsman, at this stage it appears no other varieties will be added to the blend."
    94-97 ANTONIO GALLONI
    92 DECANTER
    97 JAMES SUCKLING
    18 ROBINSON
    97 WINE CELLAR INSIDER
    97 WINEADVOCATE
    94 WINESPECTATOR
    0,75 L
    358,00 €
    477,33 € / Liter
    Mehr Produkte anzeigen:
    Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter
    Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
    Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
    Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.