Kontakt: +49-805295138-0 oder [email protected]
Sonderetikett zu lediglich 27,90 Euro
Weinvorhersage vom 9. Juni 2021

Sonderetikett zu lediglich 27,90 Euro

Der mit großem Abstand allerbeste Margaux Preis/Leistungskauf, und das in nahezu jedem Jahrgang, ist CHATEAU SIRAN, so auch 2020 CHATEAU SIRAN, der sich in unserer Verkostung aller UGC Weine der Appellation Margaux absolut sensationell zeigte. Seit 2015 nämlich ist hier Hubert de Bouard beratend tätig, Inhaber von Chateau Angelus, was wohl keinen Zweifel aufkommen lässt. Was er mit dem Team vor Ort aus den nahezu 25 Hektar Rebflächen extrahiert, ist Margaux-Sonderklasse zu irre günstigen Preisen. Absolut grandiose Weine, saftig, frisch, fein und rund, trotzdem mit Nerv und Charakter, einfach Weine, die Spaß machen. Und 2020 CHATEAU SIRAN wird Ihnen verdammt viel Spaß machen, das garantieren wir Ihnen. Im vergangenen Jahr feierte das Chateau mit einer Spezialflasche nebst Spezialetikett die 160ste Weinlese der Familie. Mit dem Jahrgang 2020 kehrt CHATEAU SIRAN wieder zurück zu den alljährlich wechselnden Künstleretiketten. Von 1980 bis 2005 verwendete das Chateau analog Mouton Rothschild ein alljährlich wechselndes Künstleretikett, beendete dies aber nachdem die Kritik des Kopierens immer massiver wurde. Mit dem Jahrgang 2020 nun kehrt CHATEAU SIRAN wieder zu dieser wunderschönen Tradition zurück. Insofern wird dies eine begehrte Flasche werden, da aktuell noch niemand weiß, welcher Künstler auserkoren wird, zudem steht die Zahl 2020 auf der Flasche. 93-94 JAMES SUCKLING:

"Lots of purple fruit with asphalt and black-olive character. It’s full-bodied with chewy tannins and a long, linear finish." 92-94 THE WINE CELLAR INSIDER:
"Incense, spice, oak, licorice, spearmint, smoke and red fruits peek through the perfume with ease. From there, the wine is plush and polished round and supple with layers of sweet, ripe fruits, spice and earthy nuances. Give this 7-8 years of cellaring and pop a cork on the best value in the Margaux appellation today." 93 DECANTER:
"This is powerful and juicy with well balanced, opulent berry fruits - easy to fall in love with. This really is one of the few that has tannins that feel well caressed by the fruits, and the slightly higher than average alcohols gives a flattering feel through the mid palate. Nice job from winemaker Marjolaine Defrance and owner Edouard Miahle (who is now president of AOC Margaux, having succeeded Gonzague Lurton). Tasted twice. 1% Cabernet Franc completes the blend. 35% new oak. Hubert de Boüard consultant oenologist. Harvest September 11 to October 3. Drinking Window 2027 - 2044
Weitere Artikel
Weil´s Spaß macht!
Verkostungsteam vom 20. Mai 2024 
Weil´s Spaß macht! 
Unger Weine Schatzkammer
Weinvorhersage vom 15. Mai 2024 
Unger Weine Schatzkammer 
Wichtige Informationen zum Standardversand innerhalb Deutschlands
Weinvorhersage vom 14. Mai 2024 
Wichtige Informationen zum Standardversand innerhalb Deutschlands 
Die Legende Comtes de Champagne
Verkostungsteam vom 12. Mai 2024 
Die Legende Comtes de Champagne 
Eine faszinierende Geschichte eines Bourgogne blanc
Weinvorhersage vom 10. Mai 2024 
Eine faszinierende Geschichte eines Bourgogne blanc 
Ein mega Sommerwein
Weinvorhersage vom 7. Mai 2024 
Ein mega Sommerwein 
Mini-Produktion 39,90 Euro
Verkostungsteam vom 5. Mai 2024 
Mini-Produktion 39,90 Euro 
Kali 2021 - nur 886 Flaschen
Verkostungsteam vom 29. April 2024 
Kali 2021 - nur 886 Flaschen 
Zweitwein eines 1000 € Kultweins zu 10% des Erstweins!
Weinvorhersage vom 26. April 2024 
Zweitwein eines 1000 € Kultweins zu 10% des Erstweins! 
Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Angebote und abonnieren Sie heute noch unseren NewsletterNewsletter