Weinvorhersage vom 01.09.2021

6 Mal 100 Punkte...

6 Mal 100 Punkte...

Wenn Sie irgendwie die Möglichkeit haben, sehen Sie sich bitte unbedingt das von Michael Unger im Juli diesen Jahres erstellte Video auf unserem Instagram Account an. Wenn nämlich jemand ein so begnadeter Koch ist, im Weinkeller das ultimative high end HiFi-Equipment mit Plattenspieler nebst veritabler Plattensammlung stehen hat, und durch und durch besessener Perfektionist ist, dann sprechen wir von BRAD GRIMES, dem Winemaker von DAVID ABREU in Kalifornien. In der Summe beider Charaktere ergibt das ein Weingut, dem man mit Worten nur schwer gerecht werden kann, das aber nicht von ungefähr mit einem A, dem ersten Buchstaben im Alphabet beginnt, ABREU VINEYARDS. Denn wo ABREU ist, ist ganz vorne! Menschlich ist DAVID jemand der durch seine unvergleichliche Bescheidenheit viele Kollegen in der Weinwelt bloßstellt, fachlich kennen wir wenige, die über ein derart profundes Wissen verfügen. 1950 geboren, ist sein großes Hobby neben seinen drei Kindern und dem Wein, das Züchten von Schweinen. Kein prestigeträchtiges Weingut, kein glänzendes Office-Gebäude, als fahrbarer Untersatz dient ihm ein Truck, der allerdings mit hubraum- und drehmomentstarkem V8, analog seiner Weine. Als Weingut fungiert der im Instagram Video vorgestellte Stollen, weit in den Fels getrieben, aber mit feinster Technik ausgestattet. Und was diesen Keller verlässt, demonstrierte BRAD vor etwa 3 Jahren bei uns in Frasdorf bei UNGER WEINE in kleiner Runde. Als begnadeter und besessener Koch und Virtuose am Herd, kochten wir nicht nur gemeinsam, er hatte auch ABREU-Jahrgänge mit im Gepäck, die DAVID ABREU niemals auf den Markt gebracht hatte, wie den Jahrgang 1986, oder 1988, sein sensationelles Olivenöl nicht zu vergessen. Einhellige Meinung über den unvergesslichen Abend: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum!
 
1982 pflanzte DAVID die ersten Reben auf seiner MADRONA RANCH, direkt unterhalb von Newton gelegen. Und seitdem gilt er als einer der weltweit führenden Weinbergmanager. PARKER meint zu DAVIDS vineyard management business:
„Abreu…who has a list of clients that reads like the guest list at the Ritz Hotel in Paris on New Year’s Eve, is impressive.” Colgin, Screaming Eagle, Harlan Estate, um nur einige zu nennen. Wir kennen nur wenige im gesamten Weinbusiness, die ein derart fundiertes Wissen über alte Jahrgänge Bordeaux und Kalifornien aufweisen können. Mittlerweile verfügt ABREU über 4 eigene Weinberge, alle wären im Burgund längst als GRAND CRU Lagen eingestuft. PARKER: „… all of these wines are truly world-class efforts that stand alongside proprietary red wines made from Bordeaux varietals from any appellation in the world.” Jeweils 200-350 Kisten resultieren aus seinen Lagen und wenn man alleine die 100 Punkte PARKER Bewertungen seiner Karriere aufsummiert, kommt man auf eine ungeheure Anzahl! Das kann kein anderes Weingut im gesamten NAPA VALLEY aufweisen! Kurz: DAVID ABREU hat wie einst Andre Tchelistcheff oder Joe Heitz die kalifornische Weingeschichte entscheidend mitgeprägt und geschrieben. Lesen Sie nur einmal, was PARKER schreibt: “…David Abreu, who is probably more meticulous and dedicated both to his sites and those he consults with than any other viticulturist I have met in Europe or California…Abreu, among many others, is why California has undergone a historic qualitative revolution over the last twenty years…these are all remarkable wines of great richness and individuality from what I’m sure history will confirm in 50-100 years, some extraordinary grand cru-like vineyard sites.”  
 
Wir freuen uns, Ihnen den unglaublichen Jahrgang 2013 anbieten zu können. Im Jahr 2016 von uns importiert, somit mehr als 5 Jahre in unseren Kellern unter perfekten Bedingungen weitergereift, zeigt sich dieser Jahrgang noch beeindruckender als nach der Flaschenabfüllung. Durchweg alle Verkoster geben Maximalnoten für die 2013er ABREU Weine. 6 Mal 100 Punkte, 2 Mal 98 Punkte und der Rest 96 Punkte und höher. Viel zu viele euphorische Bewertungen und Bewertungstexte, um diese hier alle aufzulisten. Klicken Sie auf unsere Page und schwelgen Sie dort, aber erst nachdem Sie geordert haben, denn die Mengen sind extremst limitiert, es gibt nicht mehr als 350 Kisten von jedem der vier 2013er ABREU Weine für den Weltmarkt, aus manchen Lagen gerade einmal 200 Kisten. Wir offerieren Ihnen je eine Flasche 2013 CAPPELLA, HOWELL MOUNTAIN, MADRONA und THOREVILOS als Assortment.

2013 ABREU VINEYARDS - Assortment – Napa Valley
Weinankauf
Ankauf
Wir kaufen ständig Weine aus Privatsammlungen - von der Einzelflasche bis zum kompletten Weinkeller.
Lagerung für Ihre Weinsammlung
Der Keller
Die hochwertigste und sicherste Art der Lagerung für Ihre Weinsammlung oder Ihr persönliches Weininvestment.
Events und Weinproben
Events
UNGER WEINE organisiert mehrmals jährlich hochwertigste Weinproben mit Themen, die in dieser Ausprägung und diesem Umfang keine Parallelen finden.
über Unger Weine
Über uns
UNGER WEINE ist seit über 25 Jahren eines der führenden Unternehmen im Handel hochwertigster Weine.